popnapp

Something Average Going On

  • Autor popnapp
  • songvote_creation_date
Hi, in ständiger Angst, jemanden zu langweilen, versuche ich hin und wieder, mich auch mal ganz kurz zu fassen. Hier zum Beispiel sind es nur 1:39, nur das Nötigste. Aber ich hoffe, der Song geht trotzdem ein wenig ins Ohr. Vielen Dank für jede Bewertung! Andi --------------------------------------- Something Average Going On have you ever played the fool in a theatre near the swimming pool have you ever lost your mind in a star field where a million suns may shine I don't want to carry on being average going on without some truth have you ever tried to cry in a room beneath the starry sky have you ever tried to face something new and something not so very safe I don't want to carry on being average going on without some truth I don't call out loud for someone but some company here would be cool join me be a fool
Autor
popnapp
Song-Veröffentlichung
Artist
Popnapp
Kategorie
Pop
Aufrufe
714
Bewertung
7,95 Stern(e)

Song-Rezensionen

Heelie
find ich wirklich gut! Klingt sehr individuell. Und ein eigener Stil kommt bei mir IMMER gut an. Warum das für Flint aber jetzt Reggea ist versteh ich nicht so ganz. Bitte um Aufklärung. 9 Punkte aber nur, weil der Song so extrem kurz ist....wieso?
Flint
Popnapp, du brauchst natürlich die Kategorie Reggae. Es ist eindeutig Reggae. Und ich muss meinem Vorredner widersprechen: Es ist kein Rock und auch nicht produktionstechnisch mehr rauszuholen. Der Reggae wuppt, aber der Gesang passt leider nicht. Ich weiß nun nicht um die story der Dame, die da singt, aber sie hat deutlich Probleme mit Reggae. Oder ich mit Reggae und Sängerinnen. Trotzdem muss man betonen, dass die Sängerin genauso Marianne Faithful als auch Grace Jones imitieren könnte. Das ist schon beachtlich. Der sound ist richtig, das solo passt auch.
TomMeeloo
Stopp mal! Wenn ich sage, rock on (statt carry on), heißt das doch nicht, dass der Song zum Genre des Rock 'n' Roll zählt. Will heißen, dass Popnapp weitermachen soll. Ich finde Popnapps Sounds, die wohldurchdacht und -platziert sind, könnten noch hochwertiger gestaltet werden. Dies fällt mir insbesondere bei älteren Titeln Andis auf. Doch das kann immer noch, sofern der Künstler das überhaupt so möchte, geschehen. Hauptsache das Wesentliches timmt. Aus meiner Sicht gehört dazu die "nackte" Melodie, die mit einfachster Begleitung eben, z. B. bloß einer Gitarre, eine ähnliche oder gar die gleiche Wirkung zu entfachen in der Lage ist. Popnapps Titel "Crazy" wäre hier ein Paradebeispiel: ein toller Song mit interessanten, ansprechenden Harmonien, mit sehr wirkungsvollen Elementen und pfiffigen Ideen. Es fehlt mir auch oder gerade hier der letzte Schliff, nämlich vom Sound her. Ich denke, für ein professionelles Label oder einen gestandenen Produzenten wäre das unter der Berücksichtigung der zu Verfügung stehenden Möglichkeiten ein leichtes. Gebt Popnapp eine Chance!!! Tom Meeloo
home128
Muss den Song trotz der Kürze (find dich ganz nett frech) mit glatten 10 Punkten bewerten. Bin schon gespannt was da noch kommt.
geebee
Den muss ich mir gleich im Loop reinziehen! Sehr abwechslungsreich und harmonisch gestaltet - könnte ich mir als Theme Tune für eine TV-Sendung vorstellen ;)
P
Also , vom Sound her und teilweise vom Gefallheitsfaktor...cooles Ding MfG Chris
W
