popnapp

Invincible

  • Autor popnapp
  • songvote_creation_date
Ich ermutige meine Tochter hin und wieder, doch einfach mal öfter tolle Songs zu schreiben. Aber nach eigener Aussage tut sie sich angeblich schwer damit. Doch vielleicht ist das Unsinn, denn ich habe hier den Gegenbeweis.

"Invincible" ist größtenteils von ihr geschrieben und gefiel mir sofort ganz gut. Es blieb mir nur, ein paar kleine Ergänzungen (zweiter Teil des Refrains) zu machen und das ganze dann, eigenmächtig wie ich sein kann, auch noch selber und ohne ihre Hilfe einzusingen.

Vielen Dank fürs Reinhören und Feedbacken!


Invincible

-verse 1-
I look around
but I don't see won't see
what can't be found

I go out
and I don't feel won't feel
the pressure around

whoever's out to get me
is out of luck
if the walls close around me
I simply duck

-chorus-
I know there is danger in the air,
but I don't really care,
cause I'm invincible

I know that my world is aflame
but to me it's all the same,
cause I'm invincible

everywhere I go (enjoying what I do)
blood pressure stays low (cause everything is cool)
not many people may know
I'm invincible

-verse 2-
I see you
but I don't see won't see
what you can do

like a game
if I won't lose don't win
it's all the same

whatever your plans are
that you conceived
they blow they crash they falter
so I believe

-chorus-
Autor
popnapp
Song-Veröffentlichung
Artist
popnapp
Kategorie
Pop
Aufrufe
545
Bewertung
8,74 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

M
Hallo!
Ganz einfach - mir gefällt dieser Song, weiter so............LG Mario
  • Danke
Reaktionen: popnapp
emhead
Der Gesang kommt sehr engagiert und sympathisch rüber. Ich mag den Song, grad WEIL's nicht super-perfekt ist. Pop mit Ecken und Kanten an den richtigen Stellen.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
holgi
erstklassig, treibend, bissel schräg, poppig

ich vermisse ein bissel moderneren Drumsound, ich behaupte mal so frech das du mit allem im Song (jedoch ohne die Drums) zuzüglich eines modernerer Drumsounds im Zeitgeist festen Halt findest. :)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Freddy All
Was kann man von Popnapp erwarten? Abwechslungsreiche und stimmige Produktionen, das ist eine Sache! Sofortige Wiedererkennung, das ist es, was einen Interpreten ausmacht, wenn man so will. In diesem Fall dachte ich am Anfang wow, Popnapp hat sich auf die etwas modernere Gleise gestellt, aber nein, der Zug fährt doch Richtung 70er. Ich warte immer noch "wahrscheinlich vergeblich" auf einen wirklich modernen Pop Song in dem deine Tochter textet und vielleicht auch singt. Gerne gehört hab ich diesen Song trotzdem, unabhängig von meinen "Meckereien".
  • Danke
Reaktionen: popnapp
HarrySH
Ich hab in meiner Verwandschaft auch Leute mit Kindern. Zwei davon sind zwar schon erwachsen, wurden aber auch von ihrem musikalischem Vater unterstützt und sind auch Musikmäßig unterwegs. Finde das toll, wenn Eltern solche Talente unterstützen.

Toll,daß du deine Tochter so unterstützt. Der Song ist wiedermal typisch Popnapp. Hat klare Strukturen, ist melodisch und Akkordtechnisch ausgefeilt. Moderner Pop. Klingt auf großen Boxen richtig knackig.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Audiotic
Cooler Kopfnicker in gewohnt hoher Popnapp Qualität.
Sehr eingängige Gesangsmelodien!
Mir fällt es, aufgrund des gefühlt hohen Tempos, etwas schwer eine Verbindung zum Song aufzubauen... rauscht ziemlich schnell durch den Bahnhof... Das ist nicht verkehrt... mir fehlt dadurch etwas der Zugang!
Trotzdem fein! (wie immer)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Beyolie
Hut ab für die abwechslungsreichen und mehrstimmigen Vocals. Die "Clavinet-Gitarre" ab 0:15 links fand ich als Detail echt nett. Geht schön voran. Die Shaker sind evtl. ne Spur zu laut - aber das ist wirklich nicht der Rede wert. Ab 2:20 ist für mir die Lieblingsstelle - wahrscheinlich weil wenig Schlagwerk den Vocals in die Quere kommt. Toller Song. Gruß an Deine Tochter - ist doch schön geworden.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
pivo7
Hier kommt für Popnapp ein absoluter Ohrenschmaus! Ich weiß es!! ;O) (...aber sicher nicht nur für ihn!)

Willst Du etwas über Modulation, Bluenotes, Satzgesang, Akkordwechsel, Skiffle, Transposition, Boogie, Sliding etc. lernen?!

