Beyolie

Who Is I

  • Autor Beyolie
  • songvote_creation_date
Hallo an alle ...
"Hier mein Beitrag für diesen Monat" leiten einige Foristen wörtlich oder im übertragenen Sinne Ihren Beitrag zum Songvoting ein. Ich platze vor Neid ;-). Chapeau an alle Nivemikenapps etc. Euer quantitativer und qualitativer Output ist genial.
Ich hingegebn versinke im Chaos, laufe der einen oder anderen Idee hinterher und scheitere jeweils meist kläglich. Gründe: ein anderes Mal.
Eigentlich sitze ich an ganz anderen Projekten - aber heute Abend habe ich mal so durchgewühlt, was sonst noch so in meinem Computer schlummert und verstaubt. 90 Prozent sind begonnene Sachen, die nie fertig wurden und werden. Aber es sind auch ganze Songs darunter, die ich schon wieder vergessen und verdrängt habe - oft mir ganz seltsamen Projektnamen.
Z. B. dieser. Am 24.09.2021 habe ich das letzte Mal daran rumgeschraubt. Den Stand von damals stelle ich jetzt einfach ins Voting. Nur damit ich auch sagen kann "mein Beitrag für diesen Monat ... " schnief ...

Text: Bernd Harmsen
So long ...
Autor
Beyolie
Song-Veröffentlichung
Artist
Beyolie
Kategorie
Pop
Aufrufe
443
Bewertung
This rating will show up in 3 day(s).

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Andi123
  • Andi123
  • This rating will show up in 3 day(s).
Sehr schöne Synthie Auswahl. Auch die Melodielinien sind sehr gut gewählt und arrangiert. Die Musik kommt dem Gesang auch nie in den Weg. Sehr gute Umsetzung und abwechslungsreich!
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
popnapp
  • popnapp
  • This rating will show up in 3 day(s).
Der Gesang ist diesmal der Star und die Synthie-Armada hält sich ein wenig zurück. Auch der Beat kommt richtig gut, ein wenig abgeflacht aber genau richtig und cool. Dazu hätte, nach meinem Gefühl, der Bass noch mehr synchron treiben dürfen, das hätte der Nummer noch mehr Tempo gegeben, glaube ich.
Die Bell-Synthies klingen wiedermal vielfältig und erlesen.
Es liegt vermutlich nur am Text, aber ein bisschen musste ich auch die Eurhythmics und "Who's That Girl" denken. Die hatten solche Synthies.

