I

Lvl up - YungSense

  • Autor iTz_ChAoT
  • songvote_creation_date
Moin, hört gerne mal rein :)
Autor
iTz_ChAoT
Song-Veröffentlichung
Artist
YungSense
Kategorie
HipHop
Aufrufe
163
Bewertung
6,00 Stern(e)

Song-Rezensionen

DHG
Ahja, so komm ich also auch mal in den "Genuss" deutschsprachigen "Mumblerap" zu hören... :lol:

Ob nun gewollt oder nicht, es ist derart anstrengend den Textinhalt zu erfassen, ein klarer Minuspunkt. Wie schon erwähnt tragen die Effekte auf der Stimme nicht gerade zur Verständlichkeit bei und ich meine außerdem unsaubere Backings zu hören (also nicht on point). Wenn man sich dann die Mühe macht genauer hinzuhören, stellt sich bei mir recht scnnell Ernüchterung ein. Bis zur Minute 1:20 lässt sich das inhaltlich so zusammenfassen: Das leben ist ein Spiel. Ich steige lvl auf. Ich trage Reebok classics, bin entspannt und auf Koks das unheimlich rein knallt (warum man dann entspannt ist erschließt sich mir dabei nicht aber gut) und lauf durch die Stadt. Ich gehe mal davon aus das bleibt im weiteren Verlauf inhaltlich auf diesem "Niveau".
Leider mal wieder eine völlig belanglose Rap-Nummer und die 1000 Kopie der Kopie...
...schade das die heutigen Rapper wohl kaum noch etwas zu sagen haben, geschweigedenn eigene Ideen einbringen.

Ansonsten ist der Beat ok und zeckmäßig aber nichts außergewöhnliches. Der Mix könnte ausgewogener sein und der Stimme mehr Platz einräumen.

Sorry für meine äußerst kritische Wertung aber ich bin nur ehrlich. Das spricht mich leider mal so überhaupt gar nicht an. :smil451d632849b7b:
holgi
Hi und willkommen :)

stimmt was unter mir steht; geh doch das nächste mal damit ins Unterforum "Feedback gesucht", da wir dir geholfen und dem Song uU das Gewand gegeben, das er verdient

du hast dem Gesang viel Arbeit angedeihen lassen wie man hört, aber es fügt sich nicht ins Konzept, der Raum auf den Vox passt nicht zum Beat, vor allem fehlt Verständlichkeit
asli
Schade, dass man Text nicht so gut versteht. Pack ihn doch noch mal in die Songeschreibung. :)
Ich glaube, auch wenn ich genrefremd bin, dass mit einem anderen Beat und einem Arrangement, das auch mal Stops und dergleichen zulässt, dein Text viel mehr Wirkung erzielt.
Verständnishemmend ist auch der Effekt auf deinen Vocals. Lass bis auf Kompression mal alle anderen Effekte weg.
Nächstes mal vielleicht erst einmal in die "Feedback" - Sparte hier im Forum stellen bevor du ins Songvoting gehst. :)
  • Danke
Reaktionen: iTz_ChAoT
Andi Steffen
Dieser Stoff ist geschmacklich noch nie meins gewesen; doch da das hier ein SongVOTING ist, werde ich auch hier mein bescheidenes Urteil als HipHop-Noob fällen..

Den Anfang finde ich richtig gut, klingt gekonnt genremäßig und geschmackvoll. Und dann bläst mir bei 0:23 der Bass beinahe die Beyerdynamics vom Kopf... wow... So muss das wohl sein.
Was mir allerdings schwerfällt ist, den kompletten Text zu erfassen. Teilweise ist so viel um die Lyrics herumgebaut und es klingt daher nicht so präzise, sondern eher "verschwommen" und schwerer verständlich. Da auch keine weiteren Infos zu dem guten Stück mitgeliefert wurden, stehe zumindest ich messagemäßig auf dem Schlauch...

Dieser Track klingt so, als wäre das nicht Dein erster Song. Für Liebhaber dieser Sparte ist das Werk sicherlich ein gefundenes, geschmackvolles Fresschen 👍
Oben