M

Legend

  • Autor MaxiRahbar
  • songvote_creation_date
Hallo Leute!!! Wollte fragen wie ihr meinen neuen Track findet und ob ihr verbesserungs vorschläge dafür hättet... kann mit kritik umgehen :)
Autor
MaxiRahbar
Song-Veröffentlichung
Artist
Maxi Rahbar
Kategorie
Techno, Dance, Trance
Aufrufe
215
Bewertung
3,83 Stern(e)

Song-Rezensionen

XCapt
Ich find den Song von den Grundelementen gar nicht mal sooo schlecht. Happy-Italo Dance oder so :) Auf dem Song kann man aufbauen. Die Kritikpunkte wurden ja bereits genannt . Fehlende Bassline und zuviele Wiederholungen. Auf Dauer halt in der Tat etwas langweilig die Gesamtmelodie auf eine 3-Ton-Folge im Dauerloop aufzubauen . da geht noch was!
chrisspeed
Für die heutige Zeit sind das zu viele Wiederholungen, vor allem, weil der Mix auch nicht besonders ist. Wo ist die fette Beasline? Insgesamt zu langweilig, das kommt so nicht mehr an....
L
Jo, uninspirierter Kirmestechno eben ohne auch nur einen Hauch von Originalität. Jo, was der Hobelhai da schrieb, sehe ich auch so. tritt auf der Stelle, das DIngen.
Hobelhai
Du baust Spannung auf, die dann keine Auf-/Erlösung findet. Irgendwie enttäuschend. Die Sounds sind eher so Autoscooter-Standardware.
helge1973
Hi Maxi, sende sowas bitte vorher ins Feedback-Forum. Das ist noch nicht fertig, besteht au 2/3 aus Wiederholungen. Thema ist in Ordnung, aber da braucht es weitaus mehr an anderen Sounds und frischeren Ideen, auch was diese Snare-Risers angeht ... das ist so 90er-lastig und altbacken, dass man es schon nicht mehr hören kann. Wie gesagt: sollte ins Feedback-Forum.
stonyroad
Der Anfang hinterlässt einen "sonnigen" Eindruck. Soll heißen einen "Happy Sound". Nur ist dies für einen ganzen Titel zu wenig. Die Nummer besteht zum Großteil aus einer sich wiederholenden Sequenz. Die Soundauswahl ist nicht gerade der Bringer. Der Synth ok, die Flächen sind mir zu aufdringlich. Die Drums haben keinen "Wumms". Die "Heys" würde ich durch Drums ersetzen. Der Abstieg ab 1:30 wäre die Möglichkeit anstatt der starren Sequenz was anderes einzubauen. Das hast du zwar in etwa umgesetzt aber verlässt dich wieder auf den Synth mit seinem Thema. Hier könnt stattdessen was neues passieren eh du wieder zum Hauptthema zurückkehrst. Die Handclaps klingen statisch und leblos. Die könnten von elektronisch erzeugte Sounds(z.B. kurze Pulse mit einem Effekt drauf) abgelöst werden. Im Bassbereich spielt sich nur sehr wenig ab. Würdest du die Komposition ausbauen, andere Teile ein flechten und diese mit geilen Sounds zum Ohr liefern siehts schon anders aus. Deshalb: Hol dir im Feedback zunächst paar Tipps ab bevor du im Voting dein Glück versuchst.
Oben