• Willkommen zurück! Wir haben heute recording.de auf ein neues technisches Level gehoben und auch ein wenig am Aussehen geschraubt. Wir hoffen natürlich, dass es euch gefällt. Feedback und Bugs melden ►

Androide


Freddy All
Freddy All
Musikmacher
Registriert
27.05.20
Beiträge
308
Reaktionen
367
Ort
Hannover
Manch einer hat gesagt, einige Texte kommen besser an wenn sie gehört werden, als gelesen:D

Diesen Text hat ein Androide vorgelesen. Hat hier jemand sowas schon gemacht? Natürlich werde ich den Text in Schriftform später veröffentlichen, aber mich interessiert wie kommt es in dieser Form an und was haltet ihr von ihm?

Viele Grüße
Fred

[mp3]100966[/mp3]

Androide

Es ist sehr schwer im kreiß von Invaliden.
Vor allem wenn man selbst davon nichts weiß.
Zuerst empfindet man sich selbst als Androide
und tanzt mit denen munterbrav im kreiß.

Sie lachen fröhlich. Unter ihren Masken
die Angst, dass jemand sie empört entlarvt.
Sie reden höflich, sind bereit zu schwatzen,
sind geistig widerwillig längst versklavt.

Sie haben Köpfe, Arme, Beine, können gehen
dahin, wo laute Pfeife schöne Melodien spielt.
Dahin, wo keiner muss nur irgendwas gestehen.
Sind froh, dass jemand ihre Meinung stielt.

Sie reden nicht direkt, nur hinterm Rücken.
Sie lachen immer in das offene Gesicht.
Ihre Gedanken - Invaliden auf Krücken.
Paralympia der Ethik, der Moral und Pflicht.

Reigen läuft seit vielen Jahren, Pfeife trillert.
Junge Hände halten fest an schwachen Schultern.
Sie können hören, sehen, fühlen ungeschmälert.
Starke Enkel nehmen Platz für die Großeltern.

Ältere Modelle sind bereit, die Neuen zu erfreuen.
Deren Festplatte ist sehr groß und unkaputtbar.
Ein Androide Sysadmin und der Betreuer
macht ein Update, es läuft, alles ist wunderbar!

Deine Meinung-ich bin hässlich.
Meine Meinung-Du bist schön.
Ich liebe dich ganz unermesslich.
Ich bin nur dein Nachfolger Klon!
 

Anhänge

  • Androide Text Google Ü.mp3
    3,6 MB · Aufrufe: 565
Zuletzt bearbeitet:
jet2
jet2
Tonträger
Registriert
07.09.11
Beiträge
8.942
Reaktionen
5.666
Ort
berlin
naja, die aussprache lässt zu wünschen übrig...
höfflich versklaffte meelodiien...
 
Freddy All
Freddy All
Musikmacher
Registriert
27.05.20
Beiträge
308
Reaktionen
367
Ort
Hannover
Danke @jet2 und @Andaraginga für Eure Rückmeldungen und Zustimmung:)
naja, die aussprache lässt zu wünschen übrig...
höfflich versklaffte meelodiien...
stimmt, das Wort höfflich habe ich ihr als hofflich vorgegeben:D und Melodien, das hat sie selbst so ausgesprochen:eek: versklavt ist auch korrekt geschrieben.
Eigentlich sie ist einen Androidin:p
 
Freddy All
Freddy All
Musikmacher
Registriert
27.05.20
Beiträge
308
Reaktionen
367
Ort
Hannover
Hier ist die Schriftform, was mein ihr, wie abhängig ist die Wahrnehmung und Interpretation des Inhalts eines Textes von der Aufnahmequelle?
Ändert sich was?
 
malles
malles
Registriert
19.01.18
Beiträge
2.217
Reaktionen
1.413
Diesen Text hat ein Androide vorgelesen. Hat hier jemand sowas schon gemacht?
Ja hier war das mit der Win-Sprauchausgabe umgesetzt, ist eine Interessante Variante für Textvertonung und so.
Hier ist die Schriftform, was mein ihr, wie abhängig ist die Wahrnehmung und Interpretation des Inhalts eines Textes von der Aufnahmequelle?
Ändert sich was?
Auf jeden, allein die Wechsel von männlichen./weibl. bringt Veränderung. Richtig kreativ wird es halt mit so Tools wie Emvoice und dergleichen, wo man den Silben einzelne Gesangstöne zuweisen kann. Da ist in der Bandbreite von den Interpreten her aber noch zu wenig Spielraum.
 
 

Aktuelle Beiträge


Beliebte Themen

Oben