Information ausblenden

8Dio Requiem Professional für $98

Dieses Thema im Forum "Deal of the Day" wurde erstellt von Voltago, 27.12.18.

Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.
  1. Voltago

    Voltago Themenersteller

    Registriert seit:
    12.04.05
    Punkte:
    1.038
    1038
    Voltago, 27.12.18
    #1
    Demand und EmulatorX bedanken sich.
  2. EmulatorX

    EmulatorX Gesperrter User

    Registriert seit:
    28.03.18
    Punkte:
    3.789
    3789
    Nutzen tue ich fast ausschließlich Voxos 2 für solche Sachen, aber stimmt Requiem ist auf jeden Fall ein guter Chor und preislich meiner Meinung nach okay.
     
    EmulatorX, 27.12.18
    #2
    Voltago bedankt sich.
  3. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    14.338
    14338
    Zu dem Preis gehört es in die "nicht-Gehirner" Kategorie.
    Was man vielleicht noch wissen sollte: Die Solo-Voices kann man nur mit Silben füttern. Mit einem einfachen Ah sind die überfordert.
     
    Ethersis, 27.12.18
    #3
    Voltago bedankt sich.
  4. Traumwandler

    Traumwandler

    Registriert seit:
    25.01.11
    Punkte:
    3.783
    3783
    Das ist kein no-brainer. Man sollte es kaufen wenn man einen lateinischen Chor braucht. Die Aufnahme ist m.E. mangelhaft. Viel Mumpf in den Mitten. Vermutlich in einer Kirche aufgenommen.
     
    Traumwandler, 27.12.18
    #4
  5. EmulatorX

    EmulatorX Gesperrter User

    Registriert seit:
    28.03.18
    Punkte:
    3.789
    3789
    Richtig:
    "REQUIEM PROFESSIONAL was recorded in one of the most famous cathedrals in San Francisco and has the natural sound and acoustics of this world-class stage."
     
    EmulatorX, 27.12.18
    #5
  6. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    14.338
    14338
    Ist die Aufnahme wirklich mangelhaft oder gefällt dir der Charakter einfach nicht?
    Oftmals ist sowas ja schwer auseinander zu halten.
    Zu dem Preis ist mir jedenfalls keine Chorlib bekannt, die diesen Umfang bietet, deshalb: Wohl "no-brainer" aber mit Einschränkung. :p
    Habse aber och net jekooft. :D
     
    Ethersis, 27.12.18
    #6
  7. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    36.777
    36777
    Zuviele Nicht-Gehirner hintereinander provozieren leider einen Nicht-Kontostand :-(
     
    ModulationMatrix, 27.12.18
    #7
  8. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    14.338
    14338
    Ja, leider. :confused:
    Das Los der Nichtmillionäre. :(
     
    Ethersis, 27.12.18
    #8
  9. Laber Rhabarber

    Laber Rhabarber Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    07.04.18
    Punkte:
    5.429
    5429
    Wenn das der gute Mozart gewußt hätte, hätte er seins wohl zeitnah fertig bekommen :girlp: Requiem ist soooooo easy :yeah:
     
    Laber Rhabarber, 27.12.18
    #9
  10. Xixiosus

    Xixiosus

    Registriert seit:
    29.10.13
    Punkte:
    742
    742
    Ich BV hab die Library gekauft und oben drein auch noch den Kinderchor gratis bekommen. Kann also wirklich nicht klagen
     
    Xixiosus, 28.12.18
    #10
    Demand und Voltago bedanken sich.
  11. Demand

    Demand

    Registriert seit:
    09.09.14
    Punkte:
    479
    479
    Ich überlege auch, ob das ene Bereicherung wäre, ich tendiere eher zu einem nein.
    Welchen Kinderchor gibt es denn dazu ? Den Liberis Angelic Choir ? Steht aber doch nirgends.....
     
