Dritte Szene

Hallo liebe HR-Gemeinde! Ich hoffe ich geh euch nicht langsam auf die Nerven mit meinen "Szenen"! :) Aber ich hätt halt gern für jede eine extra Bewertung, ich hoffe das könnt ihr verstehen. Also hier jetzt die Dritte Szene. Viel Spaß beim Anhören und schon mal Danke für eure Geduld und euer Verständnis. Gruß Marcel PS: Die Vierte kommt bald :)
Autor
Song-Veröffentlichung
Artist
Marcel Schwennig
Kategorie
Sonstige
Aufrufe
320
Bewertung
8,56 Stern(e)

Song-Rezensionen

golgarin
Hiermit beweisst du deine Wandlungsfähigkeit, trotzdem keine 10 von mir, weils zu kurz ist. Kurz nach dem Mittelteil kommt ein sehr interessantes Thema auf, da hätte ich mir mehr von gewünscht.
tanguy
schade so kurz die dritte,hoffe du bringst nachher zum schluss alles zusammen,hau weiter in die tasten es gefällt.
thx
wie schon im feedback geschieben gefällt mir super.
stoman
Gefällt mir. Kein Knaller, aber nette Musik - und mal wieder toll gespielt.
Souljacker
Nabend! Hmm...dieses Mal nur acht Punkte von mir...wer hätte das gedacht. Bei Klaviermusik scheints mir wohl sehr auf traurige Töne anzukommen. Die dritte Szene ist aber durchweg hell und positiv. Nicht so mein Ding als alter Gothic-Freak! ;) Aber mal wieder äusserst genial gespielt. Du beherrschst dein Instrument wirklich wie kein zweiter! Und wenn die anderen nichts dagegen haben erkläre ich dich jetzt offiziell zum Forum-Mozart! Jetzt gibt uns noch die letzten beiden Szenen und wir sind glücklich. Bin schon gespannt wie es weitergeht! mfG Daniel
McLib
Auch wieder schön, Mozart wurde ja schon erwähnt. Am Spielen gibts nicht zu kritteln aber das Bessere ist der Feind des Guten und 1+2 haben mir halt besser gefallen. Deshalb diesmal nur 8 points.
VBA
Hi Marcel, von der "musikalischen Leistung" (sofern ich sowas überhaupt beurteilen kann) würde ich für diese Szene 9 Punkte geben (Verlgleich: für die ersten zwei Szenen 10 Punkte, alleine schon wegen der Länge). Beim persönlichen Geschmack/Hörerlebnis liege ich hier bei 7-8. So kommst Du bei mir auf eine gute 8. Grüße VBA
Biko
Hallo Marcel, wieder virtuos gespielt. Respekt! Hast dich von Herrn Jarret ab und Herrn Mozart zu gewand. Die Mittelpassage bei 0:38 (ca) gefällt mir ausgesprochen gut passt schön zu den barocken Spielereien davor und danach. Die ersten beiden Szenen gefielen mir allerdings besser. Sprachen mich mehr an. Aber ich freue mich trotzdem schon auf die nächste Szene. Gruß der Biko
Hintermann
wie im feedback schon berichtet gefallen mir die ersten szenen bessser weil sie melancholischer sind :) hut ab!!
Oben