sammy01

Über die Straße

  • Autor sammy01
  • songvote_creation_date
Hallo Das ist mein erster Titel für HR.de der Künstler heiß Stefan Podien, welcher von unserem Studio produziert wird. Seinen Stil suchen wir noch endgültig, aber hier mal ein Titel welcher die letzten Wochen entstanden ist. Wichtig! Alles echte Instrumente nur das PIANO war ein Roland. Bitte seid nicht zu hart, ist ja unser Erstlingswerk. Samplefanatiker & SFX Freaks kommen hier leider etwas kurz! >>> Korrektur! die Drums sind echt aber zusammengebaut, weil der Drummer kann Tempo genau halten konnte...<<<< Der Ehrlichkeit halber! Sammy01
Autor
sammy01
Song-Veröffentlichung
Artist
Stefan Podien
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
289
Bewertung
5,20 Stern(e)

Song-Rezensionen

A
  • AbsoluterBeginner2
  • 6,00 Stern(e)
Der Anfang erinnert mich an "sie sieht mich nicht" von Xavier Naidoo..klanglich sehr verwandt.
VBA
Hi, alos, ich schwanke zwischen 5 und 6 Punkten. Der Song an sich hätte Potential (auf meiner Geschmacksskala) bis evtl. 8 Punkte, alle anderen Abzüge sind für die handwerkliche Umsetzung, wie bereits erwähnt: - Gesang/Intonation kann man noch verbessern (bei der männlichen Stimme). Die weibl. Stimme hätte mir persönlich zu dem Song besser gepasst - E-Gitarre (Sound und Spiel) war nicht besonderst aufregend Alles andere fand ich OK. Sehr schönes Intro übrigens. Grüße VBA
antares
Hi, + ist ja alles Handmade oder ? (grübel ... die Drums sind ...) + Intro! ... die Dame könnte den Song gerne mehr mitgestalten (Duet/Backing oder auch Lead-Stimme) +/- Intonation/Gesangslinie z.T. rhythmisch erzwungen um ja den Text rüber zu kriege´n. +/- MP3-Hupferl bei 00:45 (Absicht?) +/- Mix wie z.B. die Drums (noch) nicht liebevol integriert und wirkt rel. leblos/langweilig ... hm ... schade (its like a Machine!!!) - el.Gitarre spielt irgendwie mit und soliert plötzlich (Klang für mich etwas gewöhnungsbedürftig) - Text ... hm ... Denke, das Ihr bestimmt daran noch etwas verbessern werdet, also nur keine Scheu "just do it!" ;) lg antares
Good4u
hmmm.....ganz so schlecht klingt das ja nicht..... Meiner Meinung nach ist die Stimme schon fast zu präsent im Vergleich zu den Instrumenten.
mathew
Hi Also die Pianomelodie kommt mir sehr bekannt vor, ich kann es momentan aber nicht zuordnen. Die Drums klingen sehr verhalten, da müßte mehr Power kommen! (Unser Drummer würde jetzt sagen das klingt nach Tanzmucke-Schlagzeug) Der Text - hmm - ganz ehrlich da kommt ziemlich wenig rüber. Auch die Interpretation des Sängers ist sehr gewöhnungsbedürftig. Gitarreneinwürfe - ups sorry auch nicht sehr einfallsreich. Tut mir leid aber da muß noch ´ne Menge dran gearbeitet werden - die Sängerin ist imo das Beste in dem Song! Gruß Mattes
Oben