trudel

pay for me in tears

  • Autor trudel
  • songvote_creation_date
Hi ho, unser erster Song im Song-Voting :D . Bin echt gespannt! Viele Grüße Trudel
Autor
trudel
Song-Veröffentlichung
Artist
shit for brains
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
143
Bewertung
7,67 Stern(e)

Song-Rezensionen

InSomnius
darbietung und sound sind absolut konkurrenzfähig. der song dagegen wirkt mir zu beliebig, zu austauschbar und zu wenig "hookig". ich werde mich in zehn minuten daran erinnern, ein derbes brett gehört zu haben, aber nicht an ein einziges riff aus dem song. das ist natürlich geschmackssache, aber mir gefällt das nicht. song: 2,5/5 sound: 5/5
eylou
Technisch ist der Song einwandtfrei und die Aufnahme sehr professionell, dafür würde ich 10 Punkte geben. Aber zumindest reißt besonders der Sänger nicht wirklich mit. Der Song wirkt auf mich ein bisschen wie eine Aneinanderreihung verschiedener Sachen, die man alle schon mal gehört hat, was vermutlich teils an der Komposition, Teils am Vortrag liegt. Vielleicht zu glatt, nichts wirklich eigenes. Der Funke springt bei mir nicht über.
JohnnyZ
ich hätte in den ersten sekunden schwören können, dass mich da max cavalera anschreit!!!! :) bin ja nicht soooo 100%ig fan von diesem modernen metal (und schon gar nicht "numetal"), aber ist echt ne coole nummer, die sich auch gut in diskos machen würde. und die produktion finde ich auch sehr ansprechend, deswegen: 9!!!
Oben