Grober_Undank

Unendlischkeit

  • Autor Grober_Undank
  • songvote_creation_date
Autor
Grober_Undank
Song-Veröffentlichung
Artist
Grober Undank
Kategorie
Pop
Aufrufe
1.129
Bewertung
8,45 Stern(e)

Song-Rezensionen

bensummerfield
Haha! Ihr seid echt die Besten! Allein auf so ne Idee muss ma überhaupt komma! Ich bin mir sicher(!) da haben bewusstseinserweiternde Mittel zur Entscheidung des Erwägens einer musikalischen Interpretation eines Liedleins vom Kollegen Mad beigetragen;) Hammerhart - man weiss gar nicht ob man Lachen oder es ernst nehmen soll und die anderen dürfen da sitzen und die Augen aufreissen vor Schock:) Allein schon der Dreistigkeit und dieser "kranken Idee" wegen habt ihr euch die Punkte dicke verdient:) Aber noch liege ich nicht am Boden, bin zwar kurz davor - aber dafür fehlt noch der letzte Kick... So ne Schlampe, die zwischendurch rappt und schreit oder irgendeine kranke Einlage mitten im Song - wie aus dem Nichts - und ihr hättet 10 von mir bekommen;) Verzeiht meinen lyrischen Exzess - ich musste mich mitteilen - Ich bin euer Fan!!! Schon seit "Keine Chance" :)
mathew
Hi ihr groben Fieslinge Eine sehr melancholische Stimmung habt ihr da gezaubert! Konnte kaum die Tränen zurückhalten - besonders die "Waltens-Stimmung" zum Schluß hat mich sehr berührt! snif Mary Ellebogen gute Nacht Gut Nacht Jim Böb Und wo is mein Solo? Rausgeschnittten! Määhhh - Mama!! aber jetzt mal im Unernst - ich finde das Toll!! Gruß vom Mattes (der auch mal gecovert werden will :() edit: ach nee lieber doch nicht !
Nicole
au man... diese stimme bereitet mir schlaflose nächte..... Nick ;) sehr fein ihr zwei, gefällt mir gut!!! Nicole
antares
Hi Compagneros, Maffay meets Winnetou ;-) + Idee + Gesang/Sprache + Klang, ac.Gitarre/Pad (Brass?)/Drum + Spieltechnik, sehr sauber gemacht +/- z.T. harmonische "hopslers", nicht schlimm ... aber ... lach +/- angenehmes Cover, beinahe eigenständig ... schöner Schluss Für mich beinahe 8 Punkte, mag aber nicht mehr als 7 geben. Highlights: ac.Gitarre/Gesang&Sprache mit einem schönen Pad, überzeugt mich noch nicht vollends. Grüsse nach Berlin antares
ansatheus
... zwinkert da nicht auch ein kleiner Maffay ab und zu ... ?
Kesse
Hi Nickman und SirDave, na da habt Ihr'n luschtisches Cover gebastelt... gut gemacht, aber mehr Pünktschen wären auch übertrieben... meine Meinung eben [color=CC3300]Gruss [/color] [size=large][color=00CC00]K[/color][color=0000ff]e[/color][color=0099ff]s[/color][color=ffff00]s[/color][color=990000]e[/color][/size]
susann_w
Also,ich finde diesen Song einfach ganz Klasse und deshalb kriegt er für mich auch alle Punkte
stoman
Sehr gelungen! Zum Glück hatte ich das Original nicht mehr im Kopf, so dass ich mich voll auf diese Version einlassen konnte. Ich finde auch beim zweiten Hören nichts, woran ich herummäkeln könnte. Da passt alles ganz hervorragend zusammen. Zehn Punkte gibt's aber trotzdem nicht. ;) Gerade habe ich mir zum Vergleich das Original noch einmal angehört. Ihr habt dem Stück ja wirklich einen sehr eigenen Charakter verpasst. Eigentlich verdient das ja fast den zehnten Punkt... aber nein, mein Bauch sagt 9, denn da ist noch ein klein wenig Luft nach oben. ;)
K
  • Kassettenrekorder
  • 7,00 Stern(e)
Also wenn es hier eine Rubrik Westernpop geben würde, so hätte ich den Song dorthin abgestellt! Der Song, hat meiner Meinung nach so seine Höhen und Tiefen. Pluspunkte würde ich vergeben in der Komposition und dem netten Refrain. Abzüge in der B-Note würde ich vergeben, aufgrund der Stimme und ein paar holprigen Übergängen. Alles in allem ok!
