Information ausblenden

A Touch Of Flamenco

Dieses Thema im Forum "Feedback gesucht" wurde erstellt von FraRa, 06.10.19.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. FraRa

    FraRa Themenersteller

    Registriert seit:
    06.10.09
    Punkte:
    1.862
    1862
    Selbsterklärender Titel. Und eigentlich fast fertig.Hab im Unterschied zur Fassung, die ich zuerst gestern hier reingestellt habe, noch einen Bug korrigiert. Ein Drumsample hatte sich um ein paar fatale Millisekunden verrutscht.
    ---hat jemand eine Idee für einen Zwischenteil (da ist bei 2'19 nur provisorisch ein Übergang markiert, wo irgendwas hin soll, dass dann für die Refrain-Wiederholung Spannung aufbaut. Aber bisher alles verworfen. Vielleicht sowas wie am Schluss? Weiß nicht.)



    Grüße in die Runde!

    *************************************
    ZUSATZ 24.10.2019:
    vorläufige Endfassung:
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.10.19
    FraRa, 06.10.19
    #1
  2. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    21.065
    21065
    Die Stelle 2:19 find ich ganz gut. Zunächst ein kurzer Moment zum durchatmen und dann ab Richtung Finale. Dagegen find ich die akustische Gitarre ab 0:45 vom Klang her leblos.

    Im Gesamten eine gute lockere Nummer, mir wärs zuviel "Blech", es könnten auch andere Instrumente Parts übernehmen, z.B. eine Harmonkca. Ich war unlängst bei einem Konzert wo auch Bläser(Sax, Trompete, Klarinette , Horn) dabei waren, da spielte der Pianist ab und zu so ein Ding.
     
    stonyroad, 09.10.19
    #2
    FraRa bedankt sich.
  3. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    23.118
    23118
    Die Gitarrenlinien klingen leider extrem nach MIDI (bzw. freut mich als Gitarrist das natürlich eher, will mich noch nicht arbeitslos melden).
     
    Sascha Franck, 09.10.19
    #3
    FraRa bedankt sich.
  4. FraRa

    FraRa Themenersteller

    Registriert seit:
    06.10.09
    Punkte:
    1.862
    1862
    Bock auf Koop, Sascha Franck? Mensch statt Midi wär natürlich toll.
     
    FraRa, 09.10.19
    #4
  5. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    23.118
    23118
    Müsste mal gucken, wie's bei der Nylon gerade in punkto Abnahme aussieht, die hatte letzt einen Wackler und ich werde mal im Schalloch rumfummeln müssen. Mache ich nachher, dann gebe ich Rückmeldung.
     
    Sascha Franck, 09.10.19
    #5
    FraRa bedankt sich.
  6. FraRa

    FraRa Themenersteller

    Registriert seit:
    06.10.09
    Punkte:
    1.862
    1862
    Keine Eile, ich würde wohl erst nächste Woche dazu kommen, die Mischung ohne Midi-Gitarre vorzubereiten. Ich würde mich dann einfach mal per Privatnachricht melden. Ist ja alles weder eilig noch besteht Druck, weil Hobby. Aber danke für die Option!
     
    FraRa, 09.10.19
    #6
  7. Sascha Franck

    Sascha Franck

    Registriert seit:
    31.10.18
    Punkte:
    23.118
    23118
    Alles klar, mach mal. Pickup läuft, mit Mic wäre schöner, ist aktuell hier aber nicht wirklich drin, von daher muss ich fummeln, was aber an sich einigermaßen geht.
     
    Sascha Franck, 09.10.19
    #7
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.