Information ausblenden

Das richtige für Online Karaoke

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Vedasima, 30.11.08.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Vedasima

    Vedasima Themenersteller

    Registriert seit:
    30.11.08
    Punkte:
    3
    Hallo zusammen,

    ich habe da mal ein Frage, ich möchte gerne Onlinekaraoke machen auf der Seite www. talentrun.de. Nur hab ich jetzt ein Problem. Ich möchte die Hintergrundmusik laufen lassen und dazu dann Singen. Verstelle ich an meinem Laptop aber die eigenschaften der Soundkarte also Hall zb, dann verzehrt auch die Hintergrundmusik.

    Ich komme im moment echt nicht weiter was ich dafür benötige. Ich möchte gern ein Gerät für alles, also das man auch effeckte dort gleichzeitig mit einspielen kann beim gesang.

    Ist der Line Studio Pod FX 6 oder der Mindprint Trio ein Gerät welches man für diese Sofortaufnahmen dort verwenden könnte? Und wie müsste ich sowas anschlließen. Oder gibt es andere Möglichkeiten?

    Habe eine Laptop Dell M1530 mit 2.5 GHZ Duall Core 4000 Arbeitspeicher usw. Firewire USB.

    Bitte um schnelle antworten da ich eine anschaffung machen möchte zu Weihnachten.
    LG
     
    Vedasima, 30.11.08
    #1
  2. Vedasima

    Vedasima Themenersteller

    Registriert seit:
    30.11.08
    Punkte:
    3
    Kann mir hier keiner helfen?
     
    Vedasima, 02.12.08
    #2
  3. Instrumentenfreak

    Instrumentenfreak

    Registriert seit:
    16.07.07
    Punkte:
    14.195
    14195
    der Mindprint Trio wäre eine Möglichkeit.

    Schau dir mal hier die ARTIKEL-Seite an. Da gibt es ziemlich weit hinten nen Artikel über ein "kostenloses Homerecordingstudio" oder so ähnlich...

    Im Grunde genommen brauchst du nur ein Programm, womit du dein Lied abspielen kannst und ein Mikrofon womit du deinen Gesang dazumachst.
     
    Instrumentenfreak, 02.12.08
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.