Antropolim

I Like It

  • Autor Antropolim
  • songvote_creation_date
Ich für mich habe aber an diesem lied am meisten Spass gehabt, daran rum zu probieren und zu basteln. ganz besonderen Dank geht hier an die zwei mitbeteidigten Tristanwod und Effluence von looperman! Würd mich feuen wenn der ein oder andere kruz was dalassen würde obs gefällt !
Autor
Antropolim
Song-Veröffentlichung
Artist
Antropolim
Kategorie
Techno, Dance, Trance
Aufrufe
163
Bewertung
4,33 Stern(e)

Song-Rezensionen

NOK
Kann das Stück nirgends einordnen (Sorry). Hat aber nix damit zu tun das du ein gut gemachten Track produziert hast.Sound und Mix Ok.Nur mal am Rand und nicht böse sein, habe gerade meine Freundin gefragt an was sie der Sound erinnert,Sie sagt;"Sternenfilme". LG.Nok
M
Dieser Chor geht in meinen Ohren soundmäßig heutzutage gar nicht mehr. Zusammen mit der altbackenen Snare und dem early-90s-Bass kommt schon heftiges 90er-Feeling auf. BD und Mix hingegen klingen einigermaßen aktuell, insofern fragt man sich, wo das Stück soundmäßig hin will. Richtig konsistent klingt das alles nicht. Das Sample bei 2:51 (und 3:59) hat einen üblen Zerrer drin, das kommt gerade dort so alleinstehend gar nicht gut. Dass der Chor das ganze Stück über durchläuft, sich weder in der Lautstärke noch in der Klangfarbe ändert, ermüdet beim Hören ziemlich. Heutzutage haben doch alle Sequenzer wenigstens eine Lautstärke-Automation, ein wenig Variation im Mix wäre doch kein Problem. Einfach den Chor mal paar Takte wegzulassen wäre auch eine Alternative gewesen. Der Gesang wirkt manchmal etwas lieblos arrangiert, z.B. der Einsatz der SD bei 2:01 ist eigentlich eine (kleine) Steigerung, die aber einfach mitten in die Strophe des Sprechgesangs "hineinplatzt". Insgesamt kommt Anfangs aufgrund des Grooves noch ganz gute Stimmung auf, die aber mangels Steigerungen, Variationen und Spannungsbogen doch recht schnell wieder abflaut und im Nachgang das Stück eher matt und kraftlos wirken lässt. Insofern liegt für mich der Hauptkritikpunkt (wie leider bei so vielen Dance-Nummern hier) mal wieder im Bereich Komposition.
slavamusic
Ein sauber klingende Track. Ich finde der Vocal etwas zu trocken. Ich hätte ein wenig Hall mit Delay eingemischt. Ich empfinde es etwas monoton.
Oben