JoMartin

hay fever blues

  • Autor JoMartin
  • songvote_creation_date
Autor
JoMartin
Song-Veröffentlichung
Artist
JoMartin
Kategorie
Sonstige
Aufrufe
307
Bewertung
4,50 Stern(e)

Song-Rezensionen

profhoell
Songidee ist toll , Umstezung weniger....da muss noch viel passieren...also nichts gegen das spielerische Können. MfG Chris
dropunique
da hat der holgi nicht ganz unrecht, aber nicht zuviel trinken, weil wenn man so vollgesoffen ist, daß man dann die knöpfe am comuter nicht mehr bedienen kann, hats auch keinen sinn.:) es klingt als hättest du den gesang und die gitarre nacheinader aufgenommen, drum passt das timing ned so. am besten so lange üben bis singen und spielen flüssig zusammenlaufen, und dann gleichzeitig aufnehmen. in dem fall zumindest. aber das ist nur meine meinung.lg harri
holgi
Hi, ich kann alles voran geschriebene unterstreichen, evtl. solltest du dir ordentlich einen ansaufen, Stress mit deiner Holden provozieren, die halbe Nacht aufbleiben und dann den Song neu einspielen :) Blues muss dreckig sein, dein Song ist blitzsauber. Gruss Holgi
Y
Schöner Song, aber nicht so dolle gemixt. Die Drums lassen sich bestimmt stark verbessern und interessanter gestalten.
Wennto
Gesang ist wirklich nicht gut. Es holpert hier und da. Da geht nochwas. Wär was für das Feedbackforum.
T
Schöne Gitarre! Das timing des Stücks ist schlecht! Die Stimme ist nicht ganz so toll. Der Drumbeat ist sehr kindisch! Aber esist ein Stück Musik von Hand gemacht
K
Als Instrumental fände ich das gar nicht mal so verkehrt, aber der Gesang reißt die Nummer runter.
SoulFrontier
Hatschi, als Gag Nummer recht nett gemacht, jedoch würde ich dann eine verschnupfte Stimme bevorzugen. Ernsthafter Blues, wie das Bild es vermitteln will, ist das natürlich nicht :) Die Stimme geht stellenweise im Mix komplett unter, sie gehört auch Jemandem, der nicht wirklich den Blues im Blut hat :)
Zurück
Oben