popnapp

Wrong

Richtig falsch kann es ja nicht sein, wenn man in Reason mit Bass und Drums anfängt. Ein paar Overlays und schnell klingt die Loop annehmbar.
Knifflig finde ich nur immer, das dann zu einer Standard-Song-Struktur zu erweitern, komplett mit Break und Solo und ein bisschen Dynamik.
Das Plugin, das man in der DAW am dringendsten bräuchte, wäre das "Convert-Loop-Into-A-Song" Tool. Manchmal klappt es aber auch ohne dieses Plugin.

Vielen Dank fürs Voten und kommentieren!

Wrong

this is the final cut
this is your life
we shouldn't save up for later times

and we should be about
what really counts in life
I think I'm yours and you are mine

-chorus-
and it's wrong, wrong
if we don't get along
so wrong, so wrong
to act so weak
with love in us so strong

we need to concentrate
on positives
and lose the sense of inner doubts

it only takes some love
and lots of it
and if we fight I need to shout:

-chorus-
that it's wrong, wrong...

-break-
we ought to save the night
and save the daytime too
and I can only thrive
being in love with you

-solo-
-chorus-
Autor
popnapp
Song-Veröffentlichung
Artist
popnapp
Kategorie
Pop
Aufrufe
470
Bewertung
9,53 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Verney
Cool ! Gelungen !

Gibt´s nix zu meckern; ich muss hier nur 70 Zeichen vollmachen.

10/10
  • Danke
Reaktionen: popnapp
noteveryonesdarling
  • noteveryonesdarling
  • 10,00 Stern(e)
Deine Produktion ist einfach super klar und sofort präsent. Den Song finde ich vom Aufbau her einfach genial, gerade weil du das mit der Dynamik klasse hinbekommen hast, gerade zum Beispiel wie deine Stimme sich steigert und raus mit Power den zweiten Refrain einleitet, der dann in das Synthsolo mündet... vom Spannungsbogen her finde ich das sehr gelungen! Einen doch (für meine Verhältnisse ;)) kurzen - kompakten Song so stimmig zu arrangieren... klasse! Deine Melodieführung nimmt mich mit, die Begleitung durch die loops... wenn der Song plätschern würde, würde mich das stören - aber dir gelingt es super gut, einen für sich stehenden Song zu kreieren, da fehlt mir nix, passt genial :)! Dein Gefühl für eingängige und doch auch überraschende Melodieverläufe sind hier schon des öfteren beschrieben worden. Das möchte ich unterstreichen, macht einfach Spaß beim Hören!
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Donbastiano
Kurz, knackig, schön. Subjektiv hab ich ja immer mit Deiner Stimme gehardert. Die passt hier jedoch super zum ganzen Arrangement. Hab mir den Song gleich ein paar mal angehört. Kann also wirklich nicht schlecht gewesen sein mit Bass und Drums anzufangen. :)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Bassy
Wieder mal ein guter Popsong vom Popnapp, der ins Ohr geht. Wunderschöner Refrain, so melodiös, herrlich!!!
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Souljacker
Hi Pop.

Ugh...schon wieder so ein lebensbejahendes, hoffnungsvolles Lied von dir. Da kann sich doch niemand mit identifizieren. :p
Was ich cool finde ist, dass der Song textlich einen doppelten Boden hat. Erst dachte ich, es wäre ein übliches, rosarotes Liebeslied, aber nach genauerem Hinhören habe ich gemerkt, dass es hier um Beziehungsprobleme geht. Es geht darum, wie man Konflikte erwachsen löst und wie man wieder zum Kern der Partnerschaft zurückfindet. Zumindest nach meiner Interpretation. Die Thematik finde ich schön und eher ungewöhnlich für einen doch recht unbeschwert wirkenden Popsong.