    Demand, 28.12.18
    #11
  12. Voltago

    Voltago Themenersteller

    Registriert seit:
    12.04.05
    Punkte:
    1.038
    1038
    Ja, Liberis gibt es aktuell dazu.
     
    Voltago, 29.12.18
    #12
  13. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    52.791
    52791
    Das heisst, 98 USD anstatt 1046 USD für diese beiden Chöre. Wahnsinn
     
    Kosaken-Kaffee, 29.12.18
    #13
  14. ModulationMatrix

    ModulationMatrix Faderhalter

    Registriert seit:
    10.09.13
    Punkte:
    36.777
    36777
    Yeah! 98% OFF wird irgendwann Industrie Standard, ich sach euch dat. Wie diese eine Firma die seit ihrer Gründung 98% Off Dauer-Sale macht.
     
    ModulationMatrix, 29.12.18
    #14
  15. oxo

    oxo Mitschwätzer

    Registriert seit:
    23.11.09
    Punkte:
    4.502
    4502
    der chor ist ein alter tonehammer chor. nach der trennung und aufspaltung von tonhammer in 8dio und soundiron hat soundiron die lib als "requiem light" rausgebracht und 8dio mit ein wenig mehr features als "requiem professional" damals zum fast dreifachen preis.
    soundiron hat dann seiner version der lib mehrere kostenlose updates verpasst, so dass light-user dann letztendlich den besseren chor hatten, was 8dio viel verärgerte user gebracht hat, weil ihre lib bedeutend teurer war/ist und nicht gepflegt wurde. ...ich hatte zum glück damals die light-version gekauft :)
    der vollpreis für die "professional"-version ist m.e. immer noch eine frechheit. damals konnte man vernünftige chöre an einer hand abzählen (es gab im prinzip nur die von EW, vienna und requiem). mittlerweile gibt es aber zig chor-libs die auf einem technisch wesentlich besseren stand sind und zum teil weniger kosten.
    insofern würde ich sagen, wem der charakter der chors gefällt, der kann für die aktuellen 98,- zuschlagen. das preis/leistungs-verhältnis passt. wer sich eine (technisch) modernere chor-lib zulegen will, der sollte die kohle eventuell sparen und langfristig in chöre wie freyja von strezov sampling oder ähnliches investieren (mit polyphonem legato, etc.).
     
    oxo, 29.12.18
    #15
    Voltago, Videonic, HannesMac und 2 andere bedanken sich.
  16. Voltago

    Voltago Themenersteller

    Registriert seit:
    12.04.05
    Punkte:
    1.038
    1038
    Da geb ich oxo generell recht, die Lib ist alles andere als modern. Klar, ist 6 (?) Jahre alt. Aber sie funzt gut, für bestimmte Zwecke. Ist sicher nicht die flexibelste und wenn ich z.B. Voxos 2 hätte, würde ich sie nicht brauchen. Aber man kann bestimmte Ergebnisse sehr schnell erreichen, daher ist es für mich zum aktuellen Preis prima. Zumal es ja noch Liberis geschenkt gibt.
     
    Voltago, 29.12.18
    #16
  17. EmulatorX

    EmulatorX Gesperrter User

    Registriert seit:
    28.03.18
    Punkte:
    3.789
    3789
    Das mit dem "alt" ist ziemlich relativ, für mich ist alt, wenn ich meine alten Akais mit zb. "Symphony of Voices" raus hole.
    Requiem von Tonehammer sollte von 2010 sein, also um die 8 Jahre auf dem Buckel haben. Ich mochte immer den Klang und den Phrase Builder.
     
