Oceano

Drop Of The Beat

  • Autor Oceano
  • songvote_creation_date
Hallo Leute bin neu hier bei MyRecording und wollte Euch mal einen meiner Songs vorstellen. Habe alles selbst gemacht von Komposition bis Mastering. Da ich leider keinen Sänger/in habe mussten hier Samples herhalten. Vielleicht gefällt Euch ja der Song. Gruß Oceano
Autor
Oceano
Song-Veröffentlichung
Artist
Oceano
Kategorie
Rock, Metal, Punk
Aufrufe
290
Bewertung
5,50 Stern(e)

Song-Rezensionen

Fabfabian
Kennst Du Stuck Mojo oder Downset, die Gitarren kommen da auf jeden Fall hin. Was man alles mit Samples machen kann. Faszinierend.
barbalala
Die Gitarrenriffs schieben gut nach vorn, mit nicht ungeilem Sound, und das Solo kommt auch gut. Insgesamt klingt es aber doch nach einem Crossover-Versuch aus der Retorte. Man merkt, dass es simuliert ist. Mit einem anderen, eher Shout-mäßigen Gesang könnte das schon eine andere Richtung nehmen...
  • Danke
Reaktionen: Oceano
profhoell
Jou , klingt schon recht geil und auch`n geiles Solo...es klingt alles nur sehr nach Einheitsmatsch..d.h. null Abwechslung und gegen Bass hast du auch was :D Ich würde dir raten mal ins Feedbackforum zu gehen. Aber so ......... MfG Chris
  • Danke
Reaktionen: Oceano
sixstringwarrior
  • sixstringwarrior
  • 5,00 Stern(e)
Klingt etwas nach 90er Crossover und natürlich arg generisch aufgrund der Vocal-Samples. Drums klingen nach Dose, da würde ich auf eine gute Drum-Library upgraden. Ich empfinde das Stück insgesamt eher als musikalische Übung. Klingt ganz lustig und 1-2 der Riffs schieben auch gut an, aber es ist halt nur rohe Handwerkskost eines PC-Musikers ohne musikgeschichtliche Relevanz ;)
  • Danke
Reaktionen: Oceano
Zurück
Oben