Wenn du noch mehr solch schöne Nummern im Köcher hast, her damit! Dann freue ich mich schonmal auf den nächsten Monat.
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
asli
  • asli
  • This rating will show up in 3 day(s).
Sehr gut gelungen. Die Vocals kommen diesmal very Heppneresque. ;-)
...............................................
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
Marry50a
  • Marry50a
  • This rating will show up in 3 day(s).
Frag mich nicht warum ich sofort an Billy Idol denken muss. Das geht absolut ins Ohr und bleibt da hängen. Super Stimme. Tolles Teil!:music::music:
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
Teestunde
  • Teestunde
  • This rating will show up in 3 day(s).
Besonders hat es mir der Gesang angetan. Angenehme Stimme! Die Musik gefällt mir weniger. Schlagzeug nervt ein bisschen. Acht Sterne.
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
Wennto
  • Wennto
  • This rating will show up in 3 day(s).
man bekommt das was man erwartet. 1a Synth.-Wave. Chapeau. Mich stört eigentlich nur das Drum Fill ab 01:17 - das muss raus :)
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
SoulFrontier
  • SoulFrontier
  • This rating will show up in 3 day(s).
Astrein! Gibt's nix zu meckern. Besonders die vocals sind hier angenehm und supi.
Hundert Zeichen jetzt aber
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
jet2
  • jet2
  • This rating will show up in 3 day(s).
guter song!
die stimme ist echt klasse.
auch das arrangement ist gelungen.
die drums finde ich allerdings nicht so gut in den song integriert.
sie laufen irgendwie neben dem stück her und die snare ist mir zu dominant.
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
hopoh
  • hopoh
  • This rating will show up in 3 day(s).
Ein klasse Elektro-Wave ganz im Beyolie-Style , bei diesem Stück kommt deine Voice - wie ich finde - besonders gut rüber :) Sehr angenehm ein - und abgemischt...der songaufbau koennte noch Abwechselung vertragen , aber das ist nur ein Detail , gern gehört und gut gemacht Beyolie
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
HarrySH
  • HarrySH
  • This rating will show up in 3 day(s).
Der Song gefällt mir. Ich hätte mir nur noch Irgendwo im Stück eine musikalische Abwechslung gewünscht. Das läuft halt so durch. Aber das ist meine ganz persönliche Ansicht. Erhebt aber keine allgemeingültige Aussage.
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
emhead
  • emhead
  • This rating will show up in 3 day(s).
Meine Meinung nach zweimal hören..ich tipp drauflos:
Ich find den Sound gar nicht mal SO 80's. Klar, der Aufbau ist klassisch, aber die Sounds zeitlos.
In den Strophen verschmilzt der sehr gute Gesang nicht genug mit der Musik. Wirkt "draufgelegt". Im Refrain passt es aber. Vielleicht weil da einfach mehr an Klängen dazu kommt. In der Strophe vorm letzten Refrain fehlt dem Gesang etwas Power.
Zum Titel:
Ich glaub, im Text haben "You" und "I" soetwas wie einen gegenständlichen Bezug, sodass das grammatikalisch hinhaut.
Cooler Song mit hohem Wiedererkennungswert. Du hast n Händchen für gutes Drumming. Die Fill Ins...richtig gut.
Trotz der vielen Synthsounds geht der Gesang nicht unter. Guter Mittelpart und Rückkehr zum Anfang.
Beim 3. Durchlauf find ich den Gesang der letzten Strophe doch wieder gut. Lyrisch gesehen steckt darin ja eine Art hoffnungsloser Blick in die Zukunft. Jedenfalls passt es emotional.
Kann sein, dass ich mir das Teil jetzt schöngehört hab. Aber ohne Grund klick ich nicht immer wieder auf Start :) Der Song hat definitiv was.
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
Nivek
  • Nivek
  • This rating will show up in 3 day(s).
Sehr schöner Cold Wave Song mit einem warmen Pop-Refrain. Ich bin sehr gespannt, was du in den nächsten Monaten noch so auf deiner Festplatte findest. Sehr gerne gehört !
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
Dreamattack23
  • Dreamattack23
  • This rating will show up in 3 day(s).
Musste neulich feststellen, dass alles um 80´s Goth Pop (o.ä.) eigentlich nie weg war vom Fenster, sondern ich die Szene nur aus dem Auge verloren habe. Ich finde Deinen Song total solide und angenehm, sowohl vom Mix als auch vom Arrangement her. Ein Song, den ich wahrscheinlich umso besser finde, je öfter ich ihn höre.

Im Refrain, den ich klasse finde, hätte ich mir noch irgendeinen push gewünscht, so dass dessen Kontur stärker herausgearbeitet wird. Und nichts gegen ein plötzliches Ende generell, aber bei dem track hätte ich mir persönlich minnigens noch zwei Takte gewünscht.

Sehr schön der song!

Jetzt bin ich nur noch neugierig auf die seltsamen Dateinamen...;)
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
speedtom
  • speedtom
  • This rating will show up in 3 day(s).
Richtig stilsicherer 80er Synthpop. Da fehlt mMn nichts, das ist voll ausarrangiert. Vermutlich wolltest du vor Veröffentlichung nochmal drüberhören, und dann kommt dies und das, und schon ist's Frühling! Bin aber unsicher, ob es nicht 'Who am I' heissen sollte...fällt aber unter künstlerische Freiheit!
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
Andi Steffen
  • Andi Steffen
  • This rating will show up in 3 day(s).
Das darf doch nicht wahr sein, dass solche Perlen auf Deiner Festplatte zu verstauben drohen!!!! Bei Deinem qualitativen Output brauchst Du wahrlich nicht vor Neid zu platzen.
Ein wahnsinnig angenehmer Song, der -schwubbeldiwupp- in meine Arbeits-/Büro-Playlist geladen wurde. Perfekte Länge, perfekte Melodien, perfekte Unterhaltung. Vielen Dank dafür :)
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
Mike2009
  • Mike2009
  • This rating will show up in 3 day(s).
Hi ;-)

....aber alles, was Du hier ablieferst, hat immer was Besonderes!
Im Vergleich zu meinen vollgeknallten Werken verwendest Du weniger Instrumente/Sounds, die Du immer sehr modern und pfiffig arrangierst. Und immer klasse gesungen und sauber produziert! Für mich also von daher gesehen schon mal vorbildlich.

Ein sehr schöner und angenehm zu hörender Song.
Yes!
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
Oben