    EmulatorX, 29.12.18
    #17
  18. oxo

    oxo Mitschwätzer

    Registriert seit:
    23.11.09
    Punkte:
    4.502
    4502
    mein "alt" bezog sich auch lediglich auf das, was heutige chor-libs können und was 8dio dazu im vergleich für einen vollpreis verlangt (548,-). klar, bei erscheinen war requiem die erste chor-lib mit phrase builder. das war innovativ. nur EW hatte damals den word builder, dafür aber kein legato.
    würde 8dio einen niedrigeren vollpreis ansetzen (ähnlich wie soundiron), dann wäre das im verhältnis zu anderen libs korrekt. aber für 548,- sind technische aspekte wie dynamic layering, legato, etc. einfach nicht mehr auf der höhe der zeit. ...wie gesagt, für 98,- kann man bedenkenlos zuschlagen, wenn man die klangcharakteristik des chors mag. bei chören ist das ja immer noch mal deutlich ausschlaggebender als bei anderen instrumenten wie streichern, etc. jede chor-lib hat einen komplett anderen charakter und muss halt auch stilistisch zur eigenen musik passen.
     
    oxo, 29.12.18
    #18
    Ethersis und EmulatorX bedanken sich.
  19. Traumwandler

    Traumwandler

    Registriert seit:
    25.01.11
    Punkte:
    3.783
    3783
    Klang ist immer Geschmackssache aber ich denke, dass ich auch objektiv nicht all zu falsch liege wenn ich behaupte, dass die Aufnahme in den Mitten ziemlich schwammig und resonant klingt. Aus langjähriger Erfahrung kann ich sagen, dass so was die Mischung erschwert. Kanns aber auch nicht mit Sicherheit sagen, dazu müsste ich die Library wirklich im Kontext ausprobieren. 8Dio ist aber in der Beziehung auch leider nicht sehr kohärent. Ich hab sehr viel von denen und das meiste klingt klasse und kommt meinem Ideal einer guten Aufnahme ziemlich nahe aber es gibt auch ein paar Ausreißer. Zum Beispiel habe ich mir 66 Basses geleistet und das klingt so matschig in den tiefen Mitten, dass man es eigentlich fast nicht verwenden kann. Hab ich leider nicht aufmerksam genug zugehört im Walkthrough Video, oder bzw. merkt man das halt leider auch oft erst wenn man die Library einsetzen will. Problem hier ist meines erachtens die Größe des Raumes. Wenn man viele tiefe Frequenzen hat dann sollte der Raum sehr sehr groß sein damit man noch ein bisschen Direktsignal aufnehmen kann. Ist der Raum zu klein dann überlagern die Moden das Direktsignal, egal wie nah man mikrofoniert. Und ich meine herauszuhören, dass der Raum für Requiem eher klein ist, vermutlich eine mittelgroße Kirche mit viel Hall und das ganze deswegen im unteren Frequenzbereich ziemlich undefiniert und deswegen auch schwerer zu mischen ist. Wie gesagt, kann mich auch irren.

    Abgesehen davon muss man sich eben überlegen, wofür man einen Chor einsetzen will. Ich glaube nicht, dass der für moderne Produktionen so brauchbar ist weil es eben eher nach Mittelalter-Gothik und Kirchenchor klingt. Ist aber auch Ansichtssache. Wenn´s gefällt dann zugreifen. Aber auch bei günstigen Angeboten sollte man erst mal nachdenken, denn man muss auch mal sehen, dass man in eine neue Library, besonders dieser Größe, einige Zeit investieren muss und wenn sie sich dann als doof herausstellt dann hast Du vielleicht nicht viel Geld kaputt gemacht aber dafür Deine Festplatten zugemüllt und viel Zeit vernichtet.

    Den Kinderchor gabs doch nur einen Tag lang als Zugabe bei Einkäufen über 98 €
     
    Traumwandler, 29.12.18
    #19
    Ethersis bedankt sich.
  20. Ethersis

    Ethersis Individualist

    Registriert seit:
    06.04.15
    Punkte:
    14.338
    14338
    Das ist wirklich Wahr! :)
     
    Ethersis, 29.12.18
    #20
Status des Themas:
Beachte, dass dieses Thema älter als ein Jahr ist! Möglicherweise ist es sinnvoller, einen neuen Thread zu erstellen.