M
Heyahoo, Der Grobe Undank hat wieder mal die Pferde gesattelt und macht die Unendlischen Weiten der Soundprärie unsicher. Sogar die sich zum Blasen sammelnden virtuellen Blechinstrumente klingen richtisch gut. Wenn dann der Cowboy anfängt, seine Story vom Pferd am britzelnden Feuer bei fetten Bohnen und Speck zu erzählen, wird dem Zuhörer erst einmal mit einem Schreckschuss in die Öhrlis geblasen. Ein, wenn man es das erste mal hört doch ziemlich unerwarteter Einstieg. Aber dann fängt ganz schnell der AHA-Grinsekatzen-Waschbär-Effekt zu wirken an und kann prima in gelassener Atmosphäre dem Undankbarem Cowboy seine Story bis zum Schluss abkaufen. Also, ein prima Cover von unseren Originalhelden Mad und Math;-) Mike grüsst noch mal schnell die Unendlischkeit und geht schnell, bevor die Bohnen anfangen,....mist, nur Kacktussen weit und breit..uiuiui, ade ich geh..:))
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 8,00 Stern(e)
Sooo. - technisch einwandfrei (in meinen Ohren). - musikalisch simpel, aber eingängig. Die Stelle bei 3:08 wird chaotisch. - Vocals extrem gewöhnungsbedürftig. 8 Punkte von mir. Eigentlich nur 7, die Idee macht den einen Punkt wieder gut ;) Gruß, Stu
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 8,00 Stern(e)
hehe ich habe auch zuerst an winnetou gedacht. ein hörerlebniss der anderen art, der indianer art:D 8 punkte lg elvisto
mad
Tag "Winnetou in der Dönerbude" (Vut) :D Das triffts ganz gut. Gut gemacht allemal. Mal ein wenig lustig, lustbetont selten. Ten Points bleiben euch versagt. Sagt der Mad: Neun Punkte es fast wären. Wären da nicht diese schlechten Zitate. Taten mir schon fast weh. Weh euch, ihr schlechten Zuhörer. Er sprach: 8 an der Zahl. Zahlen, Madame! Gruss Mad
EddiB
Hi, das soll jetzt nicht gegen Mad oder Steelyard gehen, deren Versionen klingen locker, poppig und entspannt. Aber bei Euch klingt das, als würde ein CDU Ministerpräsident Roland Kaiser covern. Mads Version ist besser, Eure ist komischer. Grüße Edgar
mypan
hi undank hörerlebniss : 8 points 7 für den song und gesang 1 für die schönen bläser :)) hört sich an als ob howard karpatendähl auf gekochte schweineohren ist *muhahahahaha* gruss documenta X
Can
Cover sind doch hier gar nicht erlaubt :-D Ist euch gut gelungen, schönes harmonisches Akkordschema. Hat zwar nicht das gewisse Etwas, das das Orginal so prickelnd macht, aber der Song hier hat auch was. Durch die Hörner ist auch irgendwie ne schöne Berg-Atmosphäre da... *grins* :-D Can
P
Toll mal was zum Schmusen oder eher zum Depri sein?? Na egal klingt echt gut und mal was ernsteres von Nickman und dem SirDave 9 Punkte, weils nen Cover is , aber nen gutes ;)
BaraMGB
ich mag unendlichkeit, ich mag unendlischkeit, ich mag mad, ich mag dirk, ich mag david, ich mag HR.de, ich mag parodien, ICH LIEBE DIESE HIER! Gruß Bara
steelyard
Hi Dirk und David, also wenn man hier gecovert wird, dann ist das ja schon fast wie ein Ritterschlag. Mathias hat ja Humor. Ich find´s schon sehr gut gemacht, der Bassbereich kommt wunderbar klar und drückend rüber, einzig der Stimme hätt ich noch einen Tick Höhenglanz gegönnt. Gruss Frank
Hintermann
sacht mah! euch kann man keine sekunde aus den augen lassen, undankbares gesindel :D :)
Zurück
Oben