Information ausblenden

Die neue Eindeutigkeit - Link gelöscht!

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Nihil, 15.04.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Nihil

    Nihil Themenersteller

    Registriert seit:
    24.01.06
    Punkte:
    543
    543
    Hallo :)

    was beudetet Mixing? Den Frequenzsalat gekonnt zu bändigen! :D

    Ok, es ist mehr eine Skizze, aber ich bin verdammt stolz darauf, einfach weil es mir schwerfällt mich zu motivieren einen Song zu arrangieren .. und diesmal habe ich mich motiviert und das ist für mich eine nicht unerhebliche Leistung! Es ist ohne Metronom aufgenommen, einfach weil ich mit Metronom nicht kann - es ist mir zu unentspannt ..

    P.S. Weininger, Husserl, Wittgenstein, Mainländer und Hegel sind Philosphen - Dr. Frankenstein ist kein Philosoph! :p


    Die neue Eindeutigkeit

    Es ist nur die neue Eindeutigkeit
    Bei altbewährter Drittklassigkeit
    Und als stilles Wässerlein
    Schenke Weininger ich mir ein ..

    Sie liebt Husserl
    Und so soll es sein
    Ich empfand Husserl immer als gemein
    Allein bei Ludwig Wittgenstein -
    Ich wollte Humphrey Bogart sein ..

    Barbara, Madonna, Beatrice
    Oh Helena ..
    Es ist ein schönes Ideal
    Jungfrau von Orleans, Viktoria ..
    Doch da ist kein Casablanca.

    Es ist nur die neue Eindeutigkeit
    Bei altbewährter Drittklassigkeit
    Und als besonders guten Wein
    Schenke Mainländer ich mir ein ..

    Sie liebt Hegel
    Und so soll es sein
    Ich schlief bei der Lektüre immer ein
    Allein bei Dr. Frankenstein -
    Sie sollte Ingrid Bergmann sein ..

    Barbara, Madonna, Beatrice
    Oh Helena ..
    Es ist ein schönes Ideal
    Jungfrau von Orleans, Viktoria ..
    Doch da ist kein Casablanca.

    Und zum Lied:

    Die neue Eindeutigkeit


    Nihil
     
    Nihil, 15.04.06
    #1
  2. Nihil

    Nihil Themenersteller

    Registriert seit:
    24.01.06
    Punkte:
    543
    543
    .. passt bitte mit den Frequenzen ein bißchen auf - der "Mix" ist derart grausam, dass es auf die Ohren schlagen kann ..

    Und bitte nicht denken, ich würde mich gerne mit großen Namen umgeben .. in diesem Lied ist es für mich aber passend!


    Nihil
     
    Nihil, 15.04.06
    #2
  3. Souljacker

    Souljacker

    Registriert seit:
    11.02.04
    Punkte:
    2.311
    2311
    Hallo, Nihil!

    Oha, ein Lied von dir mit Sperenzchen. Finde ich gut, dass du dich da mal ranwagst. Nach so vielen Stücken nur mit Gitarre und Gesang ist das eine willkommene Abwechselung. Nur leider klingen Synthiesizer etwas zu billig für meinen Geschmack. Das drückt dann eher auf die Atmosphäre und wirkt nicht unterstützend. Im Refrain hingegen klingt es dann doch passend. Aber in den Strophen fällt der künstliche Klang mehr auf.

    Den Text kann ich dieses mal leider nicht ganz nachvollziehen, weil ich nicht weiss was ein Husserl ist (Hab ich jetzt für mich eingeordnet direkt neben dem HURZ!). Wittgenstein sagt mir auch nicht so viel und Casablanca habe ich nie gesehen (habe ich da was verpasst). Deswegen fällt es mir ein bisschen schwer mich in den Text reinzuversetzen. Ansonsten mag ich ja deine bildhafte Sprache, aber dieses Mal sind es mir etwas zu viele Anspielungen auf irgendwelche Autoren oder Filme...ich komme mir ungebildet vor.

    Die Melodie ist wie immer schön und schwebend, verträumt und warm...und auf unberuhigende Art und Weise französisch. ;)
    Ich habe aber auch schon wieder das Gefühl, dass sich dein letztes Lied auch schon so angehört hat. Bitte jetzt nicht böse sein, aber mein Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom verlangt nach, sich voneinander unterscheidenden, Melodien. Stattdessen kommen immer wieder Fragmente bei denen ich denke "Das hatten wir doch schonmal".

