Andy Frei

Seenot

  • Autor Andy Frei
  • songvote_creation_date
" Seenot"

Andy Frei wieder in einem neuen Musikalischen Wandel.

Seenot zeigt uns die Momente im Leben die nicht so leicht zu meistern sind und uns doch hin und wieder zu Boden reißen.
In der Zeit von heute muss jeder irgendwie überall mitkommen und überleben. Die Zeit rennt davon und hinterlässt die ,die das Kämpfen gegen die Zeit einfach satt haben.
" Du spürtst das die Zeit vergeht und Dein Seelenboot untergeht und alles im Ozean des Lebens verschwindet "
Kraft und Energie die wir eigentlich brauchen wird gnadenlos verheizt um Zielen nachzujagen die wir nicht mehr erreichen können.
Von Generation zu Generation wird es extremer und schneller.
Bis zum Entgültigen Exodus.

Seenot im Ozean des Lebens
In diesem Sinne
Bleibt Frei
Andy Frei
Autor
Andy Frei
Song-Veröffentlichung
Artist
Andy Frei
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
847
Bewertung
9,10 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Moiterei
Lied gut, Text gut, Mix gut, musikalische Umsetzung auch. Allerdings wiederholt sich da für meinen Geschmack etwas zu viel, man könnte das Lied vielleicht etwas kürzen.
  • Danke
Reaktionen: Andy Frei
Freddy All
Saubere Arbeit, gefällt mir gut, wenn man schon unbedingt bei deutschen Lieder auf den Text achten muss, dann tue ich mir das schwer, ob das nicht ganz gebunden ist oder es liegt an mir. Gerne gehört
  • Danke
Reaktionen: Andy Frei
popnapp
Irgendwie ganz schön viel Metaphern im Text, da ertrinkt man fast drin, als wäre es ein Ozean aus tausend Bildern und ... äh jetzt tu ich es auch schon.
Ich muss bei diesem Text und dem Einleitungstext an afrikanische Kinder denken, die sich auch die ganze Zeit fragen würden: worüber jammert er jetzt? Was ist das Problem? Unsere Überflussgesellschaft ist manchmal schon echt lustig. Denke ich mir da. Und die geschilderten Probleme habe ich auch nicht verstanden.

Aber das ist nur so ein Eindruck, den ich mal kurz loswerden musste. Musikalisch ist das richtig gut. Der Song gefällt mir. Gesang ist schön präzise und geradeaus. Instrumental wird das Genre jetzt nicht neu erfunden aber schön aufgenommen und produziert.
Nur der Text geht so gar nicht. Oder es ist eine Satire, dann wäre es wieder lustig.

Korrektur (2 Tage später): wenn man weiss, worauf sich der Text bezieht, und ich weiss es jetzt, dann ist mit dem Text alles in Ordnung, um ihn nicht gar "kraftvoll" zu nennen. Erstaunlich. Ich korrigiere also mein Gesamturteil einen kräftigen Stern nach oben und will von meinem voreiligen Genöhle nichts mehr wissen.
  • Danke
Reaktionen: Andy Frei
asli
Musik und Text: *****
Produktion und Mix: *****
Gesang: *****
Instrumente: *****

macht für mich 'ne knappe 10 :)
  • Danke
Reaktionen: Andy Frei
stonyroad
Punkige Nummer, schön gesungen, Gitarren sind mir eine Spur zu kräftig.
  • Danke
Reaktionen: Andy Frei
hopoh
Wie bei deinem letzten Stück im vergangenen Monat ist die Voice ganz vorn und kommt super und emotional rüber. Wenn manche Sänger ( wie ich manchmal ;) ) einen Stock im A...haben beim singen und auch mal verkrampfen , bricht es bei dir förmlich heraus, klasse....Mukke ist auch gut !
Tape-Loops
Auch ich schließe mich den Vorrednern an. Eine wirklich runde Nummer. Klingt sehr professionell. 10 Glocken.
rho
jet2 und holgi haben absolut recht! Sehr gutes Songwriting und super Produktion.
  • Danke
Reaktionen: Andy Frei
jet2
gutes stück!
klasse produktion!
  • Danke
Reaktionen: Andy Frei
holgi
ok, dann schreibe ich mal was ich denke, quasi simultan zum erstmaligen Hören.
Der Mix ist gut, klingt luftig und drückt, das ist ne solide Rocknummer
  • Danke
Reaktionen: Andy Frei
Oben