towik

Not a girl

  • Autor towik
  • songvote_creation_date
Mein erster Song mit Vocal daher bin ich sehr gespannt auf feedback.
Autor
towik
Song-Veröffentlichung
Artist
Towik feat. NateMonoxide
Kategorie
Techno, Dance, Trance
Aufrufe
131
Bewertung
5,33 Stern(e)

Song-Rezensionen

Nightfly
Ist ganz gut gemischt. Klingt schon sauber, plätschert aber leider vor sich hin und bleibt nicht hängen. Gigi d´Aggostino lässt grüßen. Kann man so trotzdem noch nicht im Club spielen, weil keiner zum DJ rennt, um zu erfahren, was da gerade läuft... Potential nach oben...
kruparsonic
Teilweise hörbare Timing-Probleme beim Gesang, coole Sounds, gute Stimmung. Den Vocoder-Effekt mag ich nicht. Etwas zu lang, aber gerne gehört.
helge1973
Die Sounds sind schon ordentlich und passen auch ins mondäne Zeitalter, nicht aber die seit Eifel65 computerisierte Vox, die (glücklicherweise) in den letzten Jahren nicht mehr so oft vorgekommen ist. Mochte ich selber noch nie. Ansonsten ist es von der Kompo nix Weltbewegendes, hört sich so an, als wolltest Du so Massenware rausbringen, was fürs erste Mal überhaupt nicht schlimm ist, aber eben keinen dazu bringt, Dir BH's auf die (virtuelle) Bühne zu werfen ... oder leere BigBangTheory-Hüllen ... anyway ... Die zähe Aufbau und reihenweise Patterns sorgen auch dann dafür, dass man nicht grade dran bleiben oder es gar noch einmal hören möchte. Alles in allem nicht schlecht. Einfach beim nächsten Mal anders und besser machen.
Floward
Mir fehlt tatsächlich vorallem auch die Ohrwurm-Qualität. Aber technisch schon gar nicht schlecht (vom fehlenden Bass abgesehen). Vocals ok, etwas zu dünn, kann man aber im Prinzip so machen. Fürs nächste mal: ein witziges oder irgendwie packendes Motiv kreieren und darauf das Stück aufbauen (das hier ist leider zu brav und zu lahm). Und der Sound muss natürlich etwas mehr Power haben. Die tobende Menge muss ausflippen, bei dir wippt sie nur entspannt mit :)
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 4,00 Stern(e)
Kann Wennto da nur zustimmen. Als "Song" bleibt zu wenig hängen, da wird auch der druckvollste Sound irgendwann nicht helfen. Aber den bekommst du mit etwas Übung sicher hin. Die Elemente sind im Prinzip schon da, jetzt müsste es halt noch schön pumpen und knarzen. Fang mal mit dem Bass an, den nehme ich nämlich kaum wahr. Blas auf den auf Normalniveau auf und das Ding treibt schon mal ganz anders.
  • Danke
Reaktionen: towik
Wennto
Willkommen... moderne Nummer! Sound ist gut, pumpt mir aber noch nicht genug. Vocals sind noch zu weit hinten und Lead-Synth ist mir zu laut. Also ein paar Lautstärkenverhältnisse passen mir nicht. Das Problem bei der Nummer ist, das nicht viel hängen bleibt. Technisch ist das alles im Grunde sehr okay....aber die Komposition reißt mich nicht mit. Keine Ohrwurm-Quali. Die gesugenen Strophen sind super...der Refrain mit dem Lead-Synth nervt mich persönlich höllisch. Zudem ist die Nummer viel viel zu lang.Da könntest Du ohne Probs 2 Minuten streichen, ohne das dann wirklich was fehlt. Im Grunde aber ein guter Einstand hier aber noch ne Ecke weg vom Hit.
  • Danke
Reaktionen: towik
Oben