O

Go with the Flow

  • Autor OlliLudovic
  • songvote_creation_date
Hi Forum, Es werden viel zu wenig Balladen geschrieben... Ich finde der Song geht am Ende richtig schön auf. Außerdem stehe ich auf fette orchestralische Produktionen. Bin echt gespannt, was ihr dazu sagt! Cheers, Olli.
Autor
OlliLudovic
Song-Veröffentlichung
Artist
Olli Ludovic
Kategorie
Pop
Aufrufe
263
Bewertung
7,00 Stern(e)

Song-Rezensionen

AndyC
Das ist klassischer Schmuse-Pop, so in 80er gemacht, finde ich. Also, das ist absolut keine Musik für mich. Aber ich finde die Arbeit solide und gut gemacht. Schöne Stimme, schöne Harmonien! Mach dein Ding!
Marci
Hi! Einfach klasse,mega geil. Wenn der Song nur nicht so verhallt wäre. Leider steckt von der Dynamik her keine kraft dahinter. Ich sage Dir bring das in ordnung,da ist Gänsehaut vorprogammiert. Zum Gesang muss ich sagen klasse bis auf eine kleinigkeit,Du betonst das ein oder andere die Vokale zu sehr,runde das ein bischen ab. Vom Gefühl her bist Du voll drin mannoman. Solltest Du den Song neu Abmischen,worum wir Dich hier alle bitten möchten.Tuh es für Dich tuh es für uns,aber mach es! Da fällt mir noch das Gitarrensolo ein,wo ich ein uuuuuuuhhh von Dir zu hören glaube,mach das bitte hörbarer das kommt sehr gut. Noch was,lass das Echo in der Stimme Die wiederholungen sind supi,vielleicht mußt Du es etwas leiser mischen wenn Du den hall wegnimmst und dem Mix anpassen. Kurz um,die betonung der Vokale etwas abrunden und komplett neu Abmischen(Mastern)ansonsten alles so lassen wie es ist. Wenn Du uns noch mehr so teile hier reinknallst kommst Du noch groß raus. Ps:vegesse dann nicht wo Du herkommst. Gruß M.G
Adrian-Singleton
  • Adrian-Singleton
  • 6,00 Stern(e)
Komisch, bei der anderen Band eben fehlten die Höhen, hier die Tiefen. Hört ihr euch denn nicht andere Studioproduktionen als Referenz an? Du braucht mehr Bass, so klingt das echt dünne. Ausserdem vielzuviel Raum auf allem, weniger ist hier mehr. Ist alles so weit weg. Auch hier scheint sonst der Mix irgendwie ausgewogen zu sein, aber beim dem Gesamtsound ist es schwer konkretere Vorschläge zu einzelnen Sounds zu geben. Bitte nochmal bearbeiten. Klingt irgendwie echt nach Kopfhörermix.
PHaNtoM
diese mucke ist zwar nicht unbedingt mein fall, aber ich sage trotzdem dass ich es viel zu grell finde und die frequenztrennung lässt auch etwas zu wünschen übrig - da macht, böse gesagt, das hören kaum mehr spass! :-/ was schade ist, denn ich denke, der song wäre ganz gut.....
chrizbee
sorry, aber schau dir mal die grundbegriffe beim abmischen an. da musst du noch viel dran machen, damit dieser song fett klingt. hammer höhenlastig und krasse frenquenz überschneidungen. also nochmal ran an den rechner und am besten keine kopfhörer zum abmischen nehmen. chrizbee
kasimiruslav
Hi also ich finde das gar nicht fett, sehr höhenlastig, die Sounds klingen nach Yamaha-GM... ist da evtl. sogar ne Begleitautomatik im Spiel..? Die Komposition und das Arrangement hören sich professionell an... was ich hier aber nicht nur positiv meine... sehr an Vorbildern orientiert.. sehr amerikanisch.. es ist gut gesungen... Gruss, Kasimiruslav
stereolli
schön "eighties" wie ich finde. aber sag mal , bei 1:33min , singst du da am ende des Refr. "duty free" ? :) ...Song auf Helgoland entstanden ? :) mal im Ernst, muss dir leider 2Punkte für den Xtreme "zischel-grelle-höhen-Mix" abziehen. Man ahnt allerdings anhand des Songs und des Mixes was für Kompetenzen in dir stecken. Denke 10 sind drin wenn dein Equitment stimmt....... Grüße Stereolli
Oben