Am Anfang das MIDI-Volume ohne Automationspunkt an externes Gerät senden?

Dieses Thema im Forum "Studio One" wurde erstellt von musikertimo, 10.12.17.

  1. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    3.277
    3277
    Hallo,
    habe mal eine Frage zu folgendem Sachverhalt.

    Ich habe eine MIDI-Spur (Instrument-Track) für mein externes Key (Korg Pa3X). Wenn ich den Volume-Regler in der Automation in S1 verändere verschiebt sich auch mein Regler auf dem Display des Korg wunderbar mit. Genauso auch andersrum, wenn ich das Volume auf dem Display für den entsprechenden MIDI-Kanal ändere verschiebt sich die Volumelinie in der Automation auch mit. Einfach super und praktisch, auch wie ich es aus Cubase gewohnt bin. Beim setzen von Automationspunkten reagieren die Regler beim Korg auch wunderbar mit. Die MIDI-Signale kommen also richtig bei S1 bzw. beim Korg an.

    Nun zu meinem kleinen Problem.
    Beim neuen Laden des Songs in S1 wird korrekt die Bank bzw. der Patch gewählt, aber nicht das Volume übertragen (Bild 1). Dies geht nur wenn ich am Anfang einen Automationspunkt setzte (Bild 2). Kann man das irgendwo einstellen, dass auch ohne Automationspunkt das Volume gesendet wird? Ist so kein riesen Problem für mich, wäre aber auch schön wenn man nicht erst so einen Automationspunkt setzen müsste. Danke im voraus.

    Timo
     

    Anhänge:

    • 1.jpg
      1.jpg
      Dateigröße:
      70,8 KB
      Aufrufe:
      31
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      76,9 KB
      Aufrufe:
      30
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.17
  2. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    4.023
    4023
    ausser die MSB, und LSB Daten, müssen doch immer Midiinformationen wie z.B. Velocity in die Spur gelegt werden! Also ein Event im Edito einzeichnen, und dort deinen Wert aussuchen.
     
  3. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    3.277
    3277
    Ok, wenn dem so ist. Dachte durch das Aktivieren der Volume-Automation wird das auch schon übertragen.
    Kenne das eigentlich noch so aus Cubase. Dort wird meines Wissens (reine Erinnerung) das Volume des Midi-Faders übertragen. Kann da jetzt natürlich auch falsch liegen.

    Mit den Automationspunkten funktioniert es ja. Es wäre doch aber auch kein Problem den Wert des Volumes aus der Spur am Anfang zu übertragen. Ein Automationspunkt würde diesen Wert dann bei Erreichen sowieso überschreiben und neu senden.

    Timo
     
  4. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    3.277
    3277
    Habe das auch im Presonus-Forum gepostet. Vielleicht meldet sich auch Ari. Mal schauen was er dazu sagt. Vielleicht kann man so etwas auch als Feature einbauen.
     
  5. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    4.023
    4023
    :D...das Wort Midi kennt der Ari nicht, weißt Du doch;)
     
  6. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    3.277
    3277
    :D:D
    Schon möglich. Aber so ganz fremd ist es ihm dann glaube ich auch nicht.

    Wenn man den Volume-Regler horizontal verschiebt werden diese Werte ja auch gesendet (mein Korg reagiert darauf), also warum soll dieser Wert beim Laden eines Songs nicht gesendet werden? So ganz leuchtet mir das nicht ein.

    Timo
     
  7. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    4.023
    4023
    ...siehste, MIDI ist immer noch das schwarze Schaaf bei Presonus, da bleibt sogar Ari die Sprache weg, und der hat eigentlich immer ne Antwort:D
     
  8. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    3.277
    3277
    Sieht wohl so aus. Schade. Vielleicht muss er das ja auch erst einmal prüfen. ;)
    Das spricht für mich in diesem Fall für die Kollegen aus Hamburg. Mensch, ich mag beide. So ein Dilemma. :mad:
     
  9. NorthernDecay

    NorthernDecay

    Registriert seit:
    02.12.14
    Punkte:
    4.023
    4023
    ...sitzen doch beide in Hamburg;)
     
  10. musikertimo

    musikertimo Themenersteller

    Registriert seit:
    10.10.06
    Punkte:
    3.277
    3277
    Das ist mir schon klar. Da wir im S1-Forum sind meinte ich konkret die Kollegen im größeren Haus, die in diesem Fall klar die Nase vorn haben (noch). ;)