M

The Right One

  • Autor moio
  • songvote_creation_date
Musikalische Fern-Kooperation, zustande gekommen hier im HR-Forum. Mein Namensvetter hat alle Gesangsparts übernommen, Gitarren & Programmierung von mir.
Autor
moio
Song-Veröffentlichung
Artist
Markus & Markus
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
271
Bewertung
7,91 Stern(e)

Song-Rezensionen

R
Hey Jungs, ich find den Song insgesamt stark, erinnert mich an Marillion. Das ist echt ein Mörder Refrain, Gitarre und Gesang find ich da echt stark. Dafür gefällt mir die Strophe manchmal nicht so. Würde den Song mal gern Live hören mit richtig Power an den Drums :))) Der Mix gefällt mir auch. Weiter so 8)
popnapp
Ich erkenne einen soliden Rockhit wenn ich einen höre. So ganz will sich die Gänsehaut bei mir nicht einstellen, keine abgefahrenen Wendungen, keine wirklichen Überraschungen, einfach nur klasse, solide, druckvoll und ohne Schwächen. Das reicht für ne 10 allemale.
Good4u
Sehr solide Arbeit, allerdings haut mich der Song ansich nicht gerade vom Hocker.
P
Also für den Mix kriegste 9 Punkte....aber dieser verdammte Gefallheitsfaktor...somit reicht es nur für ne 7 MfG Chris
groovenagl
nu denn... gutes flair. die vocals könnten etwas breiter sein an den üblichen stellen. roland trommelt gut, aber nicht echt... :)
Plaudy
Solide Rocknummer. Leichte Schwächen bzw. Unsicherheiten im Gesang. Klingt als ob der Sänger an seine Grenze im Refrain kommt. Insgesamt gefällt es mir aber echt gut.
Solidtube
Gute Nummer. Song ist schön gemacht, Drumsound gefällt mir besonders gut (Hättet aber das Becken bei 4.44 Minuten mal ruhig ausfaden lassen können eine Schande sowas naja Midi halt ;)) , schöner Gitarrensound im Refrain (mag diesen mittigen angezerrten Sound). Der einzige Wehmutstropfen ist der Gesang in der Strophe der mir ein wenig zu geknödelt und zu sehr auf Gefühl gemacht wurde oder vielleicht liegt es auch daran, daß ich meine zu hören, daß der Sänger nicht genau wußte welche Melodielinie er in der Strophe aufgrund ihrer doch eher eigenartigen Tonführung einschlagen sollte, einfach ein wenig zu wirr und unnatürlich. Im Refrain ist der Gesang dann aber OK. Zu dumpf isser mir Immo über meine AKG K141 nicht, mal sehen was morgen meine Monitore sagen. Vorab aber schon mal 8 Points.
M
Ist zwar nicht ganz mein Musikgeschmack, aber ein sehr solide Nummer. Ich finde da passt alles. Respekt! :D
geebee
Gut gemacht! Ich denke sowieso, dass H'recordler viel mehr zusammen machen sollten, man kann sich prima ergänzen, und in Zeiten der Globalisierung ist das alles so einfach geworden! Euer Song hört sich stark an. Sehr ausgewogen im Mix (Wenn auch bei mir ein klein bischen "dumpf") , sehr eingängig. Die Stimme erinnert stark an David Bowie - genialer Gesang!
Bonzo3000
Also, ich gebe mal keine Punkte ab, weil ich beteiligt war, aber ich finde den Mix schon sehr klasse, schön transparent und ausgewogen. Für den würde ich 10 Punkte geben auch wenn ich den Song so an der Grenze zwischen Pop und Rock einordnen würde. Gut die Gitarren sind verzerrt. :D Und natürlich kenne ich Queensryche und Fates Warning, wobei ich allerdings bei der Melodie vor allem der Strophe eher an Brit-Pop gedacht habe. :p
Z
Ich erinnere mich an den Song aus dem Feedback und es hat sich noch einiges zum Positiven getan. Mir gefallen die Harmonien und Melodieführung sehr gut, sowie die Stimmung des gesamten Songs. Sehr angenehm, obwohl es an Highlights ein bißchen fehlt, bleibt es hängen weil es keine Allerweltskost ist. Erinnert mich ganz entfernt an Queensryche oder Fates Warning, obwohl die Musik natürlich anders ist, ich schätze mal, zumindest der Sänger Markus kennt beides ganz gut, oder ?
Oben