Bombe

Great Wide World

  • Autor Bombe
  • songvote_creation_date
Diesen fetten RockSong habe ich komplett mit Reason erstellt also reine digitale Instrumente und ein guter Freund hat das Instrumentale Stück über Cubase eingesungen. Viel Spaß beim reinhören danke :)
Autor
Bombe
Song-Veröffentlichung
Artist
Bombe
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
142
Bewertung
9,00 Stern(e)

Song-Rezensionen

Good4u
Junge junge...... da las ich Reason und Rocksong und eigentlich graute es mir schon. Was du da aber rausgeholt hast haut mich um. Gesanglich nicht super, musikalisch aber wirklich geil......
popnapp
Die Gesangsstimme trifft nicht immer den Ton. Ich mag das Genre nicht so ganz. Und schlechte Laune habe ich auch :) Aber ansonsten, ansonsten ist das hier eine starke Nummer. Klingt für mich wie Evanescence, nur etwas langsamer und ohne die tolle Sängerin. Deshalb belasse ich es mal bei 9 Punkten.
Z
Geil gemacht, hätte nicht gedacht, dass man so etwas mit Reason veranstalten kann, vielleicht ein klein wenig kalt klingend. Den Gesang finde ich manchmal leicht drunter und drüber und etwas abgequält, aber prinzipiell schon so wie der Song sein sollte bis auf diese wenigen Details. Deshalb von mir "nur" 8.
geebee
Ich wundere mich ja immer wieder, wie einige es schaffen, so viele Elemente vernünftig in einen Mix zu integrieren! Das ist euch hervorragend gelungen! Ein wenig effektüberladen finde ich das ganze dann aber doch. Das hält mich gerade davon ab, hier 10 Punkte zu vergeben. Aber gute 9 Punkte gehen voll in Ordnung!
C
Stark, was Du da mit Reason aus dem Hut gezaubert hast. Schönes Zusammenspiel von elektronischen Sounds im Rockkontext. Erinnert mich teilweise an die Krupps. Auf rein instrumentaler Ebene passt das. Dein Kumpel legt sich da ins Zeug und er überzeugt auch (vor allem, wenn es lauter und energiegeladener wird). Nur die ruhigen Passagen kommen mir da manchmal etwas verhalten. Das Delay auf der Stimme kommt mir manchmal etwas zu stark rüber (vor allem in der ersten Strophe). Die Dopplungen passen. Auf den Mix bezogen wäre in Sachen Tiefenstaffelung noch ein bisschen mehr drin gewesen. Kleiner Abzug! Aber Songwriting, Arrangement, Performance und Mix sind aus meiner Sicht verdammt gut. Bei der Dichte des Arrangements ist noch was an Dynamik geblieben. Sehr Gut! Chapeau! Starker Song, gut umgesetzt!
Oben