Freddy All

Im Traum

  • Autor Freddy All
  • songvote_creation_date
Dieser Song ist ein Zufallsprodukt, was beim Mischen von dem nächsten Song " Die Reiselust", was wir mit Mike zusammen produzieren, entstanden. Ich war auf der Suche nach einer Hookline dafür, dann kam dieser 3 Akkorde Loop:D ich war irgendwie begeistert, aber der passte nicht zum Song. Wie, wer, was weiß ich, kam dabei die Melodie die schon länger bei mir im Kopf schwirrte zum Text "Im Traum" und dann konnte ich nichts mehr anderes machen.
Das Ergebnis basiert auf einer ganz experimentalen Ebene, ob es Gesang, Drum und weitere instrumentale Parts betrifft. So habe ich es noch nie gemacht, deshalb eure Meinung ist mir sehr wichtig, kommt es überhaupt in Frage so was weiterhin zu produzieren, oder doch lieber "weniger ist mehr"
Mir gefällt es, hoffe es gefällt Euch auch
:)

Viele Grüße
Fred
Autor
Freddy All
Song-Veröffentlichung
Artist
Freddy All
Kategorie
Sonstige
Aufrufe
743
Bewertung
8,50 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

popnapp
Das Instrumental finde ich sehr schön. Gut produziert und gemixt, klingt rund, vielschichtig und interessant. Besonders die percussiven Pizzicato-Gitarren finde ich cool gemacht.

Auch mit dem Gesang ergibt sich an einigen Stellen für mich der richtige Zug. Aber eben an einigen anderen Stellen dann wieder nicht.

Den Prechorus 0:39 bis 1:00 finde ich ganz gut, der Gesang kommt mir aber an einigen Stellen verschoben vor, irgendwie nimmt das den Schwung ein bisschen raus. Im Refrain danach wird es dann besser, da finde ich aber wiederum den Text etwas sperrig.

Ich glaube, meine Pop-Hörgewohnheiten hätten zu diesem pulsierenden Instrumental glattere, timing-genauere pitch-perfect Vocals bevorzugt und einfacher verständliche Melodiebögen gewollt. Aber ich sag meinen Ohren immer wieder: Das Songvoting ist kein Wunschkonzert, hört einfach mal zu, es ist wie es ist. (Und so ist es auch).

Interessante Nummer mit starkem Instrumental und eigenwilligem Gesang.
  • Danke
Reaktionen: Freddy All
SoundMystery
Hat was ! Mir fehlt aber noch eine Bridge, was sich vom Ganzen ein wenig abhebt, dennoch gut umgesetzt.
  • Danke
Reaktionen: Freddy All
rho
Ich finde es gemessen an seiner Entstehungsgeschichte erstaunlich gut, aber irgend ein Gewürz fehlt. Ich komme nur nicht darauf.:huh:
  • Danke
Reaktionen: Freddy All
jet2
gefällt mir!
  • Danke
Reaktionen: Freddy All
L
Hat mich sofort gehabt der Song. Trotzdem es Loops sind, wird der Song über die Gesamtdauer von 3:03 nie langweilig. Genial gemacht. Es gibt auch nach mehrmaligem Abhören immer noch etwas zu entdecken. Deine Gesangsinterpretation erinnert mich ein bisschen an Till Lindemann wie er in einigen seiner Stücke singt.
  • Danke
Reaktionen: Freddy All
Tape-Loops
Ich steh ja sehr auf Loops. Bin ein Loop-Kind! Ich finde den Loop sehr geil. Was mich stört ist deine Stimme die nicht sonderlich klar ist. Was mir aber sehr positiv auffällt ist das du viel häufiger laut singen solltest. Du hast dann eine viel bessere Stimme. Eine richtig raue Gesangsstimme. Da kannst du noch so einiges rausholen. Der Song gefällt mir von dir/euch bisher mit am besten!
ingodi
Zufallsprodukt, :eek: echt der Hammer, sowas fällt einfach mal so nebenbei ein... daumenhoch
das Opening gefällt mir sehr gut, interessante Farben, hat mich direkt in den Bann gezogen das Stück bis zum Ende zuhören. ich dachte dann etwas weiter das der Loop doch langweilig werden könnte, aber nö, du hast immer wieder kleine feine Ohr catcher eingebaut. Vom instrumental klasse. Voice könnte etwas weicher sein, eine Frauenstimme könnte ich mir dazu gut vorstellen, also nicht über das ganze Werk, sondern an einzelne Stellen, ist meine Vorstellung, aber jeder hört es etwas anders.... weißt ja :) Der Text gefällt mir auch und die Melodie ist leicht und geht ins Ohr.
Toll gemacht !!
Mike2009
Dieses Werk kannte ich vorher überhaupt nicht. Find' ich sehr gut gemacht. Tolle Synth-Sounds, Freddy All-typische-1a-Interpretation (!), rundherum mal ordentlich was gewagt (im Gegensatz zu mir ;-) ) - und das alles kommt - bei mir jedenfalls - richtig gut an. An einigen Stellen könnte es mit der Textverständlichkeit wieder etwas hapern.
Ich werde den Song noch ein paar Mal anhören, um "verborgene Feinheiten" mitzukriegen.
Fazit: Prima Arbeit!
  • Danke
Reaktionen: Freddy All
Oben