L

smash the mirror

  • Autor lustigerklaus
  • songvote_creation_date
"smash the mirror" ist der erste titel unseres neuen albums -all my rage will rise today- und der track schrummelt zwischen Hardcore, Metal und DeathMetal, sprich death-core!! unbedingt reinhören!!! half past dead official homepage
Autor
lustigerklaus
Song-Veröffentlichung
Artist
half past dead
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
481
Bewertung
7,83 Stern(e)

Song-Rezensionen

snailsoft
man könnte sagen: schönes standardwerk
Pansen
Ich begreife nicht was meine Vorschreiber haben. Das Schlagzeug ist ja minimalistisch für diesen Musikbereich. Da darf das Trommeltier keinesfalls noch weniger machen. Schön gespielt. Aber noch ein tick fetter bitte. Frag mich nich wie's geht. Ich weiss nur wie's sein soll. Auch die Basedrum "hängt" irgendwie manchmal. Gitarren gut. überdecken manchmal etwas euren Schreihals. Der wiederum hat bis auf einen Zwischenpart Singsang alles gegeben. Sollte aber denk ich so sein. Somit ist es Geschmacksache. bischen Dumpf aber sehr anständig. Wie habt ihr das Gemacht?
PHaNtoM
hi, also dem song fehlt die brillianz und auch transparenz (ist schneller gesagt, als geändert, hehe..) ich finde auch, dass insgesamt "zu viel los ist" (drums), was ich als etwas anstrengend empfinde. aber der song schein sonst in ordnung zu sein.
X
Gefällt mir wirklich nicht schlecht. Nur fehlt irgendwie was. Ich denke mal es geht von den Drums aus, die sind nicht ganz so "fett" wie man es von der Musikrichtung erwartet, aber ich weiss ja selbst wie schwer das ist.
Downtime
Der Song gefällt mir gut, ist aber noch viel zu chaotisch eingespielt. Da ist einfach keine "Ordnung" drin, klingt teilweise wie ein gut koordinierter Jam. Was auch daran liegt, das euer Drummer recht "stürmisch" (Freundlich ausgedrückt) zu Gange ist. Allgemein finde ich den Sound a) zu dumpf und b) zu undifferenziert. Abschließend zu Songwriting: Mir fehlt, auch durch genanntes Chaos verursacht, ein wenig die Eingängigkeit. Down
InSomnius
warum nur ein snippet? klingt insgesamt irgendwie sehr dumpf, ich hab zuerst gedacht das wäre ein mp3 mit beschissener qualität... laut winamp aber 192, daran sollte es also nicht liegen... ich sage also einfach mal, dass es datenreduziert klingt. die gitarren sind sauber und ordentlich, der bass, sofern hörbar, klingt genau so, wie ich ihn mir vorgestellt hätte. die drums könnten fetter sein, gehen aber so völlig in ordnung. die stimmen find ich geil, sowohl das gegrunze als auch die gangshouts. insgesamt gebe ich 7 punkte. es wären vielleicht 8 oder gar 9 gewesen, wenn nicht dieser klang wie bei nem billigen mp3 gewesen wäre...
Zurück
Oben