From my room

Eine kleine Folknummer im 3/4 Takt. Gitarre Martin D18, Mandoline von (kann mich nicht mehr erinnern), Akkordeon wurde von einem Freund eingespielt. Aufgenommen in meinem Wohnzimmer mit diversen Rode und AKG Kondenser, mit Cubase SX über ein Soundtracs Topaz Mixer (unser ehemaliger Monitormixer). Der Song hat mir besonders viel Spaß gemacht, da relativ spontan eingespielt, unter dem Einfluß von meheren Flaschen guten Weins. Der Text flutschte mir innerhalb von 15 Minuten aus der Maschine, was eher selten bei mir ist.
Autor
Song-Veröffentlichung
Artist
Steelyard Blues
Kategorie
Sonstige
Aufrufe
415
Bewertung
7,67 Stern(e)

Song-Rezensionen

Hintermann
so ne mucke gefällt mir! prost!
kasimiruslav
ein song ein richtiger handgemachter ins ohr gehender zum schunkeln und saufen anregender song watt volt ihr mehr grus kasimiruslav
U
Schön gemacht. Martin rules. :)
G
  • Gelöschtes Mitglied
  • 8,00 Stern(e)
Ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen. Dickes Kompliment in Richtung Berlin! Und für mich ein Kilkenny, bitte...
mad
Herr Ober, noch eine Runde Guinness bitte! Ich hab dir ja schon ein paar Mal gesagt, dass ich deine Songs klasse finde. So auch diesen. Zur Produktion bleibt ebenfalls nicht viel zu sagen, ausser: professionell un sehr lebendig. Ist allerdings nicht mein Lieblingssong von dir. Werd mir die anderen auch mal noch vorknöpfen... Gruss Mad
alter_ego
Ober, ein Guiness, bitte! Da sind echt gute Musiker, richtige Musiker am Werk. Schon länger im Geschäft, was? Geile Atmosphäre, gute Instrumentierung, schöner Gesang (wenngleich mir die Klangfarbe persönlich nicht so zusagt - matter of taste). Ist das wirklich Homerecording? Der Sound ist ausgesprochen gut. Bravissimo. Nochn Guiness, bitte... -hicks- piiiees -alder_ego
Oben