1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Narrow Minded Dumbness Renders Blind

Song in 'Pop' von popnapp gepostet, am 18.03.19.

  1. popnapp

    popnapp

    Registriert seit:
    18.06.03
    Punkte:
    17.961
    17961
    7.73/10, 11 Stimme(n)
    Titel:
    Narrow Minded Dumbness Renders Blind
    Dauer:
    00:03:48
    Datum:
    18.03.19
    Interpret:
    popnapp
    Kategorie:
    Pop

    Ausgerechnet im Auto hatte ich die Idee zu dem etwas sperrigen Titel. Und kaum wieder zu Hause kamen die anderen Puzzleteile relativ schnell passend zusammen. Manche Songs machen sich fast von selbst.

    Am liebsten hätte ich ja einen volumigen Kosakenchor für den Refrain zur Verfügung gehabt. Oder einen großen Männergesangsverein. Aber das Budget ließ es nicht zu. Selber ein paar Spuren voll brummen ist billiger.

    Danke fürs voten und kommentieren!


    Narrow Minded Dumbness Renders Blind

    you say let's have a walk or two
    but that's not what I want to do
    you say that we should try again
    to find some common ground to claim

    you always smile when I am near
    with all my doubts you seem so clear
    I don't know why I cannot be
    the gentle man you see in me

    -lift-
    give me time
    give me space
    but first let me lose my crazy race

    -refrain-
    I'm indifferent to the kind things you have done
    why don't I feel your tender love so kind?
    cause silly bitter feelings render numb
    and narrow minded dumbness renders blind


    somewhere deep inside I sense
    that you could make the difference
    to love me just the way I came to be
    ignore this bickering soul in me

    but who knows if you stay that long
    to hear the end of this old song
    my inner rifts are far from being small
    I guess I need you after all
     
    popnapp, 18.03.19
    mwa und Bordon bedanken sich.
  1. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    18.345
    18345
    8/10,
    WIeder mal was schönes abgeliefert. SChöne Harmonien aber wieder bisschen Band In A Box.
     
    stonyroad, 27.03.19
    popnapp bedankt sich.
  2. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    14.548
    14548
    9/10,
    diesmal gefällt mir besonders der text.
     
    jet2, 25.03.19
    popnapp bedankt sich.
  3. biofader

    biofader

    Registriert seit:
    14.12.12
    Punkte:
    746
    746
    5/10,
    ja, er ist und bleibt ein Pop - Napper und er macht sich Gedanken
    Für mich hört es sich an wie aus einer Hand geschnitzt.
    Mit einer Band live würde es aus allen Nähten platzen.
     
    biofader, 24.03.19
    popnapp bedankt sich.
  4. Unknow

    Unknow Guest

    Punkte:
    0
    6/10,
    hmm man hört was du willst.
    die harmonien sind auch gut und so. aber es will einfach nich rocken.. hmm..
     
    Unknow, 23.03.19 Bearbeiten
    popnapp bedankt sich.
  5. speedtom

    speedtom Rampensau

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    16.273
    16273
    8/10,
    Mein Star ist hier der Prechorus/Lift, der ist echt pfiffig! Der Rest des Songs rauscht diesmal irgendwie vorbei an mir und will nicht haftenbleiben. Mix ist naja, aber die Sounds finde ich diesmal, trotz General-MIDI-Soundästhetik, passend, diesmal passt der Sound zum Song und seiner Atmosphäre.
     
    speedtom, 22.03.19
    popnapp bedankt sich.
  6. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    43.755
    43755
    8/10,
    Song an sich, Instrumentierung und Arrangement finde ich gelungen.
    Womit ich etwas hadere, ist der Gesang: sowohl von der Einbettung in den Gesamtmix, als auch etwas von der Performance her
     
    popnapp bedankt sich.
  7. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    4.700
    4700
    7/10,
    Anfangs blitzen meine Augen(Ohren) auf! Krieg ich jetzt ne Dosis electronapp?
    Dann geht es jedoch schnell in eine sehr seichte Richtung.
    Typisch gekonnt musiziert und angenehm für die Ohren. Geschmacklich holt es mich aber nicht wirklich ab.
    7,4
     
    Audiotic, 21.03.19
    popnapp bedankt sich.
  8. DerDiener

    DerDiener

    Registriert seit:
    26.12.07
    Punkte:
    485
    485
    9/10,
    Hammer Text! Das Lied ist von der Harmonie sehr geil gebaut dazu :) gfoit ma :)

    lg

    Der Diener
     
    DerDiener, 20.03.19
    popnapp bedankt sich.
  9. mwa

    mwa

    Registriert seit:
    23.06.14
    Punkte:
    7.361
    7361
    7/10,
    Gern gehört. Ein bißchen sehr schunkelig, kein Hit wie die "Birke" - was hab ich mich weggeschmissen ;) - hier ein Song, wenn die Party vorbei ist und die Gäste sind weg und man erkennt im Morgengrauen die Verwüstung nach der durchfeierten Nacht und man merkt, wie müde man ist.
     
    mwa, 19.03.19
    popnapp bedankt sich.
  10. XCapt

    XCapt Akkord-Arbeiter

    Registriert seit:
    16.02.15
    Punkte:
    2.362
    2362
    9/10,
    Ja sehr geil :) Geht ins Ohr - schöner Ohrwurmcharakter mit angenehmen Akkorden diesmal.
    Um Welten besser als dieses Schlager-DingsBumms von Dir.
    Kritikpunkte sind soweit eigentlich bereits zum Glück für mich von Bordon abgearbeitet worden.
    !0 Punkte kann ich fairerweise wegen der Mix-sache nicht geben - aber nette 9 Punkte gehen mal in Ordnung.
     
    XCapt, 19.03.19
    popnapp bedankt sich.