Bass Buss Lite - Free im August


N
NuckChorris
Registriert
26.07.17
Beiträge
1.199
Reaktionen
763
Punkte
3.546
Hab gerade erst erfahren, dass Rob Chiarelli über FinalMix das Bass Buss Lite Plugin im August frei raushaut. Einfach beim check out den Code "AUGUST2021" eingeben, hat bei mir super gefunzt. Der Deal sollte demnach zumindest heute und morgen noch stehen. Das Plugin selbst habe ich noch nicht angetestet, liegt erstmal ein paar Tage auf Halde.

https://www.finalmix.biz/bassbuss

Aus der Werbung:
"The BassBusLite is a simple and easy to use plugin that helps the Bass sound the way it should. Inside the BassBusLite is a chain of signal processors that create a more exciting and modern Bass sound without overpowering the mix. The BassBusLite is incredibly simple and easy to use. From the very first time you use it, your Bass will begin to “sit in the mix” with clarity, weight and definition. And every time you use it, the sound and feel of the Bass will be noticeably better."
 
Graham
Graham
Registriert
23.08.20
Beiträge
8.158
Reaktionen
5.146
Punkte
23.775
es ist blau und leuchtet mit grün, orange, gelb und rot!
Auf jeden Fall ein vertrauenserweckender Rezenseur. :D

weissnich.PNG
 
BodoH
BodoH
Registriert
09.04.20
Beiträge
1.608
Reaktionen
954
Punkte
4.522
Also da passiert ne ganze Menge. Einerseits per EQ Kurve, aber auch bei den Harmonics.
Die EQ Kurve und die Harmonics ändern sich natürlich per gewähltem Genre und mit Single, Double usw. ändert man die Stärke des EQ Eingriffs. Also bei mir funktioniert das Teil...

Unbenannt.PNG
 
SilentWarrior
SilentWarrior
Schrauber
Registriert
21.07.17
Beiträge
10.000
Reaktionen
6.944
Punkte
31.044
Das Problem:
Man sucht halt die Fehler gerne bei fehlendem Equipment statt bei sich selbst.

Ich kann mich noch erinnern wie ich früher für jeden einfachen Basssound am Synth Presets durchgegangen bin, heute spare ich Zeit und bastel mir schnell einen.

Das sind so nutzlose leere Versprechen Plugins.
Amazing Sounding bla .

Ne, man mischt Scheisse Punkt.
Ist halt so wenn es nicht gut klingt.

Sicherlich sollte ein gewisser Standard von einem Plugin erfüllt werden, aber wir schreiben ja nicht mehr das Jahr 2003.
 
BodoH
BodoH
Registriert
09.04.20
Beiträge
1.608
Reaktionen
954
Punkte
4.522
Die Plugins sind in Wirklichkeit bereits recht alt, vermutlich 10+ Jahre, ich weiß es nicht mehr genau. (wars wirklich 2003? kann sein)
Als die raus kamen, war es natürlich eine kleine "Sensation", heute gibt es z.B. den "smartEQ3" (andere Firma) der das Signal erst analysiert und dann ne EQ Kurve vorschlägt...das funktioniert teilweise.
Für kostenlos kann man das "Bass Buss" Plugin schon mal mitnehmen und wenns auf dem eigenen Material passt, bleibts, sonst Tonne ;)
Sein Synth Buss Lite Plugin ist gar nicht so übel, gab es glaub ich auch mal kostenlos.
 
Zuletzt bearbeitet:
Entone
Entone
Triangelspieler
Registriert
04.01.03
Beiträge
11.866
Reaktionen
7.720
Punkte
35.124
Macht das Ding jetzt eigentlich irgendwas oder ist das wirklich Verarschung?
 
Graham
Graham
Registriert
23.08.20
Beiträge
8.158
Reaktionen
5.146
Punkte
23.775
Macht das Ding jetzt eigentlich irgendwas oder ist das wirklich Verarschung?
Der eine sagt so der andre sagt so.

Ich höre nix. o_O

Das Video weiter oben beantwortet eigentlich alle Fragen. :D
 
C
Chronos21
Registriert
30.03.07
Beiträge
170
Reaktionen
30
Punkte
288
Macht das Ding jetzt eigentlich irgendwas oder ist das wirklich Verarschung?

Ich habs probiert und sag mal so: wenn du dich auskennst, würde ich dir empfehlen deine Sachen selber zu EQen oder zu bearbeiten, da mir persönlich direkte Kontrolle besser gefällt. Wofür es aber wirklich nicht schlecht ist, ist um ein bisschen das Signal zu verändern. Als leichte Verzerrung könnte es ab und zu was taugen z.B.
 

Ähnliche Themen

emulator
Antworten
6
Aufrufe
580
Entone
Entone
emulator
Antworten
9
Aufrufe
738
TheSarge
T
emulator
Antworten
0
Aufrufe
386
emulator
emulator
 

Aktuelle Beiträge


Oft gelesene Themen

Oben