N

into the Pyramid

  • Autor noisefloor
  • songvote_creation_date
Athmosphärische Hintergrundmusik für ein PC-Spiel bzw. eine Mod. Setting ist Fantasy, Ort, an dem die Musik gespielt wird ein Tempel irgendwo zwischen Azteken, Inkas, und Nepal.
Autor
noisefloor
Song-Veröffentlichung
Artist
Noisefloor
Kategorie
Soundtracks
Aufrufe
555
Bewertung
8,57 Stern(e)

Song-Rezensionen

W
Leider ein wenig zu kurz geraten.ich sehe schon irgendwelche Tempeldienerinnen um mich herumtanzen. Musik ist aus und schon sind die Mädels weg.Also nochmal anhören. :-D
G
Da ist nichts besonders falsch gelaufen, aber auch nichts auffällig gut.
D
In der Kürze liegt die Würze.... geiles Nümmerle. :D
C
sauber klingender song ohne ecken und kanten. ähnliches wird auch auf 5 euro - wellnes cds im discounter angeboten ( oder waren es 2 euro?) der song plätschert so dahin, an ufer die man schon lange kennt. ich finde nichts neues,geschweige denn persönliches. es geht mir um mehr als nur "gut klingen" ich respektiere natürlich deine leistung deswegen 5 punkte
S
Es wäre fast ne 10, aber die Kürze (Länge)... Schade. Ansonsten - Sehr gut gemacht! Hut ab. :) Azteken, Inkas - geht noch - aber Nepal? :D ;) LG silvo
Sickfried
haha echt super. Ich liebe Soundtracks! Hat für mich bisschen Prince of Persia Style
Ash-Zayr
Ich fühlte mich sofort im zweiten Level von Diablo II....Lhut Golein, Wüstenambiente....! Ash-Zayr
Instrumentenfreak
  • Instrumentenfreak
  • 9,00 Stern(e)
schöne Soundkulisse - das macht Lust aufs nächste Level :D
VBA
schwierig ... schwanke wegen der Kürze des Stücks zwischen 8 und 9 ... aber ansonsten gefällt mir das sehr gut. Nächstes mal runde ich ab ;) Grüße VBA
geebee
Sehr authentisch und gut umgesetzt. Ich hab das Gamepad schon in der Hand ;) Dein Theme könnte dann im Loop laufen :D
M
Kuckuck, Noisefloor. Ich habe den meisten Senf ja schon ins FB geschrieben. Daher wiederhole ich mich jetzt nicht, aber dafür die User unter mir (hihi). An sich sind es 10 Punkte wert, auch in Anbetracht der Tatsache, welche Samples Du hier verwendet hast. Aber nur 9 wegen der Würze, ääh Kürze. Also pack meinetwegen noch 5 Minuten hinten dran und Du bekommst von mir sogar 12 Punkte. ;) MfG mag'
EarlGrey
Instrumente hören sich gut an, arabische Skala wirkt gut, Rhythmus ist super, Stimme kommt gut, das ganze hat Atmosphäre. Für Fimmusik / Untermalung Computerspiel sehr gut gelungen. Über 9 gebe ich aber nicht, weil ich finde, eine 10 sollte einem kompletten, eigenständigen Musikstück vorbehalten bleiben.
Z
Das klingt sehr professionell, wirklich sehr gut. Ist aber, wohl aufgrund des Verwendungszwecks, sehr kurz aber es verbreitet wohl dafür auch die richtige Stimmung. Da vielleicht noch ein dynamischer, etwas mehr abgehender Percussion- artiger Part und dann zurück in´s Thema, dsa ganze so auf ca. 2,5 Minuten gestreckt, das wäre echt klasse und gäbe dann natürlich vollste Punktzahl, so fehlt mir halt ´ne Kleinigkeit, um es losgelöst vom Computerspiel zu hören. Übrigens ist der letzte Schlag etwas abgeschnitten, klingt nicht fertig aus bzw. ist nicht ausgefaded worden.
Fabe24
Hallo noise, ich bin ein Zocker vor dem Herrn, daher höre ich sehr gerne in solche Tracks rein. Bin mit Sachen von Chris Hülsbeck und co. groß geworden. Ich kann nur sagen: Astrein. Eigentlich würde ich 10 Punkte geben. Aber da hier die anderen sehr viel längere Tracks einstellen, gibt es von mir verhältniswahrende 9 Sterne. gz, fabe
Oben