Diogenes

Song in 'Pop' von Beyolie gepostet, am 31.12.16.

  1. Beyolie

    Beyolie Well-Known Member

    Registriert seit:
    27.03.11
    Punkte:
    4.362
    4362
    Titel:
    Diogenes
    Dauer:
    00:03:36
    Datum:
    31.12.16
    Interpret:
    Beyolie
    Kategorie:
    Pop

    Ein Gutes Neues Jahr Euch allen! Schnell mal vor Jahreswechsel noch einen rausgehauen ... ;-).[​IMG] Text: Bernd Harmsen Wir hören uns nächstes Jahr wieder .... Ciao
     
    Beyolie, 31.12.16
  1. docmidnite

    docmidnite Active Member

    Registriert seit:
    13.11.09
    Punkte:
    1.473
    1473
    Ok, klingt etwas "verstaubt" aber who cares :smil66: Geile Soundauswahl und der Gesang passen gut! Hießen die deutschen DM nicht Camouflage oder so? In der Richtung verorte ich diese Nummer...
     
    Beyolie bedankt sich.
  2. holgi

    holgi Well-Known Member

    Registriert seit:
    11.09.05
    Punkte:
    29.212
    29212
    Hi, deine Synthis sind immer so herrlich Früh90er und so, das habe ich damals auch "versucht", klang selten gut bei mir. :smil66: Der Verweis auf frühe Depeche Mode ist richtig, auch so ein bissel frühe Erasure oder gar Yazoo (die sind ja fast frühe DM, egal....) Klasse gemacht, das hast du einfach drauf. Dein Gesang ist mir unheimlich, der passt nicht nur super, der ist sogar richtig eigenständig. An sich stimmt hier alles. Nur noch schnell nen Fluxkompensator besorgt und damit zurück in der Zeit und Ruhm einsacken! Ab dafür.
     
    holgi, 06.01.17
    Beyolie bedankt sich.
  3. Marry50a

    Marry50a Member

    Registriert seit:
    23.06.13
    Punkte:
    1.063
    1063
    Schöner Song. Gefällt uns gut. Sauber produziert wie alles von dir. Läuft gut durch! Nicht zu "nösseln" :) Klasse!!
     
    Marry50a, 03.01.17
    Beyolie bedankt sich.
  4. stonyroad

    stonyroad Well-Known Member

    Registriert seit:
    09.06.04
    Punkte:
    14.263
    14263
    Gestern lief in Vox den ganzen Tag die besten Lovesong, die besten Tanznummern, die besten Soundtrcks etc. Da kamen auch so diverse 80ger. Das hier hätte gepasst. Ich bin wahrlich kein Freund dieser nüchternen Nummern, aber die hier hats in sich.
     
    stonyroad, 01.01.17
    Beyolie bedankt sich.
  5. Kosaken-Kaffee

    Kosaken-Kaffee Well-Known Member

    Registriert seit:
    04.10.16
    Punkte:
    5.821
    5821
    Schönes Stück, habe ich gerne gehört.
     
    Beyolie bedankt sich.
  6. speedtom

    speedtom Well-Known Member

    Registriert seit:
    14.01.14
    Punkte:
    10.807
    10807
    Frühe Depeche Mode, Speak And Spell-Ära scheint hier deutlich durch, spätestens ab 2:20 mit der Melodie. Diesen Sound hast du einfach drauf. Nicht übermässig spektakulär, aber ich mag's!
     
    speedtom, 01.01.17
    Beyolie bedankt sich.
  7. misterkanister

    misterkanister Well-Known Member

    Registriert seit:
    01.12.11
    Punkte:
    8.473
    8473
    Sehr, sehr, schön finde ich diesen Song. Im Gegensatz zu meinem "Vorkritiker" ist es mir egal, ob ich da jetzt einen Refrain heraus höre oder nicht, ich lasse es laufen und die Nummer läuft gut. Das Ende hätte noch weiter herausgezögert werden können/sollen. Nur ein paar Takte instrumentale Widerholungen oder so. Tolle Nummer.
     
    Beyolie bedankt sich.
  8. Manoloco

    Manoloco Well-Known Member

    Registriert seit:
    20.01.12
    Punkte:
    8.538
    8538
    Sehr sauber und schöne Instrumentierung. Vocal sauber wie ich sie von Dir kenne und mag. Bei mir zündet der Refrain nicht so richtig. Ehrlich gesagt weiss ich grad gar nicht, welchen Part ich dafür herziehen würde. Fällt in sich zusammen. Die Flächen offensiver, frecher, mutiger? Gutes Neues auf jeden!
     
    Manoloco, 31.12.16
    Beyolie bedankt sich.