das ergebnis eines Liedermaching Wochenendes bei mir...

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von Gnarf, 25.01.06.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Gnarf

    Gnarf Themenersteller

    Registriert seit:
    28.12.02
    Punkte:
    1.598
    1598
    Hallo liebe gemeinde,

    Hier stelle ich nun das ergebnis eines Extrem-Liedermaching Wochendes bei mir zu hause online.

    Die Songs sind entstanden für einem Sampler mit dem Arbeitstitel "Spontan"

    Effektiv bedeutet das, dass wir Freitag Abend Themen ausgelost haben, und dann bis Sonntag abend zeit hatten, dazu ein Lied zu schreiben und das ganze auch noch aufzunehmen. Da an diesem Projekt liedermacher aus ganz Deutschland dabei sind, hab ich natürlich nicht alle Titel hier, sondern nur die, die bei mir entstanden sind und aufgenommen worden. Naja. Genug gelabert. Hier sind die Lieder:

    Ede Wolf - Der Malzbiertod

    Falk Plücker - Arschgeweih

    Florian Ostermann - Drecks Bundesbahn

    Schonmal Danke fürs Feedback...

    Gruß,

    Florian
     
  2. Lrecords

    Lrecords

    Registriert seit:
    06.01.06
    Punkte:
    400
    400
    [​IMG]

    Ich finde die drei Songs super. Die Texte sind orginell . Die Musik klingt etwas nach Hannes Wader bzw. Reinhard Mey (und ich meine das im positiven Sinn).

    Hatte echt Spaß beim hören. Besonders gut gefiel mir der Malzbiertod.

    Danke.
    Ludger
     
  3. OlliB

    OlliB

    Registriert seit:
    23.12.05
    Punkte:
    584
    584
    jup ... rülpsent komt der Malzbiertod ... genial !!! :D

    Genial ..... :bigup:
     
  4. olloman

    olloman

    Registriert seit:
    21.04.04
    Punkte:
    545
    545
    Sehr schick! Am besten gefällt mir Song 3, vom Gesamteindruck. Song 2 ist mir wegen dem gedoppelten Gesang etwas zu anstrengend, auch weil die beiden Gesänge nicht genau auf den Punkt übereinstimmen. Es muss nicht immer alles genau übereinstimmen (punktgenau) aber mir persöhnlich läuft es etwas sehr auseinander. Der 1. Song kommt kurz hinter dem 3., vom Gesamteindruck.

    In allen 3 Fällen gefällt mir der Gesamtsound sehr gut. Super transparent, klar und warm und ausgewogen. Song 2 reisst etwas raus vom 1. Eindruck her. Alles in allem aber Super! gefällt mir sehr gut.

    Grüße,

    Ollo

    EDIT: Vor allem für einen spontanen Songwriting-Event an einem Wochenende; man, so kreativ wär ich mal gerne...
     
  5. Benjaminxxx

    Benjaminxxx

    Registriert seit:
    24.11.04
    Punkte:
    149
    149
    lol herrlich!!!!!

    Gruß

    Benjamin
     
  6. klampfbaer

    klampfbaer

    Registriert seit:
    05.12.05
    Punkte:
    236
    236
    Das klingt als hättet ihr richtig viel Spaß gehabt. Geile Texte. Hab beim Hören laut gelacht. Gut gemacht.
     
  7. Gnarf

    Gnarf Themenersteller

    Registriert seit:
    28.12.02
    Punkte:
    1.598
    1598
    @olloman:

    LIEDERMACHING! Das Wort heist LIEDERMACHING! :D

    @records: Danke für das Lob und den schönen Smiley. Es ist glaube ich nicht das schlechteste mit Mey und Wader verglichen zu werde (auch wenn wir uns etwas von der ja eher politischen Burg-Waldeck-Szene distanzieren) ;)

    @OlliB: Vielen dank, ich werds auch an die anderen ausrichten.

    @benjaminXXX: Auch dir danke.

    @Klampfenbaer: Jupp. Spaß hatten wir. Besonders als wir den chor zum letzten refrain von "Malzbiertod" eingesungen hatten. Da war es schon etwas später und die stimmung auch etwas gelockerter ;) . Wir hatte eigentlich auch noch die idee in die nächste kneipe zu marschieren und uns nen altherren-Fußballfan-Chor dafür zu organisieren :D

    Gruß,

    Florian
     
  8. Henker

    Henker

    Registriert seit:
    13.10.05
    Punkte:
    1.149
    1149
    also wenn ICH sowas aussem ärmel schüttel könnte, wer ich nicht mehr hier :D

    fett, gefällt

    leid 2, besonders der anfang, klingt nach joint venture,und ähh nach hmm... wie hiess das lied,mit den ganzen hübschen töchtern?
     
  9. stoman

    stoman Mitschwätzer

    Registriert seit:
    06.08.05
    Punkte:
    19.372
    19372
    Tagchen!

    Gesamteindruck: Positiv.

    Die Texte finde ich inhaltlich originell, sprachlich/formal reißen sie mich jedoch nicht vom Hocker. Aber schön, dass mal jemand ein Anti-Arschgeweih-Lied gemacht hat. :)

    Das Songwriting lässt nicht aufhorchen, fügt sich aber gefällig ein.

    Einen Favoriten kann ich nicht benennen.

    Pfüati,
    Steffen
     
  10. Aurelius

    Aurelius

    Registriert seit:
    12.11.05
    Punkte:
    246
    246
    Hey,

    Eine schöne Idee so ein Weekend.

    Gesanglich gefällt mir das 3te am besten.
    Das 2te so vom Text her mein Favorit.

    Qualitativ sind alle Titel auf einer Ebene denk ich.

    Ps: da ich selber DB Fahrer bin, kann ich dem Lied 3 nur vollkommen
    zu stimmen.:(

    Mfg AureLius
     
  11. FIXXXER

    FIXXXER

    Registriert seit:
    25.11.05
    Punkte:
    10.894
    10894
    Hallo Flo,
    ich finde alle 3 Songs ziemlich cool,
    bin nicht so der Fan von dieser Art von
    Musik und Texten, ich dneke aber das
    so wetwas. bzw. das direkte zum liedermaching
    dazugehört. Auf jeden fall amcht es Spaß die Songs zu hören,
    und das ist die Hauptsache.
    ICh fide den Arschgeweih ud der DB Song am besten,
    der erste gefällt mir nciht so.
    :respect:

    mfg
    Torn
     
  12. olloman

    olloman

    Registriert seit:
    21.04.04
    Punkte:
    545
    545
    @Gnarf: liedermaching, ...merken..., liedermaching :D

    Ich sterbe gerade auch den schleichenden Malzbiertod, hab schon 2 Liter davon getrunken :nonono: naja, gut: verdünnt mit etwas Pilz. ;)

    Grüße,

    Ollo
     
  13. DarkGod

    DarkGod

    Registriert seit:
    22.07.04
    Punkte:
    1.167
    1167
    Geile Sache, das. "Arschgeweih" erinnert mich in den strophen sehr an Götz Widmann, was aber nicht schlecht sein muss.

    Alles in allem drei ziemlich coole Hymnen, dazu kann man nur sagen: "Tod und Hass der deutschen bundesbahn!"
     
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.