Beyolie

I'm Leaving

  • Autor Beyolie
  • songvote_creation_date
Grüezi,
"Bedroomproducer" bin ich ja nicht (stelle ich mir auch umständlich vor), aber "Schreibtischproducer" (1,20 x 0,80 m). Nach zahlreichen, weniger erfolgreichen Mischversuchen habe ich letztendlich o...e mit der Einstellung "Pop" drübergeschickt. Tja, das kam dabei raus. Typischer 80er Retro Synthpop.

Text: Bernd Harmsen

LG
Beyolie
Autor
Beyolie
Song-Veröffentlichung
Artist
Beyolie
Kategorie
Pop
Aufrufe
923
Bewertung
8,75 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

Lyrium
Typischer 80er Retro Synthpop - stimmt :) .
Klingt ein bißchen nach Pet Shop Boys 8-).
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
cartoffle
Schreibtischproducer sind wir irgendwie fast alle. Gut das man am Schreibtisch auch mal wunderbar kreativ ist. Sehr schön!
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
popnapp
In der Tat, die 80er und der SynthiePop. Die Drums klingen genau wie damals. Da hätte ich vermutlich der Versuchung nicht widerstehen können, da mehr Wumms rein zu tun, auch wenn es dann nicht so authentisch ist. Hört sich aber auch so noch schön groovy an zusammen mit dem Bass. Am besten finde ich diesmal das schöne Songwriting, den coolen Gesang (besonders wo es mehrstimmig ist) und die Vocoder-Effekte.
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
Nivek
Coole eingängige Pop Nummer. Gefällt mir gut. Die 80'er werden nie sterben. Auch viele junge Leute hören 80'er.
Und Bands wie' Nation of Language' lassen die Zeit wieder aufleben !
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
hopoh
Ich glaube das ich deinen Sound und deine Voice mittlerweile auch unbetitelt und ohne Verfasser zuordnen koennte :) Und das meine ich durch und durch positiv :) Du hast einfach einen immer wiederzuerkennenden Sound. Vergleiche spare ich mir heute , hat mit gut gefallen :)
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
HarrySH
Tolles Stück Musik. Hat so einen 80er Elektrosound-Stil. Und deine Stimme passt sehr gut dazu.
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
nooob
Die Stimmung gefällt mir gut. Ich mag ja eh den Klang deiner Stimme...
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
Andi Steffen
Cooler, kreativer Track. Du hast hier wieder tolle Ideen und Kreationen hineingebastelt. Wow... das ist pure Unterhaltung.

Was ich etwas schade finde, ist, dass Deine wundervolle Stimme dieses mal nicht so herrlich nah und intim ist wie bei Deinem November-Knaller. Vielleicht hätte es bei diesem Song aber auch gar nicht gepasst...

Da ich aber nicht von der Play-Taste wegkomme, kann ich eigentlich nur Full-Points vergeben :)👍
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
M
Schöner Umgang mit Retrosounds. Das Arrangement finde ich auch gelungen. Der Gesang mit Vocoder gefällt mir besonders gut, ebenso die mehrstimmigen Parts. Dir ist es gelungen, eine Spannung von Anfang bis Ende aufrecht zu erhalten!
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
FraRa
Hat 80er/90er Charme. Kraftwerk/DepecheMode... Schön, dass sowas heute noch in Ansehen steht.
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
H
witzig, ich fühle mich teils auch ein wenig an Heaven 17 erinnert bzgl. der Stimme, obwohl es wohl eher DM orientiert ist.
Wie auch immer, finde den Song als solchen gut, gefällt.
Der Mix könnte natürlich mehr knallen, und die Produktion ev, noch bissl mehr ophisticated, aber - gutes Ding.
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
asli
Sehr gut gemacht. :)

_______________________________________________________________________________________________
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
holgi
komisch, so retro is das nich :-D

gute Synthi Mucke ist zeitlos, die Charts interessiert eh kein Schwein, ich habe damals kein Däbbbsch Mood gehört, aber später dann nachgeholt :)

dein Song hier hat diese Ästhetik, schönes aufgeräumtes Klangbild, Erasure konnten das auch, kein Wunder, die haben ja den gleichen Schöpfungsmythos :)

das schöne an deinem Song ist jedoch, das du zwar einerseits Erinnerungen weckst, aber zugleich nicht als stumpfe Epigone daher tölpelst, Respekt und Hut ab!
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
Crosswise
Geiel. Nichts zu meckern. Wüsste jetzt nicht, was diese Schreibtischproduktion von einer Studioproduktion unterscheidet... Das landet ohne Nachdenken auf meiner Playlist und hier hoffentlich ganz oben in der Chartshow! **********
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
jet2
wäre in den 80ern sowas im radio gekommen,
wäre es mit sicherheit ein riesenhit geworden!
cooles ding!
(eigentlich fehlt nur noch der video-clip dazu... :))
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
Mike2009
Schon mal ein glasklarer Sound und ein "tricky" Harmonieverlauf kommt da wieder an meine Lauscher - sowie die (bei Dir bekanntermaßen) David Bowie- bzw. Bryan Ferry (?) ähnliche Klangfärbung der Gesangsstimme.
Das Arrangement ist ebenso auf hohem Niveau wie alles andere eben auch.
Das passt und stimmt einfach.
Alles.
Immer.
Toll gemacht.
Respekt.
  • Danke
Reaktionen: Beyolie
Zurück
Oben