Information ausblenden

Aufnahme stoppt nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von crowl11, 15.12.12.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. crowl11

    crowl11 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.03.12
    Punkte:
    25
    25
    Hallo

    wenn ich eine Audiospur aufnehme und die stopp-taste drücke, läuft es einfach weiter !
    ich muss das Programm abbrechen!
    wo kann da der Fehler sein? hab das seit gestern

    neustes update studio one v2
    iMac i7/ Mac OS 10.7.5

    grüsse crowl
     
    crowl11, 15.12.12
    #1
  2. Lacunaflow

    Lacunaflow Influencer Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25.12.06
    Artikel:
    5
    Punkte:
    88.483
    88483

    Definiere Stopp Taste!




    lg..
     
    Lacunaflow, 15.12.12
    #2
  3. crowl11

    crowl11 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.03.12
    Punkte:
    25
    25
    der Befehl -"stopp" funktioniert nicht

    weder unten in der Befehlsleiste noch auf Tastenbefehl

    grüsse c
     
    crowl11, 15.12.12
    #3
  4. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.850
    141850
    Du hast die Tastaturbefehle auch nicht geändert?

    Also was passiert, wenn du Num Pad 0 drückst?
    Was passiert, wenn du Leertaste drückst?

    Und passiert das nur, wenn du aufnimmst oder auch ohne dass der rote Aufnahmeknopf leuchtet?
    Was passiert, wenn du nach dem Recording einfach die rote Aufnahmetaste drückst, damit sie aus geht und du DANN stop drückst?!

    Ari
     
    Ari, 15.12.12
    #4
  5. crowl11

    crowl11 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.03.12
    Punkte:
    25
    25
    wenn ich aufnehme kann ich weder stoppen noch irgend was anderes machen, wenn ich glück habe stoppt das programm nach paar sekunden, oder der song läuft durch und stoppt evlt. am anfang des songs.

    crowl
     
    crowl11, 15.12.12
    #5
  6. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.850
    141850
    Du kannst GARNIX mehr machen?
    Das Programm minimieren? Bewegt sich der Cursor?

    Probier mal nen anderen Interface.
    Probier mal auf ne andere Platte zu recorden.
     
    Ari, 15.12.12
    #6
  7. crowl11

    crowl11 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.03.12
    Punkte:
    25
    25
    also ich kann GARNIX machen,
    auch nicht minimieren aber cursor geht noch.

    auf anderen platte das selbe problem.

    crowl
     
    crowl11, 15.12.12
    #7
  8. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.850
    141850
     
    Ari, 15.12.12
    #8
  9. crowl11

    crowl11 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.03.12
    Punkte:
    25
    25
    mit anderem interface genau das gleiche.
    das liegt an der Datei mit einer neuen geht das ohne Probleme.
    habe ca. 10 spuren aufgenommen und jetzt das.

    nehme mit Line6 HD Pro auf

    crowl
     
    crowl11, 17.12.12
    #9
  10. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.850
    141850
    Kannst mir die Datei ja mal zuschicken
     
    Ari, 17.12.12
    #10
  11. crowl11

    crowl11 Themenersteller

    Registriert seit:
    21.03.12
    Punkte:
    25
    25
    jo klar
     

    Anhänge:

    crowl11, 17.12.12
    #11
  12. Ari

    Ari Gesperrter User

    Registriert seit:
    24.06.04
    Artikel:
    1
    Punkte:
    141.850
    141850
    Also am Projekt selbst liegt es AM PC unter Windows 8 nicht!
    Genau damit hab ichs getestet und konnte erfolgreich aufnehmen und stoppen.

    Das ganze jetzt mit deinem iMac auszuprobieren, ist mir leider grad nicht möglich. :-/
    Vielleicht könntest du das Projekt einfach mal auf einen anderen Computer transferieren.

    [​IMG]
     
    Ari, 17.12.12
    #12
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.