tommylugano

Fly little Angel

  • Autor tommylugano
  • songvote_creation_date
Hallo ich habe ein Album produziert mit nur Pro Tool alles Digital , habe auch kein Mischpult ausser Pro Tool, die Gitarren Bass habe ich alle selber gespielt und in der Digidesign Box eingespielt mit V Amp von Behringer der Rest machen die Plug Inn von Pro Tool ich bin ein Pro Tool Fan , Micro Behringer C 3 vorverstärker Xeynia Behringer 3 spur ja absolut der Jammer nicht Hammer Jämerlich aber ich denke für den ersten Wurf habe ich mich ins Zeug gelegt , nun ich habe keine Erfahrung vom Recording bin ein Songwriter Gitarrist , aber habe Blut geleckt und will ein Studio aufbauen mit Raum Isolation im Keller unsw, Ich brauche Eure Hilfe was empfehlt Ihr mir' einen Behringer x 32 anzuschaffen oder soll ich weiter mit Pro Tool mischen ? Was wäre noch sehr nötig um das Studio aufzupuschen ? Habe Coreblade und Peavey Boxen geiler Sound Live aber im Studio konnte ich IHn nicht abnehmen vielleicht das falsche MIcro??? Compressor EQ alles im Pro Tool genommen Plug Inn was empfiehlt ihr mir um eine besser Produktion das nächste mal zu bekommen? Was sollte die erste Anschaffung sein ? Besten Dank für Eure Hilfe Tommy
Autor
tommylugano
Song-Veröffentlichung
Artist
Glam Black
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
212
Bewertung
6,13 Stern(e)

Song-Rezensionen

SoulFrontier
Ja musikalisch nicht mein Ding, ich finde diesen 80er Jahre Poser "Rock" furchtbar. Abseits des persönlichen Geschmacks handwerklich solide gemacht. Ich finde auch den Mix nicht so schlecht!
P
Wow , hast du den Kompressor für dich neu entdeckt? :D Also , als erstes solltest du dir ein ordentliches Wissen anschaffen wie man die einzelnen Komponenten bedient...das beste Zeug nützt dir nix wenn du damit nicht umzugehen weisst...außerdem gibt es hier im Forum gewisse Kategorien in denen du solche Fragen professionell beantwortet bekommst. Zum Song , ja der Sound ist natürlich scheisse aber das Arrangement inkl. Komposition ist richtig geil... Gesanglich auch Top und super eingespielt. Der Ref. erinnert mich an Bonfire.. Fazit: Geiler Song mit Schrottsound , hier meine Punkte. MfG Chris
  • Danke
Reaktionen: tommylugano
MelvinWish
Ach der Mix wird immer überbewertet, und wer braucht schon Satzzeichen ;-) Also ich finde den Song goillll, Dat is Met und hier zählen doch die Riffs :) Von mir 9 Points Ich höre mir das am W.end sicha noch des öfteren an. Fette Grüsse keep on rocking... Der Todd..
R
Als erstes würde ich Dir ein paar Satzzeichen empfehlen, damit man deine Texte lesen kann. Musikalisch finde ich das nicht schlecht umgesetzt, aber nichts Neues eben. Ein bisschen rough ...Die Drums könnten mehr Raum gebrauchen. Alles ein bisschen zu sehr "in da face".
T
Mir gefallen die Stimme und die Gitarren. Aber es ist alles zu Matsch gemischt! Als wenn man in einer PA Box wach wird!
R
Lieber Tommy, es ehrt Dich, all diese Details gleich hier im Songvoting aufzulisten, jedoch liegst Du thematisch mit den Fragen ein bißchen daneben. Dafür gibt es das Forum. Da kriegst Du auch in der Regel recht kompetente Antworten von Spezialisten und Leuten, die das schon länger machen. Hier im Songvoting geht es "nur" um den vorgestellten Titel an sich. Es interessiert zwar, was dahinter steckt, welche Technik zum Einsatz kam, etc., aber im Zentrum dieser Bühne steht nur der nackte Song. Mir gefällt die Stimme. Schön kraftvoll gesungen. Das paßt gut in das gewählte Genre. Der Titel ist gut gemacht, aber auch nicht sooo neu, dass ich großen Beifall klatschen würde. Im Vergleich mit vielen anderen Produktionen, die ich hier an dieser Stelle vorgefunden habe, rangiert Dein Werk (noch) im Mittelfeld. Mit Tendenz nach oben. Bleib dran. - Ach, und übrigens, freut mich, einen neuen Kreativen hier begrüßen zu dürfen! :)
  • Danke
Reaktionen: tommylugano
Wennto
Wenntung: (pro Kategorie maximal ++) - Komposition & Arrangement : + - Instrumentenarbeit / Sounds : ++ - Gesang & Lyrics: : ++ - Sound, Mix, Mastering : - persönlicher Geschmack : + Eigentlich solider Hardrock mit schwachem Misch.
  • Danke
Reaktionen: tommylugano
holgi
Hi, ich habe deinen Song bestimmt schon 4 mal gehört, gestern, heute, er wird nicht besser :) Was stört mich? Der Mix, aber sowas von... Der verhagelt mir die ganze Freude. Zunächst ist alles übel an die Wand gefahren, es zisselt, es schmerzt. Die Komposition selber ist gut, 80er Haarspray-Metal fällt mir dazu ein, und das gar nicht mal schlecht. Dennoch, so ist es echt übel. Gruss Holgi
Oben