Information ausblenden

[Deep Urban Bass Chill] Blu Mar Ten - All or Nothing

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Hyp, 15.06.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Hyp

    Hyp Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.702
    14702
    Hyp, 15.06.12
    #1
  2. stefangeidel

    stefangeidel

    Registriert seit:
    02.04.12
    Punkte:
    24.825
    24825
    Das Piano in der ersten Hälfte (Einwürfe) könnte etwas spaciger klingen... sich mehr in den Raum einfügen... Das gleiche passiert ja am Ende nochmal...

    Die Backwards-Reverb-Teile gefallen mir sehr gut

    Manchmal setzt ein Sound etwas ab oder verstummt ganz... Das stört mich ein bisschen... 3:13 / 3:24 / ...

    Ansonsten nicht mein Genre - daher will ich nicht zu viel drüber verlieren ^^ Kenne auch nicht das Original... aber trotzdem ist es ansich ziemlich cool...
     
    stefangeidel, 16.06.12
    #2
    Hyp bedankt sich.
  3. Hyp

    Hyp Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.702
    14702
    Danke Stefan!

    Ich mag es, dass inmitten des Spacigen ein ganz real anmutendes handfestes Piano auftaucht ;)
    Harold Budd läßt grüßen: www.youtube.com/watch?v=5_cQY-tfo48
    Aber tatsächlich fügt sich das Piano bei ihm wohl noch etwas mehr in den Gesamtsound ein.

    Das mit dem Ende der Samples bei 3:13, 3:24.. gut, da endet eben das Melodiesample. Wie ein minimales Wegsacken des Gleiters im Luftloch ,)

    Hier ist auch noch eine Auswahl vielgestaltiger Remixe des Tracks, für Download siehe den Coccus-Link oben:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.01.17
    Hyp, 16.06.12
    #3
  4. Hyp

    Hyp Themenersteller

    Registriert seit:
    08.11.10
    Punkte:
    14.702
    14702
    Hyp, 26.06.12
    #4
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.