Hier ist alles drin - in höchster Vollendung!! ... Youtube-code "ff7Fo8LHhPk"

Aber wohl mit das Wichtigste ist seine einfach unkaputtbare und leidenschaftliche gute Laune und Spielfreude nach sooooooo vielen Jahren (Jahrzehnten)!

Er liiiiiebt halt die Menschen!
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Percy_Pösch
Mein Geschmack ist es immer noch nicht so wirklich. Es ist alles gut gemacht, schön abwechslungsreich, der Refrain ist auch catchy, aber ich glaube es liegt immer noch am Gesang, dass ich nicht so wirklich mitwippen und abgehen kann. Ich bin immer noch der Meinung, es würde besser kommen, wenn du ein paar mehr Vokale langziehen würdest. Dieses kurze, abgehackte wirkt so schüchtern.

Ich wollte aber trotzdem aus Dankbarkeit für deine Bewertung bei mir und weil du ein netter Kerl bist eine Bewertung da lassen. Also hier sind meine 10 Punkte. Du hast mir doch auch 10 gegeben, stimmts? Ja, hast du bestimmt :)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
spacyfreak
was ne geile komposition, bissi melancholisch, poppig, geht gleich ins Ohr .. schöne Chöre .:
Ach ihr seid so süss. Von mir 10/10, machen wir nicht lang rum. :)
  • Danke
Reaktionen: popnapp
jet2
Ich ermutige meine Tochter hin und wieder, doch einfach mal öfter tolle Songs zu schreiben. Aber nach eigener Aussage tut sie sich angeblich schwer damit...
Ich glaube, Töchter tun sich immer schwer, mit den Vätern zu konkurrieren... :)
Hat sie aber sehr gut gemacht! Da kannst du stolz sein!

Den Komponisten des zweiten Teils des Refrains hab ich allerdings auch rausgehört... :)
Ganz kleine Gesangskritik: Der Ton im Refrain, bei "may know" kommt mir so vor, als wäre er ein mü zu hoch.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
hopoh
Gut gemacht :)...für Popnapp-Kenner spürt man - vor allem im Songwriting - das diesmal da auch andere Autoren oder Produzenten Ihre Finger im Spiel hatten :) zusammen mit den typischen popnapp-Zutaten ergibt das eine wunderbare und runde Coop-produktion
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Marry50a
Passt zu POPNAPP ...................................... Ich mag das Teil.......................................... Gruß an die Tochter.... :D:D:headbang:
  • Danke
Reaktionen: popnapp
I
Hallo ich mag das! Aber unbesiegbar muss man aber erst einmal werden. Also bitte, lasse dem Mädchen etwas Zeit.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Nivek
Wer eine unbesiegbare coole Tochter mit Superkräften als Ünterstützung für das Songwriting hat, kann natürlich
auch zusätzlich noch ganz gelassen eine schöne flotte Popnummer aus dem ergiebigen 80'er Ärmel schütteln.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Lyrium
Der Song ist ansich nicht schlecht...mir fehlt aber irgendwie ein Höhepunkt bei diesem Track.
Ausserdem wirkt für mich der Song aufgrund der Rhythm-Section etwas "unruhig".
Aber ist natürlich Geschmacksache :cool:
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Teestunde
Den Refrain steck ich mir hinter den Spiegel! Der Song hat beim ESC gefehlt. ;) Den höre ich heut Nacht als Dauerschleife. Voller Witz und einem Schuss Selbstironie. Hat für mich die Dimensionen von READY WHEN YOU ARE. Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm.
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Andi Steffen
Ich kann es noch nicht genau erklären... aber Dein/Euer Song zaubert ein Lächeln in mein Gesicht! Ich mag es total.. Den Refrain finde ich weltklasse.
Deine Tochter kenne ich nicht, aber es las sich so heraus, dass auch sie singen kann... also dieses Stück wäre auch ein 1A-Sahnehäubchen-Duett geworden.
Aber Du ziehst das Ding auch als EinMannBand voll durch!! Oberklasse!
  • Danke
Reaktionen: popnapp
Mike2009
"Wie der Vater, so ... die Tochter" :)

Ein sehr schönes Werk - und wie von @Popnapp gewohnt, instrumententechnisch und vocalmäßig sehr vielschichtig arrangiert. Da kommt beim Anhören nie Langweile auf.
Muss und sollte man öfter anhören, um auch nach und nach alles mitzubekommen.
Gut gelöst ist auch, dass Sounds gewählt wurden, bei denen trotz des dichten Arrangements die Transparenz des Songs erhalten bleibt. Was natürlich auch durch einen guten Mix gestützt wird. Und dahingehend hat @Popnapp sowieso in den vergangenen Monaten nochmal 'ne Schippe draufgelegt.
Klasse Nummer wieder!
  • Danke
Reaktionen: Teestunde und popnapp
Oben