Information ausblenden

Ableton-Bugs

Dieses Thema im Forum "Ableton Live" wurde erstellt von spctrali, 18.02.20.

Schlagworte:
  1. spctrali

    spctrali Themenersteller Tonmensch

    Registriert seit:
    18.02.20
    Punkte:
    3
    Hallo,



    kennt jemand diese Problematiken und weiß vielleicht, wie man Abhilfe schafft:

    Die Fader für die Lautstärke der einzelnen Spuren verstellen sich immer wieder mal selbstständig.

    Teilweise -inf oder Zwischenwerte (keine Automation eingeschaltet oder dergleichen). Auch beim Abrufen von abgespeicherten Projekten passiert es, dass diese beim Wiederaufrufen mit verstellten Fadern erscheinen.

    Außerdem passiert es, dass einzelnen Midispuren plötzlich keinen Sound mehr abgeben und ich mehrmals In, Auto, OFF-Schalter drücke und danach – wenn ich Glück habe – der Sound wieder läuft.

    Die CPU-Auslastung bei diesen Projekten ist maximal 40%. Ich benutze die neueste Version von Ableton Live Suite, aber auch bei einer älteren Version sind diese Phänomene aufgetaucht. Bin für jede Hilfe dankbar.
     
    spctrali, 18.02.20
    #1
  2. barnfield_

    barnfield_

    Registriert seit:
    12.12.12
    Punkte:
    2.647
    2647
    Hast du evtl einen Controller angeschlossen, der unkontrolliert Midi Signale produziert?
     
    barnfield_, 18.02.20
    #2
  3. spctrali

    spctrali Themenersteller Tonmensch

    Registriert seit:
    18.02.20
    Punkte:
    3
    ich benutze Novation MK3 mit einem Expression-Pedal, das aber nicht auf die Fader gemappt ist.
     
    spctrali, 18.02.20
    #3
  4. PlanNine

    PlanNine

    Registriert seit:
    08.11.13
    Punkte:
    2.419
    2419
    Zufall?
    Mir ist das anfangs mal passiert. Ansonsten habe ich keine Idee.
     
    PlanNine, 18.02.20
    #4
  5. barnfield_

    barnfield_

    Registriert seit:
    12.12.12
    Punkte:
    2.647
    2647
    Passiert das denn auch, wenn das Keyboard nicht angeschlossen ist? Bei meinem Novation SL Mk2 schaltet das Keyboard automatisch auf das Ableton Template sobald das Programm gestartet wird. Da sind dann die Fader auf den Mixer geroutet. Ob das beim Mk 3 noch so ist , weiß ich allerdings nicht.
     
    barnfield_, 18.02.20
    #5