Nivek

Hüllen

Vielen Dank an Angel A für die zweite Stimme.
Vielen Dank an Freddy All für das finale, sehr kreative Abmischen der Stimmen mit dem Instrumentalpart.

Vielen Dank an euch für das Anhören und die Unterstützung!
  • Danke
Reaktionen: rho
Autor
Nivek
Song-Veröffentlichung
Artist
Vorläufer
Kategorie
Pop
Aufrufe
476
Bewertung
9,25 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

popnapp
Die zweite Stimme erinnert mich aus irgendeinem Grund an Stevie Nicks und Fleetwood Mac. Nicht ganz so eingängig und massenradiotauglich wie die, aber doch mehr Pop als jemals vom Nivek-Team. Coole Nummer mit schönem Beat.

Der Mix ist vermutlich darauf konzentriet, die Vocals herauszuheben und das gelingt wunderbar. Aber so richtig rund klingt es mixtechnisch nicht für mich. Aber immerhin schön transparent.
  • Danke
Reaktionen: Freddy All und Nivek
emhead
Mittlerweile braucht man gar nicht mehr nachschauen, wer das singt. Sehr ausdrucksvoller Gesang mit hohem Wiedererkennungswert.
Schöne Gesangsmelodie, obwohl ich kurz den Eindruck hatte von "zuviele Worte für zu kurze Zeit". Aber im Refrain funktioniert es super. Ich musste den Song 4mal hören, um alles zu erfassen. Das ist kein Fließbandprodukt. Und es zeigt sich wieder mal - wenn man auf Deutsch mit Tiefgang singt, MUSS es zwischendurch "holpern". Du lässt einen die sehr vielen Silben durch Emotion im Gesang vergessen.
Das Hüllen-Thema regt zu Nachdenken an. Irgendwie ist alles eine Hülle. Einfach alles.
Vielleicht kann es sogar auch die Liebe sein.
Hüllen als Schutz, vorm Außen, vor sich selbst?

Technisch ist mir nur aufgefallen, dass im Stereobild fast nichts in der Mitte ist. Auch der Bass nicht. Ansonsten perfekt gemacht. Auch der Backing Gesang. Vor allem der zeitlich versetzte Part.

Das ist meiner Meinung nach einer deiner besten Songs hier.
  • Danke
Reaktionen: Freddy All und Nivek
hopoh
Wieder unkonventionell composed , einzigartig Gesungen oder gesprochen , experimentell arrangiert, hier auch wunderschöne harmonische Passagen, hoch komplex ....einfach nur gut !
  • Danke
Reaktionen: Freddy All und Nivek
Dreamattack23
Wieder ein gelungenes crossover zwischen kreativer Experimentierfreudigkeit und zahmeren harmonischeren Parts. Der doppelte Gesang hat wirklich was.
  • Danke
Reaktionen: Freddy All und Nivek
jet2
sehr gut gemacht, cooler text!
----------------------------------------------------
  • Danke
Reaktionen: Freddy All und Nivek
Teestunde
Wow! Ganz großes Kino! Kann ich den Text haben? Vor allem der Part mit den zeitversetzten Stimmen ist ein excellenter Kunstgriff. Ich bin echt beeindruckt. 10 Sterne!
  • Danke
Reaktionen: Freddy All und Nivek
cartoffle
Ich mag deine Stimme. Texte passen immer. Sehr, sehr schön, besonders wegen deinem Timbre.
  • Danke
Reaktionen: Freddy All und Nivek
Andi Steffen
DAS ist echte Kunst! Ich fahre immer mehr auf Deine abgefahrene Stimme ab. Und jetzt noch im Konvoi mit der passenden Begleitung auf der Überholspur. Sauber!
Es ist wirklich faszinierend, dass Deine Songs bei jedem Hördurchgang immer noch mehr bieten und entdecken lassen. Und auch der Text kommt in diesem coolen Soundgewand richtig gut rüber.
Den Style von Dir habe ich noch nie anderswo gehört. Ganz großer Respekt für dieses erneut einmalige Werk !!!!
  • Danke
Reaktionen: Freddy All und Nivek
rho
Das erste Mal, dass mir Nivek eher süß als düster daherkommt. Düster erschien mir stimmlich immer naheliegender. Umso positiver bin ich nun überrascht. Es kann aber auch daran liegen, dass ich seinem Klangschaffen zu selten Aufmerksamkeit schenke. Asche auf mein Haupt. "Hüllen" ist textliche und musikalische Haute Cuisine: wenige einfache Zutaten sensationell komponiert. Und eine Werbung für Kooperationen obendrein. Tolle zweite Stimme von Angel A und guter Mix von Freddy All.
  • Danke
Reaktionen: Freddy All und Nivek
pivo7
Achim Reichel hätte sein Freude dran!

Sogar der stimmliche Ausdruck erinnert mich manchmal an den einzigen deutschen Künstler, der es wahrlich mit den Beatles hätte aufnehmen können!

yt-code "?search_query=achin+reichel" (anscheinend tatsächlich falsch geschrieben! Tststs... *kopfschüttel*)

Oloha heja he!

7/10
Fechi
Hallo,
ich finde es immer wieder eine Kunst auf einem recht einfachen Beat zu singen und eine Melodie zu erfinden, dafür schon mal Respekt.
Die Stimme ist angenehm und Ja, die zweite Stimme rockt!
Der Text, musste mir das Lied zwei mal anhören, .... ist sehr philosophisch meiner Meinung nach.
Ich musste beim zweiten mal hören, noch einen Stern drauf packen. Die Bridge oder das Zwischenspiel ist etwas crazy, aber okay...
Ist was besonderes und erinnert mich an Achim Reichel und Peter Maffay.
Gut gemacht, liebe Grüße,
Fechi
  • Danke
Reaktionen: Freddy All und Nivek
Mike2009
Ich finde dieses Musikwerk in jeder Hinsicht extrem gelungen.
Ich bin jetzt wahrlich kein Kenner dieser Art von Musik sowie Stil der gesanglichen Interpretation, aber was hier wieder mal an Klängen/Sounds aufgefahren wurde, das tolle, abwechslungsreiche Arrangement, die Transparenz im Mix, dessen Wärme (was z.B. auch @poppnap in letzter Zeit bei seinen Produktionen so gut hinkriegt), dazu für mein Empfinden das ideale klangliche Zusammenspiel der Vocals von @Nivek/Helge und @Angel A, die im Mix sehr gut gewählte räumliche Aufteilung. Der Refrain/Chorus hat für mich auch das gewisse Etwas - 🏁 kann ich da nur sagen!
  • Danke
Reaktionen: Freddy All und Nivek
Oben