panthersgoalie

Strike back!

  • Autor panthersgoalie
  • songvote_creation_date
Der Opener unseres kommenden Albums! Flotter Heavy Metal Track mit viel Power und Mitgrölchorus Hier sind auch beide Sänger von THUNDERBOLD im Einsatz, was ja unser eigentliches Markenzeichen ist! Zwei komplett verschiedene Stimmen, die sich aber wunderbar ergänzen. Hört rein! Viel Spass! panthersgoalie
Autor
panthersgoalie
Song-Veröffentlichung
Artist
THUNDERBOLD
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
479
Bewertung
7,80 Stern(e)

Song-Rezensionen

Feldschmied
.
g-taste
Das geht klasse ab - schön auch die zweistimmigen Gitarren - die Vocals allerdings für mich serh gewöhnungsbedürftig, gerade in den Strophen, zweistimmig nicht immer ganz sauber - trotzdem gehören die V ocals etwas mehr nach vorne. Gitarrenarbeit wirklich klasse! - Zeitweise zweistimmiges Solo, toll! Instrumental für mich 8Points, Vocals eher 6 Points. Gesamtidee und Mix 7 Points, und das ist dann auch meine Gesamtwertung, Beste Grüße, Klaus
Manfred_Ohr
Ja, das ist die Musik die gefällt! Gitarre: Weltklasse! Einfach nur noch den Sänger der Strophe durch den anderen ersetzen. Fazit: Tolles Lied, guter Mix, gute Band, Manowar-Hammefall-Like Der Song bleibt auf jeden Fall auf der Festplatte und kommt sogar ins Auto ;-)
Worfs_Hornplatte
  • Worfs_Hornplatte
  • 6,00 Stern(e)
Guter Sound, gutes Handwerk, aber insgesamt alles sehr hausbacken und wenig innovativ. Geht in der Masse von Bands unter, die ähnliche Mukke machen WH
M
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 9,00 Stern(e)
Holla, Motörhead meets Iron Maiden. Also die Stimme in den Strophen gefällt mir nicht so gut, klingt etwas zu sehr bemüht nach Lemmy. In den Refrains kommen die Stimmen sehr gut. Die Gitarrenarbeit ist toppi top top, ich bin ja ein Fan von Twinguitars. Die Rhythmsection marschiert sehr souverän, die BD ist mir aber entschieden zu laut, der Bass hat ne leichte Tendenz zum Wummern. Während des Übergangslicks vom Refrain in die Strophe, bei 1:26, hätte ich mir gewünscht, daß dort Drums und Bass kurz aussteigen und dann mit kurzem Auftaktbreak wieder in die Strophe mit einsteigen. Ihr scheint jedenfalls eine gut eingespielte Band zu sein und das bringt mir Spaß beim Hören. Gruß Frank
Good4u
Ha, wie soll ich da noch die Beine stillhalten..... Let's fetz !!!!
DonChris
Tach, gut gemacht... Der Sänger, der die Strophe singt (kräftigere Stimme) passt nicht so zum Stil... Die Soli könnten stellenweise etwas sauberer und flotter gespielt sein :) Dem Refrain fehlt die "schöne" Melodie. Das Arrangement könnte noch gestrafft werden. Gesamtsound ist aber schon recht fett und stimmig. Gruß
DonMichael
Gitarren gefallen mir sehr gut. Fetter Sound... Die Stimme, wenn gebrüllt wird, ist nicht so optimal. Da ja zwei Sänger mit im Song sind: Nehmt doch mal nur den, der nicht so brüllt ;) Ich liebe diese 80er Rocklieder...
Strat-Spieler
Ohne Zweifel gute Abgeh-Nummer. Positiv: Sound und Rhythmusarbeit der Band!! Was leidet ist der Gesang. Einerseits zu leise und der erste Sänger passt nicht so recht ins Bild! Auch die Solis sind etwas zu leise, die sollten leicht drüber liegen! Deswegen nur 7 Punkte! Gruß Tom
Oben