Fantastisch frisch und ungewöhnlich an alte Zeiten erinnernd. Bin wirklich begeistert :) . Der Sound ist insbesondere in den Höhen etwas HiFi mäßig geschönt, geht aber in Ordnung. Normalerweise würde ich hier 10 vergeben und der Song hätte sie auch verdient. Leider beteiligst Du Dich jedoch am Loudness-Race (RMS -10,33 dB !) und das gibt einen Punkt Abzug. Betse Grüße Werner
ansatheus
Jede Zeile eine andere Idee. Daraus kannst Du min. 3 Fünf-Minutenlieder machen.
stoman
Liedidee: 9 Punkte. Gesangsarrangement: 8 Punkte Klangauswahl: 6 Punkte Technik/Mix: 5 Punkte Das macht zusammen eigentlich 7 Punkte. Mein Bauch will aber noch einen Bonuspunkt draufpacken, also gibt's 8 Taler von mir. :)
melody
Deinen Aliens habe ich soeben 10 Sternchen geschenkt, machst gute Sachen. Bitte mehr davon. :) ... und jetzt höre ich mir diesen Song an ... ja, den finde ich auch gelungen und vergebe 9 Pünktchen. Liebe Grüße, melody
kasimiruslav
Da ist ein böser Knackser bei 0:32 ... .... .. unglaublich wie viele Einfälle in diesen 1:39 min stecken... ... ständige Angst, zu langweilen..? ... vielleicht ist gerade das das Problem... Idee auf Idee aneinandergereiht... Ich fordere als Hörer energisch mein Recht auf Wiederholung und Weidererkennung eines Themas ein !!! :D Gruss, Karsten aka Kasimiruslav
A
Warum stellst Du denn halbfertige Sachen hier rein? Ich finde auch das Du es sehr gut verstehst Deine Stimme in die Tracks rein zu bringen,singen kannst Du auch,stimmlich gfällst Du mir auch gut. Aber hier jetzt Punkte zu geben,auch wenn ich ne 10 dafür übrig hätte weil das echt gut ist,wäre nicht ganz fair. Mach das fertig,das Du verdient auf die Eins kommst hier. Das Retrofeeling das Du rüberbringst mit Deinen Songs finde ich klasse. Gruß,Alpi
tecotron
8
Plaudy
Die Songiedee finde ich auch richtig klasse. Der Mix gefällt mir persönlich aber nicht so. Gerade am Anfang pumpt es doch recht kräftig. Was möglicherweise nichtmal ein Kompressor, sonder ein anderer Effekt ist. Mir gefällt das jedenfalls nicht. Trotzdem, weil die Idee echt gut ist, gibt es noch 8 Punkte.
intuition
klasse stimme, klasse gesangssätze (grün vor neid!-), angenehm abgedrehte harmonik, perfektes backing, prima text, runder mix - habe ich noch was vergessen?
stonyroad
Gefällt mir Schön dieser Stil. Hat was. Besonders die Vocals, fein gemacht. Die Drums klingen in der Tat sehr nach Bontempi Begleitung. Aber das passt in dem Fall zur Nummer, dieser qua-qua Synthy in der MItte klingt ja auch sehr nach Micky Maus. FInds einfach original und deswegen 10 Steine.
thilo_S
gefällt mir - cooler song. klingt gut, gut arrangiert, gut gemixt (wenn ichs nur auch schon so könnte...) einzig die drums hören sich doch sehr nach nem midi-file an. deswegen 1 punkt abzug.
hpfmusic
Hi Andi, ich kann dir nur ne 9 geben ... weil der Song sooo und zuuuuuu kurz ist. Hätte gerne wieder mehr von den tollen Chorverschachtelungen :D gehört. Irgendwann hoffe ich das ich rausbekomme wie du das machst. Vielleicht n Tip per PM? Ich sach es auch nicht weiter ;) Lg Hpf
K
Aha, Parsons/Lynne lassen erneut grüßen... Ich find's geil, was du in letzter Zeit hier eingestellt hast, grad, weil's so "altmodisch" ist. Bei deiner Begabung für Harmoniewechsel hast du aber bestimmt auch noch andere Sachen zu bieten, oder? Gruß Kalan
Z
Das gefällt mir außerordentlich gut, es ist einfach unglaublich, was Du mit dem Gesang machst und der Song, wenn auch extrem kurz, hat es echt in sich. Ist mir echt ein Rätsel wie Du das so hinbekommst, da steckt ´ne Menge Erfahrung und Vorstellungskraft dahinter. Das Schlagzeug ist mir ein bißchen zu roboterhaft, deshalb für mich nur ganz knapp an der 10 vorbei geschrammt.
Oben