the island

  • Autor Gel Mitglied 86343
  • songvote_creation_date
Bei irgendeinem Contest ist der Track durchgefallen, weil der Stil nicht ganz gepasst hat. Der Text ist an den Film 'The Beach' angelehnt: Im Gefängnis bekommt der Caprio von einem Zellen-Nachbarn von einer paradiesischen Insel erzählt, die ihn komplett verrückt gemacht hat. Mallorca war es wohl nicht. Jedenfalls hat mich sein wahnsinniges Schauspiel so begeistert, dass ich spontan zum Mikro greifen musste... (-nun ist das leider in der Kategorie Pop gelandet, dabei ist es eher Electropop oderso.)
Autor
Gel Mitglied 86343
Song-Veröffentlichung
Artist
malles
Kategorie
Pop
Aufrufe
405
Bewertung
8,13 Stern(e)

Song-Rezensionen

popnapp
Das grooved, das entwickelt sich, klingt cool und facettenreich. Mir hat's gefallen. Die Vocals, wenn man sie so nennen will, kommen mir hinten raus etwas eintönig vor. Da hätte man vielleicht ruhig mal ein Soloinstrument zu Wort kommen lassen können. Aber insgesamt eine freshe Idee.
Percy_Pösch
Die Soundspielereien wirken schon recht interessant. Vom Text ist nicht viel durchgedrungen, was das mit "The Island" zu tun hat, weiß ich noch nicht so recht. Bei dem Sound denke ich jedenfalls nicht an eine Insel. Ich habe die ganze Zeit darauf gewartet, dass es mit dem Synthbass und allen anderen Instrumenten noch mal so richtig abgeht.
  • Danke
Reaktionen: Gel Mitglied 86343
Mike2009
"Viel Kluges" kann ich zu dieser Art Musik leider nicht sagen, finde das hier aber überwiegend vom Klang her sehr professionell gemacht, denn gehört habe ich sowas früher ja auch mal zwischendurch, aber selbst zustande bringen könnte ich sowas, zumindest ohne ggfs. vielmonatigen-zeitintensiven Aufwand, sicherlich eher nicht. Jedenfalls, so wie hier das präsentiert wird, ist es für mich durchaus hörenswert.
  • Danke
Reaktionen: Gel Mitglied 86343
Donbastiano
Obwohl ich Elektro mag, ist der Stil nicht undbedingt meins. Jedoch hat mich der Track dennoch gefesselt, da es eben interessant gemacht ist. Auch der Sound ist sehr gut. Alles andere ist Geschmack und der ist aussen vor. :) Daher auf jeden Fall 9.
  • Danke
Reaktionen: Gel Mitglied 86343
ingodi
Habe es gestern Abend beim Workout gehört und meine Sätze dazu gemacht und das gleich 4 Mal.
Ich mag das Teil, es ist stellenweise schön ruhig bis chillig und dann zieht es nochmal an, das Teil könnte auch Trainingmachine heißen.
Doch gefällt mit gut, hat alles was dieses Gene hervorbringt. Toll gemacht Sound und Stimme :)
  • Danke
Reaktionen: Gel Mitglied 86343
Nivek
Genau mein Genre. Der Sprechgesang könnte etwas deutlicher sein.Zellennachbarn, die auf Inseln wollen, gibt es derzeit auch zu Hauf. Gute Musik.
  • Danke
Reaktionen: Gel Mitglied 86343
rho
Ich fühle mich animiert, auch mal was in dieser Richtung machen. Vielleicht fiele dann meine Bewertung etwas kompetenter aus. Es ist angenehm düster und elektronisch. Leider dringt vom Text fast nichts zu mir durch und der Mix klingt ein bisschen blechern. Der Piano-Teil bei 3:05 ist so übermäßig laut, dass er darauf schließen lässt, dass mit den Lautstärkenverhältnissen im gesamten Mix etwas nicht stimmt.
  • Danke
Reaktionen: Gel Mitglied 86343
Plaudy
Absolut nicht mein Genre, trotzdem finde ich es technisch und musikalisch gut umgesetzt.
Nur diese perkussiven "3er-Claps", die im Song immer mal wieder auftauchen (besonders prominent am Anfang und um Minute 3)..ich denke du weißt, was ich meine... hätte ich mir etwas mehr auf den Punkt gewünscht, besonders den letzten der 3 "Schläge".
  • Danke
Reaktionen: Gel Mitglied 86343
Oben