Beyolie

Miracles

  • Autor Beyolie
  • songvote_creation_date
Guten Tach! Ich nerve jetzt nicht mit warum, weshalb, wieso. Es ist halt jetzt mal so. Wieder mal viel zu lange rumgeschraubt. Das werde ich ändern, habe ich mir geschworen. Danke an die Tippgeber aus dem Feedbackforum.
Die Vocals stammen von: "Miracles (pell)" by Snowflake, 2015 - Licensed under Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0);

Für Interessierte evtl. noch ein paar technische Daten (verwendeten Plugins bzw. zur Bestätigung, warum das jetzt so kacke klingt …): Drums: Kick 2 (Sonic Academy), Snare (UVI Beatbox 2), Hats & Toms (Heavyocity Dm-307), & diverse Samples; ----- Bass: IK Modo Bass; ----- Synthies – UVI Synth Anth. 2, Halion 6, u-he Hive, cakewalk Z3TA+2, Heavyocity Gravity, Rob Papen Predator 2 & Blue 2, AAS Epicycles, ----- Bläser: Samples von Noiiz, NI Session Horns Pro

Effekt Plugins: Waves Scheps OmniChannel, Scheps 73, CLA Vocals, Vocal Rider, Redd 17, Izotope Neutron 2 …

Stereo Out: brainworx digital v2, CLA Mixdown, Softube Drawner S73, Kramer Tape, Nugen Stereoizer, Softube Weiss MM-1, Abbey Road Vinyl, DMG Limitless. Na Mahlzeit.
  • Danke
Reaktionen: 3 Mitglieder
Autor
Beyolie
Song-Veröffentlichung
Artist
Snowflake
Kategorie
Pop
Aufrufe
1.345
Bewertung
8,70 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

cartoffle
Das, was du machst ist schon sehr ausgeklügelt. Sehr schön!
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
HarrySH
Ist doch super geworden. Grooved auch sehr gut. Gesang wird untermahlt.

die Snare zischelt mir etwas zuviel also die Snarespiralen bzw. zu höhenlastig. Dennoch bin ich kein Feind von Elektrodrums.
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
docmidnite
Strophenmelodie ähnelt Journeys Wheel in the sky...:p:D
Anyway... Toll gemacht und klanglich herausragend!
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
U
Gute Arbeit, kann man sich anhören :)
Man spürt förmlich wie du dir den Sound mit viel Engagement erarbeitet hast!
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
sanoor
Sehr gut arrangiert....auch guter Gesang...Melodie tröpfelt aber ein wenig vor sich hin, so dass die letzte Begeisterung nicht aufkommen will...Für 8 reicht es aber dicke.
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
popnapp
Jetzt mal kurz ein Tagebuch, was mir beim dritten Hören so durch den Sinn geht:

0:00 Drums klingen fett und gut.
0:21 Die sirrend herabfallende Sirene klingt cool. Coole Idee.
0:31 Sehr schöne funky Gitarrenartigkeit links und rechts ein passiges Arpeggio.
0:51 Etwas laut das Synthie-Arpeggio jetzt, aber schön druckvoll. Wunderbare Gegenmelodie.
1:16 Tolle Gitarrenverzierung links, Arpeggios halten mit dichtem Geflecht alles am laufen.
1:59 Schöne opernhafte Hochstimme. Toll, diese vielen Details.
2:12 Bläser klingen cool, schöne Idee für ein Intermezzo
2:33 Die Vocals müssten (eigentlich) spätestens jetzt eine Oktave höher, oder mal irgendwas anders machen. Ab hier passt nach meinem Gefühl der Dynamik-Bogen des Stücks nicht mehr so ganz. Ist natürlich bei fertigen Vocals nicht anders zu machen.

Hach ja. So viele schöne Details, ein so ausgefuchstes und geschmackvolles Arrangement, coole, passige Sounds. Wirklich sehr gut gemacht. Blüht auf meinen Boxen richtig schön auf.