Die musikalische Umsetzung finde ich auch mal wieder sehr gelungen. Die Synths pluckern und blubbern, der Bass basst und die Arpeggios agrpeggioen. Der Refrain geht gut ins Ohr und der Break ist wunderbar melodiös, auch wenn er mich unfassbar an ein anderes Lied erinnert, auf dessen Namen ich grade aber nicht komme. Insbesondere die Zeile "We ought to save the night". Irgendwas aus den 70ern/80ern vielleicht. Verdammt, hat irgendjemand ne Ahnung was ich meine? Das absolute Highlight ist für mich aber das grandiose Synth-Solo. Alter, da könnte ich mich reinlegen. Was hast du da für einen VSTI benutzt? Ich will auch!

Die Melodieführung in den Strophen finde ich leider nicht so interessant. Da fällt der Song für mich etwas ab. Deswegen habe ich auch ein bisschen gebraucht, um mit dem Track warm zu werden. Obwohl mir der Text gut gefällt, finde ich diesen Part eher langatmig und unspektakulär. Das hat sich nach mehrmaligem Hören zwar ein wenig relativiert, aber trotzdem finde ich, dass die meisten Sachen die ich an "Wrong" toll finde, erst nach 1:33 Minuten passieren. Dann gehts aber auch richtig los, das Lied reißt mich komplett mit und hört mit dem super sein erst dann auf, wenn es zu Ende ist.

Im Moment fühle ich so 8 von 10 Sternen.

Ich wünsche dir einen guten Rutsch und bin gespannt auf die nächsten 12 Monate Popnapp.
Liebe Grüße
Daniel
  • Danke
Reaktionen: popnapp
hopoh
Gut Gemacht mal wieder, sehr eigenständig in deiner Reihe , chordfolge wirklich etwas pf-mässig kommt guut, klasse Composing und feiner Sound ...wie eine Marke...produced and created by popnapp :)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
hpfmusic
Hör ich da Pink Floyd Chords in der Strophe? How ever, Hauptsache Popnapp Style ;.) Grüße
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Nivek
Cool und aufgeräumt. Für mich ein Popnapp Highlight 2022. Läuft auf Schleife !
  • Danke
Reaktionen: popnapp
jet2
ein klasse popstück!
hat mich diesmal stellenweise irgendwie ein wenig an supertramp (so in richtung der breakfast in amerika platte) erinnert.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Lionwolf
Das ist feinster Pop ohne großen Schnickschnack, großartiger Lungenakrobatik und Adlips.
Es lässt sich wunderbar entspannt hören und hat wunderbare Harmoniewechsel ohne Schnörkel.
Hochklassisch gut produziert. Top.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Andi Steffen
Wow... vielen Dank für Deine Musik, sage ich einfach mal, lieber Popnapp.
Die ist nämlich in ihrer Art einzigartig. Diese wahnsinnigen Akkordfolgen sind ein riesiges Talent, dass Du nicht nur einfach hast, sondern auch noch volle Kajüte auszureizen weisst! Das ist Dir auch in diesem Song wieder gelungen!
Gemeinsam mit der genialen Voice kommt jedes Mal ein Knaller bei rum, den man immer und immer wieder hören mag und darin immer wieder neue, wundervolle Elemente erkundschaftet... Respekt!!!
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Crosswise
Wenn Du das Convert-Tool ge(er)funden hast, sag Bescheid. Ich nehme auch eins.
Das Lied ist aber wieder mal grandios. Ich mag einfach Deine Art, Musik zu machen. Hier darf auch nichts anders, alles ist so, wie es muss :) **********
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Teestunde
Hat mich gepackt und nicht mehr losgelassen. Besonderer Pluspunkt deine extrem angenehme Vortragsweise. Hätte noch minutenlang so weitergehen können. :)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
asli
Gefällt mir sehr gut. Die letzte Refrainzeile erinnert mich an deinen tollen Song "Time".
Tolle Akkorde.
Klasse.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Mike2009
Manno, was für'n großer, großartiger weiter Sound!
Für meine Öhrchen und nach meinem Mix & Co.-Verständnis ist das hier handwerklich phänomenal gemacht, voll mit Schmackes der Sound.
Der Song selbst inkl. das kurzweilige Arrangement mit den modernen Sounds hat wieder Popnapp'sche Klasse und die allseits bekannte Eigenständigkeit - alles vom Besten und Feinsten.
Der Gesang sitzt/passt auch sehr gut!
HERVORRAGEND!
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Oben