News Dear Reality - EXOVERB


Reverb… Neu gedacht für Stereoproduktionen.

Dear Reality veröffentlicht EXOVERB, ein Reverb-Plugin, das Stereoproduktionen eine völlig neue dreidimensionale Tiefen- und Breitenwahrnehmung verleihen kann. Das Plugin soll dem Mix den natürlichsten Hall geben können und bietet lebensechte Akustikumgebungen, die sich auf die EXOVERB-eigene Reverb-Engine mit synthetisierten räumlichen Multi-IRs stützen. Das Plugin ermöglicht die volle Kontrolle über räumliche Distanzwahrnehmung, wodurch der Stereomix aufgeräumter klingt und mehr Platz für zusätzliche Instrumente bleibt.

exoverb-natural-reverb-plugin_2048x.png


EXOVERB bietet 50 detailgetreue Akustikumgebungen in vier Kategorien (Umgebung, Räume, Hallen, Hallplatten), die auf die heutige Musikproduktion abgestimmt sind. Jedes Preset basiert auf mehreren synthetisierten Impulsantworten (IRs), die mit der Software und Erfahrung von Dear Reality im Bereich Immersive Audio entwickelt wurden. „Wir wissen, dass Spatial-Audio-Technologie neue Möglichkeiten in Bezug auf das Klangerlebnis und die Immersion des Hörers schafft. Dabei wird allerdings oft übersehen, dass auch Stereo ein immersives Klangfeld mit realistischer Tiefe erzeugen kann – wenn es nur richtig gemacht wird“, erklärt Achim Fell, Co-CEO von Dear Reality. „Mit EXOVERB erschließen wir diese Möglichkeit, indem wir die Grundlagen unserer Spatial-Audio-Technologie auf unser erstes reines Stereo-Reverb-Plugin anwenden.“

EXOVERB verfügt über ein übersichtliches User Interface, mit dem der Reverb an den jeweiligen Mix angepasst werden kann. Ein Dreieckspad erlaubt die Mischung aus Hall, frühen Reflexionen und trockenen Signalen, indem das Verhältnis der frühen Reflexionen und des späten Halls auf der X-Achse und der Pegel der trockenen und bearbeiteten Signale auf der Y-Achse eingestellt werden. Darüber hinaus gibt es einen direkten Zugriff auf häufig verwendete Parameter wie Pre-Delay, Größe, Abklingen und Breite, ohne dazu in Untermenüs eintauchen zu müssen.

EXOVERB_Feature_Overview.jpeg


EXOVERB will auf diese Weise ein besseres Gefühl für Tiefe und natürliche räumliche Trennung bieten. Mit dem Tiefen-Parameter kann zudem der Front-Back-Raum der Mischung weiter angepasst werden, wodurch das Gefühl von Tiefe in Stereomischungen verstärkt werden kann.



„Hörerlebnisse aller Art sind untrennbar mit der Wahrnehmung ihrer Position im Raum verbunden“, erklärt Felix Lau, Product Owner bei Dear Reality. „Die Faszination für diese Beziehung zwischen der Position des Klangs im Raum und der Art und Weise, wie unser Gehirn diese Position wahrnimmt und nachbildet, hat mich überhaupt erst zu Spatial Audio gebracht. Mit EXOVERB machen wir diese Beziehung im Raum nun auch für Stereoproduktionen zugänglich.“

Darüber hinaus bietet EXOVERB drei separate EQs für frühe Reflexionen, das Abklingen und das Summensignal. Jeder 3-Band-EQ umfasst einen Low-Shelf-, einen parametrischen und einen High-Shelf-Filter, um den optimalen Reverb für den Mix zu erzielen.

Preis und Verfügbarkeit
EXOVERB ist ab sofort im Dear Reality Online-Shop erhältlich. Während der Einführungsphase (bis zum 30. November 2022) ist das Plugin für 69 € (+ lokale Mehrwertsteuer) zu haben. Ab dem 1. Dezember steigt der Preis auf 99 € (+ lokale Mehrwertsteuer).



 

Ähnliche Themen

RECORDING-Redaktion
Antworten
2
Aufrufe
754
Locis
Locis
RECORDING-Redaktion
    • Danke
    • Gute Antwort
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
613
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
    • Danke
  • Artikel
Antworten
0
Aufrufe
710
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
775
ollo123
O
RECORDING-Redaktion
  • Artikel
Antworten
1
Aufrufe
1K
Mixel
M

Oft gelesene Themen

Oben