montybunker

Richtung mehr

  • Autor montybunker
  • songvote_creation_date
Proberaum Recording
Autor
montybunker
Song-Veröffentlichung
Artist
reiten schwimmen lesen
Kategorie
Pop
Aufrufe
231
Bewertung
5,20 Stern(e)

Song-Rezensionen

Locis
Oje, ganz anders und trotzdem fehlt wieder etwas. Mix ist total unasgewogen... Hier würden auch Nebenstimmen oder wenigstens instrumentale Begleitmelodien die Leere etwas ausfüllen. Backvocals und die Atmo am Schluß sind ein Schritt in die richtige Richtung...
  • Danke
Reaktionen: montybunker
SoulFrontier
Ich finde den Song und den Text saustark. Leider wird das aber ein wenig abgeschwächt durch das Arrangement.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
stonyroad
Die Komposition ist gar nicht übel, überhaupt nicht. Aber hier sind wieder diese harmlosen Vox. Die Gits sind in ordnung, aber die Stimme. Ich hätt den tiefer angelegt. Chris Rea, "On The Beach" mit E-Piano. Oder Knopflers Genuschel bei "Follow me Home"
  • Danke
Reaktionen: montybunker
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 2,00 Stern(e)
Sorry . Zu plakativ das ganze. Hört sich soundtechnisch billig an.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
helge1973
"Haus am mehr" So lautet ein Titel auf dem neuen Samy Deluxe-Album und ist eines der besten Stücke, krisch immer noch Gänsehaut davon :love: Bei Dir ist das überhaupt nicht der Fall. Das liegt zum einen daran, dass ich diese "mehr"-Idee schon kenne (was nicht Deine Schuld ist) und zum anderen bringst Du dieses gefühlvolle Lied nicht mit der nötigen Sehnsucht in der Vox wieder, sondern "nüchtern". Damit meine ich nicht, dass Dir der "Schmalz" fehlt (das mag ich nämlich uch nisch), sondern HIER die gewisse Ehrlichkeit oder das "Trauen, sich vor dem Mic naggisch zu machen". Das hab ich hier nem User schon mal geschrieben. Vielleicht mal n Punkt fürs Drübernachdenken.
  • Danke
Reaktionen: montybunker
Oben