    Hmmm...das hat sich jetzt sicherlich ziemlich negativ angehört, oder? Das liegt aber daran, weil ich deine Art Musik zu machen super finde. Und immer wenn ich etwas super finde fange ich auch verstärkt an rumzumosern. In der Hoffnung, dass alles noch superer wird. :)

    Bis denne!
    Daniel
     
    Souljacker, 15.04.06
    #3
  4. Nihil

    Nihil Themenersteller

    Registriert seit:
    24.01.06
    Punkte:
    543
    543
    Hi Daniel,

    nur zu! :D

    Du hast recht - es ist mir auch aufgefallen, dass die Trombones-Sektion (die es gemäß der Beschreibung sein soll ..) doch arg billig klingt .. ich muß da wohl nochmal in meinem Klangarchiv ein wenig stöbern ..

    Was den Text betrifft - Du brauchst Dir nicht ungebildet vorkommen und vor mir schon gar nicht .. ich kenne vieles der besagten Philosophen auch nur grob und fragmentarisch und ich kenne sie auch nur allein deshalb, weil ich ein gescheiterter Ex-Philosophie-Student bin .. also keine Bange .. Casablanca (ich hatte es falsch geschrieben - peinlich, peinlich bei so vielen großen Namen .. ;) ..) solltest Du allerdings kennen. Ich liebe ja Ingrid Bergmann und auch Isabella Rossellini, ihre Tochter .. ich weiß jetzt gar nicht, ob sie auch eine Tochter hat, die Schauspielerin werden wird - ansonsten wäre ich jetzt schon Fan auch von dieser! *lach* Ein guter "Stall", definitiv .. ;)

    Im Grunde geht es in dem Lied um gänzlich unterschiedliche philosophische Vorlieben und damit um die Welten die eine Liebe trennen können (mal abgesehen davon, dass Barbara nicht in mich verliebt ist ..) ich bevorzuge es pessimistisch und empfinde mich als z.B. bei Schopenhauer bestens aufgehoben, kann dafür mit Hegel nichts anfangen .. und bitte bitte Weininger NICHT lesen und Mainländer schon gar nicht - beides Philosophien, die eher in den Giftschrank gehören als in die Köpfe .. ich habe beide mittlerweile glücklicherweise überwunden .. es ist verdorbene Kost - muss man sich wirklich nicht antun! Das meine ich ernst.

    Hmm - was Du nur immer damit meinst, dass sich alles gleich anhört - also die Melodielinien meiner Lieder sind nun wirklich sehr unterschiedlich - allerdings verwende ich und das klingt nicht nur traurig, es ist es auch .. immer denselben Rhythmus, vielleicht liegt es ja daran .. anonsten werde ich Dich auch in Zukunft allein mit dieser Kost beglücken können - ich kann es nicht anders - vielleicht mein Stil .. und überhaupt - der Dieter hat letztlich ja auch nur ein Lied! :D Aber es kann schon sein, dass ich intuitiv zum Teil dieselben Intervalle verwende .. auf der anderen Seite - Dein Songwriting rieche ich auch schon zehn Meilen gegen den Wind! ;)

    Na, jedenfalls bin ich so oder so froh mich motiviert zu haben - ich betrachte es als Übung und es ist ganz klar ein kleiner Erfolg für mich .. :)


    Nihil
     
    Nihil, 16.04.06
    #4
  5. Guido

    Guido

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    576
    576
    Hallo

    Weininger kannte ich noch nicht ...

    Sehr schöne Idee. Instrumentiert würde ich mir das Stück nur mit Gitarre und einem Akkordeon wünschen. Die Synthesizer passen nicht ganz stimmig ins Arrangement.
     
    Guido, 16.04.06
    #5
  6. Nihil

    Nihil Themenersteller

    Registriert seit:
    24.01.06
    Punkte:
    543
    543
    Hallo,

    Ja, die Synthies sind unglücklich gewählt .. ich werde denn Song irgendwann nochmal neu aufnehmen und mir dann mehr Mühe und Zeit bei der Auswahl geben - vielen Dank für das Feedback! :)

    Nihil
     
    Nihil, 16.04.06
    #6
  7. Ewert

    Ewert

    Registriert seit:
    05.09.04
    Punkte:
    6.422
    6422
    hey nihil,
    hätts mir gern angehört, warum hast du denn den link gelöscht???

    :|
     
    Ewert, 16.04.06
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.