heretic208

empty hole

  • Autor heretic208
  • songvote_creation_date
Moin Leude, wir haben für diesen Song ein Tagteam gebildet, welches aus den Usern Lieferzeiten, bendeskies und heretic 208 besteht. Recording und Editing erfolgten durch heretic 208. Die weibliche Gesangsstimme wurde durch bendedskies begesteuert und Lieferzeiten hat das ganze dann in seinem Mix rund gemacht. Genretechnisch ist der Song wohl dem Darkmetal zuzuordnen.
Autor
heretic208
Song-Veröffentlichung
Artist
birthofaeon feat.bendedskies (mixed by Lieferzeiten)
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
484
Bewertung
7,50 Stern(e)

Dieser Song ist in den Chartshows:

Song-Rezensionen

S1Fraggle
Die lead Gesangsstimme könnte mehr power haben finde ich. Sonst 1a Mix.
  • Danke
Reaktionen: heretic208
Locis
Nicht meine Musikrichtung. Habs aber ganz durchgehört und versucht objektiv zu bleiben. Fand ich die Stimme doch etwas zu emotionslos...
  • Danke
Reaktionen: heretic208
undertaker
Katatonia, Anathema, da geht´s in etwa hin. Find ich gut, klingt auch anständig. Die Stimme solte aber etwas Hall verpasst bekommen, ist sehr trocken gemischt.
  • Danke
Reaktionen: heretic208
E
haut mich jetzt nicht so vom Hocker, aber es ist ordentlich performt und gemixt, die Komposition an sich schwächelt für meinen Geschmack.
  • Danke
Reaktionen: heretic208
holgi
Hi, ich mag Katatonia sehr, die Verweise in diese Richtung sind nicht aus der Luft gegriffen :) Kompositorisch ist es sehr gut, reduziert, tragend, dunkel, passt. Der Gesang kann besser nicht sein, ich vermisse da nix. Der Mix ist gelungen, für unsere Verhältnisse sogar sehr, aber... ...das Werk ist über dem Schnitt den man hier im Forum gewöhnlich in Sachen Dark Metal um die Ohren gehauen bekommt, und somit kann man auch auf hohem Niveau diskutieren. :) Ich fang mal an: Der Mix ist mir zu aufgeblasen, die Drums zu mächtig, die wummern einiges zu und in der Summe klingt es mir zu räumlich, ich mag trockene Sounds hierbei eher. Und ab und an liegt der Sänger ein bissel daneben, nicht oft, aber hier und da.
  • Danke
Reaktionen: heretic208
Klauski
gutes Intro, Gesang echt gut, aber es fehlt mir so etwas wie eine hookline.
  • Danke
Reaktionen: heretic208
TheButcher
ich höre auch APC. beginnt toll - flacht dann kompositorisch etwas ab. trotzdem super. klingt professionell produziert.
  • Danke
Reaktionen: heretic208
hopoh
Super Intro ! Eines der besten Intros die ich in diesem Genre hier die letzten Wochen gehört habe. Klasse der Power. Gesang find ich auch gut, sehr dunkel aber hat was, Ich mag die Stimmfärbung sehr , Composing ist gut , könnte aber im hinteren teil noch ausgebaut werden, Sound ist auch gut ( ausser die Drums die sind mir eindeutig zu trocken ) Vorneweg der Heavy-Guitar-Sound ja so muss das klingen bei sowas...beim Mix hört man , das da jemand wusste an was er dreht und schiebt und warum ;) Text habe ich leider nicht so richtig verstanden... war angenehm zu hören...Danke dafür:) Text ist jetzt angekommen...Thx :)
  • Danke
Reaktionen: heretic208
helge1973
Bin da bei Stony. Und zwar voll und ganz.
  • Danke
Reaktionen: heretic208
stonyroad
Into sehr eindrucksvoll Danach läßts nach. Oktave höher mit der Stimme hätte es voll gebracht sowohl was Spannung als auch Emotionen betrifft. So bleibts hängen und Überraschungen hör ich keine. Mix ist gut.
I
  • InteressierterUser
  • 9,00 Stern(e)
Oh das gefällt mir, obwohl es prinzipiell nicht mein Genre ist. Anspruchsvoll und abwechslungsreich. Schöne melodische und rhythmische Übergänge! Last but not least sehr schön und harmonisch eingesungen. Auch gefällt mir der überraschende Übergang ab 3:25. Toll!
speedtom
Klingt toll produziert, quasi schon professionell. Etwa in Tradition von A Perfect Circle. Den Song finde ich okay, nicht herausragend, insbesondere den Refrain - aber dennoch unter Schnitt schon "hitverdächtig"!
Grummelrocker
Gefällt mir sehr gut! Die Drums könnten *für meinen Geschmack* mehr Dampf vertragen, besonders die Snare. Aber das ist rein subjektiv. Die Gitarren könnten auch einen Tick lauter und knackiger. Stimmen gefallen mir sehr gut!
S
Super, Katatonia meets Morgion.
  • Danke
Reaktionen: heretic208
Oben