1. Mitmachen lohnt sich: Unter allen, die beim Songvoting ihre Stimme abgeben, wird jeden Monat ein 20-EURO-Einkaufsgutschein von thomann.de verlost.
Information ausblenden

Lost Scales

Song in 'Electronic, Experimental' von malles gepostet, am 14.12.19.

  1. malles

    malles

    Registriert seit:
    19.01.18
    Punkte:
    3.888
    3888
    7/10, 5 Stimme(n)
    Titel:
    Lost Scales
    Dauer:
    00:03:47
    Datum:
    14.12.19
    Interpret:
    malles
    Kategorie:
    Electronic, Experimental

    Von allen Instruperimentals, die bei mir zwischen Herbst und Winter entstanden sind, entspannt mich das hier am besten und passt deshalb vielleicht auch in die besinnliche Jahreszeit.

    Vielfalt und Output vom Songvoting waren im letzten Monat ja ziemlich hoch. Weil mich das Gehörte hier stets begeistert und anspornt, will ich auch mal wieder was beisteuern.
     
    malles, 14.12.19
    Audiotic bedankt sich.
  1. stonyroad

    stonyroad

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    19.281
    19281
    7/10,
    FInds schön von der Stimmung, ruhig fließend. Der Teil ab der Mitte kommt unbehaglich rüber, wie ein ungewöhnliches Ereignis mit offenem Ende.
     
    stonyroad, 25.12.19
    malles bedankt sich.
  2. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Überschätzte Legende

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    49.183
    49183
    8/10,
    Gern gehört, gegen Ende vielleicht noch etwas mehr Variation
     
    malles bedankt sich.
  3. holgi

    holgi Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    47.501
    47501
    7/10,
    Der Beginn hat mich voll erwischt, super, ich höre über Kopfhörer.

    Jet2 hat recht, da sind ein paar wenige nicht ganz schlüssige Harmonien mit an Bord, ich muss mir die Zusammenhänge denken, was immer irgendwie hinderlich ist :)

    Die Atmo finde ich super, das erinnert mich an meine SynthiFaxen aus längst vergangener Zeit, ich mochte immer das Maschinelle besonders gerne, Kraftwerk und so, wenn schon Elektro, dann ohne Human-Input :-D


    Das alles ist minimalistisch angelegt, was ich sehr gut finde, ich denke, wenn du ein bissel ausgeputzt hättest, also die eine oder andere Harmonie einfach weggelassen hättest, wärst du vollends ans Ziel gekommen.

    Gern gehört.
     
    holgi, 19.12.19
    malles bedankt sich.
  4. jet2

    jet2 Tonträger

    Registriert seit:
    07.09.11
    Punkte:
    17.925
    17925
    6/10,
    da sind interessante ideen dabei.
    von den harmonien her finde ich es allerdings nicht immer ganz schlüssig.
     
    jet2, 17.12.19
    malles bedankt sich.
  5. Audiotic

    Audiotic Sample Schubser

    Registriert seit:
    11.07.14
    Punkte:
    5.194
    5194
    7/10,
    Wie immer eine gefühlvolle Intension, die mir direkt in's Ohr geht und gefällt.

    Die technische Aufarbeitung schafft es aber nicht ganz mir das anvisierte Gefühl zu vermitteln und stolpert hier und da noch über Elemente die nicht so recht zusammen finden wollen. Klanglich sowie harmonisch ist es für mich nicht ganz homogen... Jedes Element macht Sinn, beißt sich aber zum Teil mit anderen gleichzeitig gespielten. Dadurch wirkt dann auch die Struktur etwas ziellos auf mich.

    Trotzdem wieder ein gerne gehörtes Stück mit musikalischem Gespür.
     
    Audiotic, 14.12.19
    malles bedankt sich.