Information ausblenden

[deephouse] stars in daylight

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von IloveTechno, 04.02.13.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. IloveTechno

    IloveTechno Themenersteller

    Registriert seit:
    22.07.09
    Punkte:
    121
    121

    Anhänge:

    IloveTechno, 04.02.13
    #1
  2. theydream

    theydream

    Registriert seit:
    11.01.12
    Punkte:
    359
    359
    Mir gefällt der Hauptsynth nicht so wenn der Cutoff weit offen ist...

    Ansonsten recht geil. Kann man gut hören. Die Bells ab 2:50 sind so 90er Jahre Hörbuch Style... Naja lässt sich drüber streiten. Dafür sind die Pads sehr nice...

    Der Aufbau ist stimmig und Deep House typisch... Gefällt mir!

    Mein Fazit: Grundgerüst ist geil, Instrumente teils nicht passend, teils wirken sie billig.

    Beim Mischen geht auch noch was... Wirkt zu kalt, würde mehr Mitten vertragen denke ich. Auch die Auswahl der Instrumente lässt den Track sehr kalt wirken... Deep House verlangt meiner Meinung eher warme Klänge... Vielleicht empfinde ja nur ich das so ;)

    Aber kommt gut. :) Dranbleiben, wenn du Richtung Mainstream unterwegs bist, dann biste auf dem richtigen Weg... Also nicht negativ gemeint. Was ich meine ist dass ein Zielpublikum vorhanden ist. Und die Qualität von deiner Seite her auch. (Hab mir noch mehr Tracks von dir reingezogen)

    Yeah.

    Gruss, Stefan
     
    theydream, 05.02.13
    #2
  3. IloveTechno

    IloveTechno Themenersteller

    Registriert seit:
    22.07.09
    Punkte:
    121
    121
    Alles klar Stefan, bleib dran ;)
     
    IloveTechno, 05.02.13
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.