popnapp

You Can Save It

  • Autor popnapp
  • songvote_creation_date
Am Anfang war die Bassline. Dann recht schnell der Refrain. Und danach wurde es zäh. Habe mich recht lange mit dem Auffüllen beschäftigt und besonders viel ist dabei nicht mehr rausgekommen. Und auch das Recording selber hat jetzt etwa doppelt so lange gedauert wie ich sonst so brauche. Beim Singen fiel mir zum ersten mal auf, dass mein Rechner mit der Software "Samplitude" so ungefähr nach der 22.ten parallelen Gesangsspur in die Knie geht und Aussetzer einsetzen. Da half nur noch ein kleiner Mixdown zwischendurch. So weit sind wir schon, dass ich schon wieder einen schnelleren Rechner brauche, ts ts ts. Doppelt so viel Aufwand ergibt auch doppelt so gute Songs, wäre spontan meine Milchmädchenrechnung. Geht natürlich nie auf. Aber ich bin gespannt, ob die Nummer wenigstens halbwegs gelungen rüberkommt. Ich freue mich über jedes Feedback. Vielen Dank! You Can Save It though it was love it now is gone whatever it was now it seems to be wrong you bailed out once, you'll bail out twice, it's got no use I can't rely on someone dear who's so untrue at first I didn't want to see what you are like and now I see but I don't want this kind of ride let me out, stop this train, let me out, I go back again you are bad, bad for me, this is bad, can't you see you can save it ... your precious love you can save it ... I've had enough you can save it ... I'm up and gone you can save it ... your love was wrong I guess you were with friends again the entire week I guess I'm tired to play this game of hide and seek why don't we drag it into light and see what's there why don't you tell me wrong from right if you dare let's pack in, let's move on, let it end this old song it has gone far enough, it is wrong, end of love you can save it ... you make me blue you can save it ... your love ain't true just you save it ... I leave by bus just you save it ... there ain't no us stop telling me about love for eternity and that it wouldn't be too late we both know it won't work so save it for heavens sake
Autor
popnapp
Song-Veröffentlichung
Artist
popnapp
Kategorie
Pop
Aufrufe
538
Bewertung
8,18 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

E
Ich hab hier 3 Punkte im Voting gesehen. Kann ich einfach nicht begreifen, für mich ist das ein extrem gut arrangiertes Stück. Du hast echt einen enormen Wiedererkennungswert...
hpfmusic
Sorry, aber einer deiner schwächeren Songs ... oder die Ansprüche sind einfach zu hoch bei nem popnapp Song ... geht trotzdem in den ponapp- folder. Lg HpF
stonyroad
ICh weiß nicht warum, aber den Song hör ich jetzt schon zum 5-ten Mal weil ich mich davon nicht losreißen kann.
ManuelFritz
Ist nicht mein Fall und meiner Meinung nach klingt der Sound wie vor Jahren, und das ist leider nicht mehr aktuell
snailsoft
sauber!
FraRa
klingt prima, sauber, professionell
kasimiruslav
Gefällt mir ausgesprochen gut... Donnerwetter, du entwickelst dich noch zu nem Synth-Pop-Guru....! Schöner Aufbau, der auf den Refrain warten lässt, der dann sehr schön und melodisch ist... vielleicht dauert die Bridge wirklich etwas zu lange, wurde schon angesprochen... aber alles in allem wirklich gut auf das Wichtige des Songs reduziert (das ist ja das eigentlich Schwere....) ... Sound könnte vielleicht en wenig fetter... aber ansonsten Grosse Klasse Gruss, Karsten
P
Ich find`s gut :) MfG Chris
Bassy
Ich mag dieses Stück! Es dauert zwar etwas lange, bis es zum Refrain kommt, aber die Reise dorthin ist hörenswert. Sehr gut gesungen, die Effekte auf der Stimme passen gut zum Song. Tolle Basslinie, das groovt richtig gut
R
Popnapp gehört zu den Genies in dieser Truppe. Deshalb sollte man sich Popnapp-Songs anhören. Ich glaube, Du durchbrichst mit der Machart dieses Werkes die üblichen harmonischen Arbeitsweisen. Das deckt sich mit der Beschreibung, die Du oben gegeben hast. Du bist (wahrscheinlich) ganz anders als sonst vorgegangen oder hast neue "Genie-Ressourcen" einsetzen müssen. Das hört man und das ist Dir in positiver Weise geglück. Mein Feedback fällt sehr gut aus. Gut im Sinne von "harmonisch, aber nicht komplett berechenbar". Du magst zwar 22 parallele Gesangsspuren ausprobiert haben, aber Du hast doch "Deine" Stimme. Die wirkt (leider) nicht ganz so glanzvoll wie die restliche Akustik des Werkes. Mich erinnert dieser Track an "Temporary Secretary" von Mr McCartney, der seinerzeit auch ganz allein experimentiert hat. Wie wär`s wenn Du ein Männlein oder Weiblein für Deine Songs suchst, um auch im stimmlichen Bereich das Finish ordentlich poliert zu kriegen? Ich meine: Sound 8, Komposition 9, jedoch 8 Sternchen.
Wennto
Hey, die Nummer würd schön auf ein Album von Dir passen.Sie kann aber m.M. nach nicht ansatzweise gegen Deine letzten 3 anstinken. Es ist eine solide, ein wenig experimentelle Popnummer, interessant gestaltet, mit klasse Vocalarrangement.Aber.... in meinen Ohren leider nicht mehr :-(
Oben