C

Nicht Mehr Ohne

  • Autor CoolTee
  • songvote_creation_date
Autor
CoolTee
Song-Veröffentlichung
Artist
Tecko
Kategorie
HipHop
Aufrufe
150
Bewertung
6,50 Stern(e)

Song-Rezensionen

M
Ich finds cool
M
Der Text und die Phrasierung sind sehr überzeugend!!! Im Refrain würde ich allerdings den Text nicht zweimal identisch hintereinander singen - bei der zweiten Wiederholung sollte am Schluss eine kleine Variation oder Wendung rein. Für den Aha-Effekt und gegen Langeweile. Die Instrumentierung finde ich gar nicht schlecht. Der Gesang selbst klingt allerdings leider nicht überzeugend. Die Intonation meine ich nicht, die muss bei Rap ja nicht so perfekt sein. Ich meine den Klang der Stimme - das liegt sicher zum einen am Mikro (dynamisches?) und zum anderen am Mix. Es fehlt auf jeden Fall eine ordentliche Portion Höhen. Mit dem EQ kann hier schonmal einiges verbessert werden. Dann hängt die Stimme nur mono in der Mitte herum. Du musst sie "aufziehen", breit machen, das gilt insbesondere für die gedoppelten Stellen. Verteile die im Panorama, benutze kurze Delays als Effekte. Nimms mir nicht übel, aber klanglich ist Deine Stimme nicht unbedingt ein Naturtalent, deshalb musst Du sie auf jeden Fall irgendwie aufpeppen. Ein Kompressor mit kurzen Regelzeiten ist hier Pflicht, das erzeugt mehr Druck, die Konsonanten kommen dadurch besser raus und Du klingst wesentlich direkter. Also: Besseres Mikro für das Ausgangsmaterial, mehr Höhen (EQ), evtl. De-Esser (falls der EQ zuviel Zischlaute produziert), Kompressor für den Druck, Pano und kurze Delay-Effekte für die Breite. Mach weiter, das kann noch richtig gut werden! Inhaltlich hast Du's auf jeden Fall drauf!
Z
Der Bruder von Cro :-D. Gefällt mir gut, Beat ist mir nur ein wenig zu langweilig
popnapp
Der Sound ist noch nicht optimal. Aber der Rap selber kommt gut, finde ich. Auch der Text ist nicht übel. Die inhaltliche Attitüdel "ich verbieg mich nicht, höre auf keine Argumente, lass mich nicht kleinkriegen" finde ich ja irgendwie nicht so gut, wieso sollte man stur, ignorant und unflexibel sein wollen und das als Tugend verkaufen? Aber ich gebe zu, das ist absolut HipHop üblicher Sprech. Also ok. Nur der Refrain ist nicht ganz so gelungen, finde auch ich. Das hört sich zu sehr nach "es muss sich jetzt unbedingt reimen" an. Schablone und Balkone wirken zu weit hergeholt. Musikalisch sollte im Refrain was anderes abgehn als im Vers, da fehlt mir noch ein wenig das Highlighting. Gute Nummer mit Luft nach oben.
K
Yep, generell guter Flow... hier und da hakelt es. Sprachlich schöne Bilder. Der Beat drunter ist auch gut.
Wennto
Grundsätzlich gefällt es mir gut. Sehr ordentlicher Text aber der Flow läuft gelegentlich aus dem Ruder. Im Refrain passt besagter Flow leider nicht mehr...und dieser Refrain gefällt mir gar nicht.Große Teile der Strophen und der Beat sind echt gut... Ich glaube da wär noch mehr drin gewesen, hebt sich aber dennoch positiv vom dem HH-Einheitsbrei ab. Weiter so!
Oben