Der "Aber"-Absatz: (wortreich und ungefragt) Ich begreife mich ja eher als Songwriter und träume mich gerne in die Tin Pan Alley. Es wäre cool, für Musiker und coole Stars die Hits zu schreiben. Diese Snowflake zum Beispiel hat eine tolle Stimme. Aber dieses Lied hier gefällt mir nicht so. Die in etwa vier 0-8-15 Melodiebögen habe ich irgendwie schon 1000 mal gehört. Leider schreiben wir nicht mehr das Jahr 1930 und heutzutage setzen sich die Leute mit tollen Gesangsstimmen einfach hin und schreiben ihre eigenen Songs. Kein Tin-Pan-Alley-Songschreiber-Duo hat hier hinter den Linien eine gute Songidee ausgearbeitet oder an der Melodie gefeilt. Vermute ich jedenfalls mal. Schade.

Du hast mehr rausgeholt als eigentlich drin war. Eine sehr schöne Nummer, die mir grossen Hörgenuss bereitet, weil sie so gut klingt und produziert ist. Wirkte der eigentliche Song nun auch noch richtig gut auf mich, wäre ich verzückt gewesen. Dennoch eine starke Nummer und wieder ein High-Level Hoch-Niveau Beitrag fürs Songvoting!
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
Leopold
Nicht ganz meine Baustelle. Der Sound ist angenehm hörbar, insgesamt gelungene Performance!
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
4eMotions
Play drück ... Intro startets ...der Musi lausch ... cool. ...eine Frauenstimme. ... habe ich bisher hier etwas vermisst .... Wow .... dem Song lausch und meine Emmotionen hier live dazu rein tipp ! Auch wenn sich die Musi wie fertige Samples anfühlt, was aber den Schein nach auch trügen kann, fühlt sich super an, was meine Ohren vernehmen! Oopps... jetzt lese ich erst den text dazu!! :) Alles in allen eine schöne Nummer! Gefällt mir gut. Macht Lust auf mehr von dieser Stimme hören!!
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
stonyroad
Gefällt mir.
Besonders die Vocals find ich gelungen.
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
SoulFrontier
Ist saustark geworden! Auch der Sound, also Mix ist Klasse!
Passt alles hervorragend zusammen, ein ganz tolles Arrangement hast Du den Song auch verpasst.
Bin begeistert! :)
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
malles
:music:
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
Wolkenfreund
Sehr schönes Arrangement. Guter Gesang, und vor allem: sehr geile und abwechslungsreiche Instrumentierung! 9v10
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
BrotUndVasser
Sehr sehr gut vocals und Melodie---Musik ist KLASSE!! :)
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
stoman
Die Kick mag mir nicht so recht gefallen, ansonsten sehr saubere Arbeit! Meine Musikrichtung ist es zwar nicht, aber die zu treffen ist auch nicht wirklich leicht. 8 solide Sternchen kullern aus dem Beutel. :)
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
jet2
das arrangement find ich gut.
soundtechnisch, soweit ich das hier auf meiner kleinen anlage auf der arbeit beurteilen kann, ist es sehr ordentlich.
musikalisch eher nicht so mein ding.
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
Chronique
Prima gelungen.
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
XCapt
Geilo! Mit Abstand einer Deiner besten Werke! Hut ab!
Geht sehr ins Ohr und auch sonst sehr Abwechlungsreich. Von der Sängerinn hätte ich mehr Range mir gewünscht. Singt doch sehr flat...
Von der Mische finde ich den Track etwas überspitzt und sehr hell abgemischt.
Aber hey - trotzdem gute Arbeit - volles Punktekanonenfutter
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
helge1973
Bis auf die Bläser (hi hi - die Session Horns habsch auch - ist cool) reißt ich das Lied jetzt nicht sooo vom Hokka, weil es so n gemächliches Tempo hat, das mich an alte Lieder von "Erasure" erinnert und deren Fan ich (u.a.) deshalb nicht wirklich sein konnte.

Auch der Gesang passt sich dem Ganzen an, ist gut, aber eben kein: "WOW - möchte ich sofort nochmal hören".

Gute Ideen, viel Arbeit, das merkt man, deshalb mehr Punkte als eigentlich verdient.
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
Kosaken-Kaffee
  • Kosaken-Kaffee
  • 10,00 Stern(e)
:2up:
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
mwa
Wahnsinn, was hier grade an guten Tracks im Songvoting ist. Mehr Ostern!!
(Ein Punkt weniger für abgeschnittenes knacksendes Ende. Aber das nur ganz nebenbei.)
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
Oben