Information ausblenden

CoolEdit mit m-audio delta1010lt - kein Aufnahmesignal

Dieses Thema im Forum "Audio-Interfaces & Soundkarten" wurde erstellt von 0608schnuffel, 28.10.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. 0608schnuffel

    0608schnuffel Themenersteller

    Registriert seit:
    18.04.10
    Punkte:
    5
    5
    MoinMoin!

    Nutze seit einigen Jahren zum Aufnehmen CollEdit Pro2.0 in Kombination mit einer M-Audio Delta1010lt. Nachdem ich nun einen "neuen" Rechner (OS: WinXP, wie vorher auch) hab, habe ich ein recht spezielles Problem:

    Zwar funktioniert die Audio-Wiedergabe problemlos (auch aus anderen Programmen: WinAmp, Fruity-Loops), aber wenn ich eine Spur aufnehmen will hab ich nur absolute Stille, flatline. Treiber ist installiert, Gerätemanager keine Fehler. Kann für Aufnahmekanal auch entsprechende Auswahl treffen, hab auch schon richtige Zuordnung geprüft, ist aber egal welcher. Sehe in der Treibersoftware (Mixer) auch am Ausschlag de ein Signal ankommt, ebenso wenn ich im CoolEdit Monitor überwache...

    Bin mittlerweile recht ratlos, weil schon alles mögliche versucht, ewig recherchiert aber nicht fündig geworden... also für jede Idee, jeden Tip reichlich dankbar!!!
     
    0608schnuffel, 28.10.12
    #1
  2. djbobo

    djbobo

    Registriert seit:
    23.10.09
    Punkte:
    7.222
    7222
    Schon mal den alten Treiber probiert ?
    5.x.57 war der letzte mit dem alten Delta Control Panel, danach wurde das Panel erneuert.
     
    djbobo, 29.10.12
    #2
  3. 0608schnuffel

    0608schnuffel Themenersteller

    Registriert seit:
    18.04.10
    Punkte:
    5
    5
    Servus!

    Hab aus 'nem anderen Forum den Tip bekommen Chipset-Treiber (PCI) zu installieren / aktualisieren... passt auch ganz gut zu einigen anderen Feststellungen / Beobachtungen die ich mittlerweile gemacht habe...

    Falls das nix bringt werde ich aber auf jeden Fall auch Deinen Tip ausprobieren (auch wenn auf dem alten Rechner der neuere Treiber wunderbar funktionierte)... Danke!
     
    0608schnuffel, 29.10.12
    #3
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.