kmboss

In Your Dreams

  • Autor kmboss
  • songvote_creation_date
Hallo liebe Community ;) Mein neuer Song ist endlich fertig. "In Your Dreams" ist wieder etwas verträumter geraten. An vielen Details habe ich lange gearbeitet :roll: Ich würde mich sehr über Kommentare freuen! Vielen Dank!
Autor
kmboss
Song-Veröffentlichung
Artist
kmboss
Kategorie
Techno, Dance, Trance
Aufrufe
333
Bewertung
8,09 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

A
das ist schon ´n ordentliches trancegerät :) es fehlt aber noch etwas an effekten! pc zu schwach ? :) gib den spuren mehr power abwechlungsreiche FX fehlen, find´ ich (delay dry/wet kurzzeitig übertrieben auf der trancegatespur, ...) der bassline fehlt etwas an "bass" ende etwas zu langweilig (lass mal die bassdrum ab und zu verschwinden) alles nur ideen auf die schnelle :) ansonsten, schon ziemlich geil :)
  • Danke
Reaktionen: kmboss
Beatback
Insgesamt könnte der Drumpart noch etwas abwechslungsreicher und etwas dichter sein (etwas minimal Percussions). Sound ist insgesamt gut und du hast da viel Arbeit reingesteckt. Ich hätte im den Hauptteilen noch etwas mehr reingebracht damit es deutlicher "nach vorne" geht.
  • Danke
Reaktionen: kmboss
Marcusssi
Sei mir bitte nicht böse: dein Song erinnert mich sehr an Mitte der 90er Jahre das hat aber absolut keinen Einfluss auf meine Bewertung: im Gegenteil: das Stück Musik das Du da vorgelegt hast ist bis auf den Schluss sehr geil gemacht! Den finde ich etwas uninspiriert ist aber bestimmt auch schwierig und wenn man den Track in den Mix bringt wozu er wirklich geeignet ist ist das auch wurscht aber Stand alone ist das von mir der eine Minuspunkt was meine Vorredner zur Melodieeintönigkeit oder das Fehlen des Hauptthemas bemängelt haben kann ich nur bedingt bestätigen mir gefällt Dein Spiel mit Nuancen! Weiter den nächsten bitte :)
  • Danke
Reaktionen: kmboss
Good4u
Kenne mich in diesem Genre überhaupt nicht aus klingt für mich aber wirklich sauber.
  • Danke
Reaktionen: kmboss
T
Irgendwie fehlt mir der Aufhänger (Haupthema) an dem Stück ?! Bei den Drums hat man das gefühl du kommst aus der EBM Szene, bei der Snare hört man das besonders gut raus. Die Kick könnte mehr den Knall effekt vertragen, etwas zu sanft. :D
  • Danke
Reaktionen: kmboss
P
Zuallererst schließe ich mich da mal Elektrowurst an. Hier sollte man Songs bewerten und nicht irgendeine Musikrichtung. Das ist eine individuelle Leistung, die da in jedem Song steckt. 10 Punkte kann ich aber auch leider nicht vergeben. Aus 2 Gründen. Mir ist der Soundteppich in großen Teilen einfach zu dicht gewoben; da matscht zwar nix, aber dadurch werden einzelne Events etwas überdeckt, gehen da leicht unter. Der andere Grund ist, (ich weiß, da bin ich sehr engstirnig), dass für mein Empfinden eben nicht alle Sounds wirklich originell sind. Einige sind nun mal das, was im Genre üblich ist. Da habe ich jetzt kein AHA-Erlebnis gehabt. Aber nun zum Positiven: Ich bin echt baff, dass die Spielzeit des Tracks tatsächlich bei 7:40 liegt. Das waren gefühlte 4:00 für mich. Also sehr kurzweilig. Das schaffen eigentlich nur wenige Tracks in dieser Länge. obwohl mir das Arrangement phasenweise, wie oben erwähnt zu üppig ist, hast du das mischtechnisch sehr gut gemeistert. Das Stereobild und die Bewegungen im Panorama haben mich überzeugt. Sehr ausgewogen das ganze. Das beziehe ich auch auf den Einsatz diverser Effekte, von denen es wirklich 'ne Menge gibt. Die sind gezielt und effektiv eingesetzt, verkommen nicht zum reinen Selbstzweck. Einen kleine Kritikpunkt hätte ich allerdings noch (führt allerdings nicht zur Abwertung): Zwar sind die Drums genretypisch okay, (die E-Percussion ist sogar soundmäßig überdurchschnittlich) aber beim nächsten Track wünsche ich mir da auch mal mehr Mut zum Experimentieren.
  • Danke
Reaktionen: kmboss
geebee
Die Sounds sind wirklich erstklassig! Einzig der Bassdrum hätte ich weniger Präsenz geggeben, also um 1-4 Khz leicht abgesenkt. Mit der Zeit fehlt mir ein anderes Thema, das die Sache so nach 3 Min etwas abwechslungsreicher macht. Es wiederholt sich scheinbar immer alles, wobei der Sound eigentlich nie nervt! Es ist eher der Ablauf, das Schema, welches sich irgendwann totläuft. Mixtechnisch: Respekt! Kompositorisch: Verbesserungswürdig! Knappe 8 Punkte von mir! :) Gruß, guido
  • Danke
Reaktionen: kmboss
Z
Klingt sehr gut, Du hast spürbar viel Zeit und Arbeit reingesteckt um Sounds, Effekte und Übergänge so gut und fließend hinzukriegen. Das ist mehr als nur solide Arbeit, das ist vermutlich nahezu perfekt was Mix und Technik angeht. Aber die musikalisch Eigenständigkeit fehlt mir fast völlig.
  • Danke
Reaktionen: kmboss
hpfmusic
is nicht mein Ding aber der Klang ist klasse, viele feine Sounds und Effekte. Lg HpF EDIT 10.11. An Elektrowurst: Schau dir das Wertungsschema an. Dafür gibt es die Möglichkeit das Gefallen mit 7-9 zu bewerten, denn 7-9 heißt ja Mix und Song sind gut ... wie gut? das enstscheidet dann auch der musikalische Gefallen resp. Geschmack. Besser so bewerten, als der ein oder andere mal eben alles mit ner miesen, unbegründeten Bewertung nach unten zu ziehen.
  • Danke
Reaktionen: kmboss
Elektrowurst
Sauber, 10! EDIT: Alles technisch top finden und 7 Punkte nur weils nicht der eigene Geschmack ist, find ich mies.
  • Danke
Reaktionen: kmboss
C
Also klingen tut´s gut. Auf die Dauer find ich es etwas langweilig, aber ich hör normalerweise auch andere Mukke...
  • Danke
Reaktionen: kmboss
Oben